Zurück zur Taverne

Wüsten Abenteuer

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Butterbrotbär » 13. Februar 2020, 16:32

Hallo Falkenstadl!

Dieses Andor-Fieber kennen wir nur zu gut. Sehr ansteckend ist es, und nur schwer zu kurieren. Bin schon gespannt auf diesen Fan-Helden! :P
Zum Stand dieses Projekts verfüge ich auch nur über die Informationen, die in diesem Thread zu finden sind.
@Dromdrun: Wie ist die aktuelle Lage an der Zeichnungsfront?

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 982
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Brogg » 13. Februar 2020, 16:47

Hallo Falkenstadl,
ich bin noch nicht so lange in diesem Thread und weiß noch nicht was noch alles gemacht werden muss :? .
Aber wenn du nichts zu tun hast :lol: :lol: den kannst da einen Held malen der aus der Wüste kommt (mit etwas dunklerer Haut einem Schwert oder Säbel oder vielleicht auch ein Reiterbogen :?: )

Brogg
Benutzeravatar
Brogg
 
Beiträge: 52
Registriert: 6. Februar 2020, 18:59
Wohnort: Drachenberg (westlich vom grauen Gebirge)

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Falkenstadl » 13. Februar 2020, 17:22

Brogg hat geschrieben:Aber wenn du nichts zu tun hast :lol: :lol:

Hört sich komisch an, ist aber so. :-)
Brogg hat geschrieben:... kannst da einen Held malen der aus der Wüste kommt (mit etwas dunklerer Haut einem Schwert oder Säbel oder vielleicht auch ein Reiterbogen :?: )

Das hört sich doch gut an. Da lasse ich mal meine Fantasie schweifen.
Grüße aus dem Falkenstadl
Mit der Bescheidenheit beginnt die Zufriedenheit
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 220
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Falkenstadl » 14. Februar 2020, 15:44

Hallo Wüsten-Andori
Ich habe den heutigen Tag etwas genutzt und versucht kreativ zu sein. Wie gut es mir gelungen ist, müsst allerdings ihr entscheiden.
https://www.dropbox.com/sh/fqxf54mpgi1k ... HVaPa?dl=0
Grüße aus dem Falkenstadl
Mit der Bescheidenheit beginnt die Zufriedenheit
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 220
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Brogg » 14. Februar 2020, 15:57

Hallo Falkenstadl,
ich habe eine Frage zu Tugor ist das Kästchen über seiner rechten Hand für die Skorpione?
Und hat er nur würfel wenn er den Bogen oder den Säbel (keinen anderen großen Gegenstand) trägt?
Ich finde Tugor könnte ein paar Waffen haben (Säbel, Reiterbogen, Dolch) die nur er Haben kann. Tugor hat am Anfang eine Waffe (z. B. Dolch) und kann sich die anderen Waffen kaufen.
Hast du dir schon eine Fähigkeit für das Stundenglas ausgedacht? :?:

Das Aussehen des Heldes erinnert mich an einen Beduinen.

Brogg :D
Benutzeravatar
Brogg
 
Beiträge: 52
Registriert: 6. Februar 2020, 18:59
Wohnort: Drachenberg (westlich vom grauen Gebirge)

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Falkenstadl » 14. Februar 2020, 16:14

...ich habe eine Frage zu Tugor ist das Kästchen über seiner rechten Hand für die Skorpione?
Ja, das Kästchen ist für einen Skorpion vorgesehen. Der Einsatz ist auf der Heldenkarte rechts oben beschrieben.
Und hat er nur würfel wenn er den Bogen oder den Säbel (keinen anderen großen Gegenstand) trägt?
Er kann würfeln und Skorpione ablegen (nicht im Vorbeigehen). Mit dem blauen Turban gelten 2er Pasch. Er kann 3 kleine Gegenstände mit sich führen.
Ich finde Tugor könnte ein paar Waffen haben (Säbel, Reiterbogen, Dolch) die nur er Haben kann. Tugor hat am Anfang eine Waffe (z. B. Dolch) und kann sich die anderen Waffen kaufen.
Bisher war meine Idee, daß er einen kurzen Krumsäbel hat, den er auf einen kaufbaren Reiterbogen "upgraden" kann. Damit kann er über eine Feldgrenze schießen. Weitere Waffen können immer noch dazugenommen werden. Ich wollte die Figur nur nicht gleich überfrachten. Evtl. kommt ja noch ein weiteres Wüstenkrieger-Paar. Bei denen könnten dann wieder andere Möglichkeiten umgeetzt werden.
Hast du dir schon eine Fähigkeit für das Stundenglas ausgedacht? :?:
Die Beschreibung für das Sandglas und den Skorpion stehen r.o. auf der Helden-Tafel.
Das Aussehen des Heldes erinnert mich an einen Beduinen.
Das war so beabsichtigt. Wenn Du ihn als Solchen erkannt hast, passt es ja.
Grüße aus dem Falkenstadl
Mit der Bescheidenheit beginnt die Zufriedenheit
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 220
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Phoenixpower » 14. Februar 2020, 16:30

Ich finde den Helden gut.

Noch zwei Fragen:
-Turban und Bogen: Wie erhält er die beiden?

-Turban: Er darf damit nur 2er Päsche addieren. Heißt das, er darf nur gewürfelte 2er addieren, oder dass er nur 2 seiner Würfel addieren darf?

LG Phoenixpower
Phoenixpower
 
Beiträge: 220
Registriert: 8. August 2019, 16:11

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Falkenstadl » 14. Februar 2020, 16:34

Ich finde den Helden gut.
Danke!
Noch zwei Fragen:
-Turban und Bogen: Wie erhält er die beiden?
Beim Händler kaufen.
-Turban: Er darf damit nur 2er Päsche addieren. Heißt das, er darf nur gewürfelte 2er addieren, oder dass er nur 2 seiner Würfel addieren darf?
Zwei seiner Würfel addieren, wenn sie gleiche Augenzahl zeigen. Dadurch, daß er Minimum immer zwei Würfel zur Verfügung hat, macht ein Turbankauf beizeiten Sinn.
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 220
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Brogg » 14. Februar 2020, 17:07

Hier sind ein paar Vorschläge für Waffen/Gegenstände:

Fackel: Keine/weniger WP Verlust bei Überstunden
Dolch: Würfel 1/2/2
Axt: Würfel 2/2/3 Tugor kann nach einem gewonnenem Kampf 1 SP statt der Belohnung wählen :?
Krumsäbel (Lieblings Waffe Tugors :D ): Würfel 2/3/4 Tugor erhält nach jeder gewonnenen Kampfrunde 1 WP.
Auf der Heldentafel könnte rechts (da wo jetzt das Skorpion ist) ein Ablagefeld für seine Waffen sein.

Wenn Ich fände es Cool wenn du auch noch einen Reiternomaden (so etwas wie ein Mongole) machen könntest.
Benutzeravatar
Brogg
 
Beiträge: 52
Registriert: 6. Februar 2020, 18:59
Wohnort: Drachenberg (westlich vom grauen Gebirge)

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Falkenstadl » 14. Februar 2020, 18:01

Brogg hat geschrieben:Hier sind ein paar Vorschläge für Waffen/Gegenstände:...

Danke für dieVorschläge.

Es wird auf weitete Wüste(n)Krieger hinauslaufen. Bei denen werde ich etwas davon einfließen lassen.

Meine nächste Idee ist eine Karavane. Ähnlich wie Prinz oder Wassergeist, nur ohne Kampfunterstützung. Die Karavane wird dirch irgend ei einen Krieger 4 Felder mit einer Stunde der Tagesleite bewegt. ( Oder 8 F mit 2h).
Die Karavane hat reine Transportfähigkeit.... Weiteres folgt mit dem entsprechenden Plättchen.

Ach ja. Ich habe mich jetzt mal bei Spielematerial.de mit Bastelzubehör eingedeckt. Damit ich Prototypen hinkriege. Mein "Eigenheld" Archor hat bisher einen"Holzfuß". Wird demnächst geändert.
Zu sehen unter o.g. dropbox-link
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 220
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

VorherigeNächste