Zurück zur Taverne

Ewige Kälte-Spekulationen

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Trollerei » 16. September 2022, 17:47

Dank Garz wissen wir jetzt auch, wie die Trolle mit Fell heißen: Felltrolle!
Trollerei
 
Beiträge: 1093
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: Auf einer höchst spirituellen Insel

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Butterbrotbär » 5. Oktober 2022, 21:20

Hier wurden von AnThiBoGer und Towa schon einige Eindrücke vom DEK-Stand an der SPIEL 22 entdeckt und besprochen. :P
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2597
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Towa » 7. Oktober 2022, 22:58

Habe ich gerade im Spielbox-Special gefunden (Seite 23):
Informationen zur Ewigen Kälte und einigen Spielprinzipen sowie ein kurzes Interview mit Michael Menzel! :D
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 1660
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Trollerei » 8. Oktober 2022, 08:16

Die Lagerfeuermechanik wird erklärt, Phoenixpowers Kältemarkervermutung wird bestätigt UND der MMeister sagt, dass höchstwahrscheinlich noch mehr von ihm zu Andor kommen wird! Die Schwerer-Spielen-Option, die sehr nach den VL klingt, kommt auch noch obendrauf! Danke, Towa, für den Link.
Trollerei
 
Beiträge: 1093
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: Auf einer höchst spirituellen Insel

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Butterbrotbär » 8. Oktober 2022, 17:26

Vielen Dank für den Link, Towa, äußerst vielversprechend! :D

Mit 2 WP ein Feuer entzünden und bei Sonnenaufgang wieder 5 WP erhalten, gibt die üblichen +3 WP. Man muss zum Feuer zurückkehren, hat aber dafür auch einen leichte Stärkebonus (als Thorn sogar +2). Es stellt sich noch die Frage, ob bei Sonnenaufgang pro Lagerfeuer mehrere Helden 5 WP kriegen können, oder nur jemand.

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2597
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Trollerei » 12. Oktober 2022, 12:29

Butterbrotbär hat geschrieben:Vielen Dank für den Link, Towa, äußerst vielversprechend! :D

Mit 2 WP ein Feuer entzünden und bei Sonnenaufgang wieder 5 WP erhalten, gibt die üblichen +3 WP. Man muss zum Feuer zurückkehren, hat aber dafür auch einen leichte Stärkebonus (als Thorn sogar +2). Es stellt sich noch die Frage, ob bei Sonnenaufgang pro Lagerfeuer mehrere Helden 5 WP kriegen können, oder nur jemand.

LG BBB


Ich denke, dass mehrere Helden Wp an einem Lagerfeuer bekommen können. Das würde auch rein storytechnisch Sinn ergeben :D

Ich habe mir in der Zwischenzeit auch ein paar Gedanken zu den 4 Legenden gemacht. Die erste wird höchstwahrscheinlich eine Einstiegslegende á la L7 sein und die letzte eine lange Legende auf der Rückseite-wobei ich mir wünschen würde, dass es 2 Legenden auf der Rückseite gibt. Spannend bleiben also L.3 u. 4. Da tippe ich auf eine variable Legende wie L3/9 und eine "Standardlegende" mit Aufgaben + Endboss. Grüße,

Trollerei, der sich freuen würde, wenn mitspekuliert wird.
Trollerei
 
Beiträge: 1093
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: Auf einer höchst spirituellen Insel

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Bewahrer Melkart » 12. Oktober 2022, 16:48

@Trollerei: Ich denke auch, dass mehrere Helden an einem Lagerfeuer WP erhalten können. Da DEK ein eigenständiges Spiel sein wird, nehme ich allerdings an, dass DEK 1 eher Legende elf als sieben ähnelt, damit auch Leute die Andor noch nicht kennen (Solls ja auch noch geben), sich das Spiel kaufen können. Ich denke allerdings, dass die Chancen für zwei Legenden auf der Rückseite eher schlecht stehen, denn in allen bisherigen Spielen wurde nur eine Legende für die Rückseite geschrieben, und dann der Spielplan auch optimal auf die Legende eingestellt. Man sieht es ja auch, wenn man sich anschaut, wie viele Fanlegenden es für Krahd gibt. Wünschenswert wären zwei Legenden auf der Rückseite allemal, den dann hätten wir endlich eine Box ohne "B-Spielplan"
Auf eine Zufallslegende hoffe ich auch, ich vermute, es wird eher DEK 3 sein, um die Spieler in DEK 2 noch mehr ans Spiel heranzuführen zu können. Wenn es keine Zufallslegende gäbe, wäre dass sehr enttäuschend, klar, DlH hatte auch keine, aber da gab es auch sieben Legenden. Bliebe also noch DEK 2. besonders komplex wird sie aller Vorraussicht nach nicht, denn es könnte Spieler geben, die da erst ihre zweite Legende spielen. Einen Endgegner wird es also sehr wahrscheinlich, und wie du denke ich auch, dass es auch noch eine weitere Aufgabe geben wird, um die Legende nicht zu simpel werden zu lassen.
\\//_
Bewahrer Melkart
Benutzeravatar
Bewahrer Melkart
 
Beiträge: 602
Registriert: 31. Juli 2020, 14:56
Wohnort: Baum der Lieder

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Okc, der Elf » 22. November 2022, 21:44

Wie Beachsearcher hier gezeigt hat, hat Kosmos ein Paar neue Fotos in den Shop gestellt: Tenayas Heldentafel mit SF zum einen, und die erste Seite der Losspielanleitung zum anderen! Auf dieser ersten Seite kann man ein paar SEEEEHR interessante Dinge finden:
1. Es ist von "Nummern" Auf Legendenkarten die Rede. Werden die Buchstaben wohl durch Zahlen ersetzt?
2. In der Ersten Legende gibt es 4 Karten "Kräuterkunde": Das bedeutet wohl, dass diese einen relativ wichtigen Teil in DEK spielen wird.
3.
Screenshot 2022-11-22 224257.png

Ich weiß was auf der Rückseite des Spielplans ist!!
Okc, der Elf
 
Beiträge: 1307
Registriert: 18. April 2020, 21:14

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon AnThiBoGer » 22. November 2022, 22:56

Okc, der Elf hat geschrieben:1. Es ist von "Nummern" Auf Legendenkarten die Rede. Werden die Buchstaben wohl durch Zahlen ersetzt?
2. In der Ersten Legende gibt es 4 Karten "Kräuterkunde": Das bedeutet wohl, dass diese einen relativ wichtigen Teil in DEK spielen wird.


also ich weiß nicht wo du das gelesen hast aber unten steht ganz klar Die erste Legende heißt "Der Winterstein" und man soll die Legendenkarten nach A1, A2, B usw. sortieren.

und die Kräuterkunde karten gehören nicht zur Legende 1 Legende 1 hat 17 Karten
Dateianhänge
4002051683351_4.jpg
Benutzeravatar
AnThiBoGer
 
Beiträge: 164
Registriert: 19. Juli 2022, 20:16
Wohnort: Wachsamen Wald

Re: Ewige Kälte-Spekulationen

Beitragvon Butterbrotbär » 22. November 2022, 23:04

Spannend, spannend! :P

Verzeih, wo siehst du Nummern, Okc?
Die Legendenleiste auf dem Barbarenland-Spielplan wird definitiv mit (blauen) Buchstaben abgebildet und auch auf der Losspielanleitung wird bei Legende 1, die ja offenbar auf dem Andor-Spielplan spielt, von Legendenkarten A1 bis N gesprochen.

DEK1 heißt offenbar "Der Winterstein". Und auch Andor scheint mit Wargors, Felltrollen und Lagerfeuern (auf 0 und 57) statt wohl eingefrorenen Brunnen zu tun.
DEK2 war "Das Land der drei Brüder" (klick).
Zwei Legendennamen bleiben vorerst unbekannt ...

Da würde ich doch zumindest diesen Teil der damals zum Fund am weißen Felsen vorbrachten These als bestätigt erklären! :P
Butterbrotbär hat geschrieben:Ich hätte allerdings allerhöchstens an eine kleine winterliche Bonus-Box mit Tenaya, einer Bonus-Legende und einem winterlich gemalten Andor-Spielplan gedacht. Schließlich wussten wir von Thorns Weg, dass der MMeister mindestens den Spielplan-Bereich um den Alten Wehrturm und die Taverne winterlich übermalt hatte. Da könnte er das auch für den gesamten Spielplan getan haben. Für das von ihm illustrierte Spiel Stone Age gab es mWn zum 10-jährigen Jubiläum eine Extra-Edition mit Winter-Spielplan. Und nun stand das 10-jährige Jubiläum von Andor an...


Und wow, Rang 60 für Tenaya ist hoch! Kleiner Konflikt mit Kirrs Heldenrang, sind ja auch beide hadrische Zauberer.

Ich glaube, dass Thorns Bild von der Losspielanleitung noch Grundspiel-Thorn statt DEK-Thorn zeigen könnte. ;)

Freut mich zu sehen, dass die Vorfreude auf DEK wieder angeheizt wird. Dann können wir wirklich auf eine Veröffentlichung im Januar hoffen. :P

LG BBB

PS: Ah, AnThiBoGer war schneller! :P
Dann ergänzen wir doch gleich noch Tenayas Helden-ta-fel:
4002051683351_5.jpg
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2597
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

VorherigeNächste