Zurück zur Taverne

Fragen zu Fan-Legenden

Fragen zu Fan-Legenden

Beitragvon Albaster » 20. September 2016, 21:15

Hallo zusammen,

nachdem ich mich mit LvA beschäftigt und eingelesen habe, sind mir ein paar Fragen, Aspekte und Inhalte zu den Fan-Missionen durch den Kopf gegangen, die ich hier gerne loswerden möchte:

1. Das generelle Spielprinzip auf dem Spielplan mit der Burg und den Legenden ist doch die Verteidigung dieser vor den Kreaturen. Kann diese Mechanik in Fan-Missionen überhaupt sinnvoll ausgehebelt werden? Was gibt es noch für mögliche Spielelemente diesbezüglich und des Spielziels?

2. Und wie haltet ihr das mit der Monsterbewegung (Pfeile Richtung Burg), gibt es eine alternative Bewegungsmöglichkeit der Kreaturen , ich denke z.B. an Bewegung direkt auf die Helden zu?

3. Ich habe es so verstanden, dass hier hochgeladene Fan-Missionen nur "offizielle" Bilder/ Artworks/ Vorlagen von LvA beinhalten dürfen. Ist es trotzdem möglich, Fan-Missionen mit Grafiken aus z.B. Computerspielen hier zumindest vorzustellen?

4. Offizielle Vorlagen wären z.B. diese hier?
viewtopic.php?f=11&t=2342#p34647

5. Mit Andor 3 soll ja die Trilogie von Andor beendet sein. Mit dem Spielmaterial aus "Die Letzte Hoffnung" wird es wohl auch noch mal einen richtigen Aufschwung an Fan-Missionen geben. Eure Einschätzung: Wird es (nach der Dunkle Helden-Erweiterung im Frühjahr 2017) dennoch was offizielles zu Andor geben, evtl. eine neue Bonuslegende oder ein Ableger ähnlich dem Kartenspiel Chada & Thorn?

6. Kommen die Gebiete aus Chada & Thorn, z.B. der stumme Wald oder Sturmweiden auch in den Brettspielen vor, oder ist das eigenständig?

Grüße, Albaster

(wenn falsches Forum, bitte verschieben)
Albaster
 
Beiträge: 6
Registriert: 17. September 2016, 09:25

Re: Fragen zu Fan-Legenden

Beitragvon Mjölnir » 21. September 2016, 05:13

Hallo Albaster,

es kann sein, dass ich mich irre, aber es hört sich für mich so an, als hättest Du DLvA noch nicht gespielt, oder?! Das solltest Du ganz einfach machen, dann beantworten sich viele Fragen von selbst, und Deine erste Frage werde ich aus diesem Grund auch gar nicht beantworten.
Außerdem ist gerade DLvA ein Spiel, bei dem man sich im Vorfeld nicht ausführlich mit einem Regelwerk befassen muss, da man alles Wichtige während des Spiels lernt.

Hast Du erst einmal DLvA gespielt, wirst Du sehen, dass eine Kreaturenbewegung auch möglich ist, ohne die Pfeile zu nutzen. Das wurde sowohl in Fan- als auch offiziellen Bonus-Legenden bereits umgesetzt.

Möchtest Du eine eigene Fan-Legende veröffentlichen lassen, kannst Du nur Bilder nutzen, die auch offiziell freigegeben sind; das können neben den Grafiken von Micha auch selbst gezeichnete Bilder sein. Für Bilder, die Du aus PC-Spielen nimmst und die entsprechend urheberrechtlich geschützt sind, bekommst Du i.d.R. keine Freigabe von Gilda.

Ob und wie es nach Andor III und den Dunklen Helden weitergeht, ist heute nicht abzusehen.

Nein, die Gebiete aus C&T kommen in offiziellen Andor-Legenden nicht vor. C&T ist absolut eigenständig.

LG, Mjölnir :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3264
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Fragen zu Fan-Legenden

Beitragvon Orweyn » 21. September 2016, 05:16

Hallo Albaster,

Ich versuche mal deine Fragen zu beantworten :

1.Nein, die Fan-Legenden heben diesen Mechanismus in keiner mir bekannten Legende aus. Aber wiso sollten sie das auch? Damit die Legende interessant wird, gibt es ja noch weitere Legendenziele.

2.In einigen Legenden schon. Da sind dann meist die Bewegungen Schritt für Schritt angegeben.

3.Das kannst du nur inoffiziell machen, also in anderen Foren als den Fan-Legenden.

4.Genau.

5.Glaube ich eher nicht.

6.Das ist eigenständig.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Orweyn
Benutzeravatar
Orweyn
 
Beiträge: 813
Registriert: 15. Februar 2015, 19:32
Wohnort: Zurück in Yra

Re: Fragen zu Fan-Legenden

Beitragvon Tassilo » 21. September 2016, 06:27

Zu verkopft. Don't think, just play. :)
Benutzeravatar
Tassilo
 
Beiträge: 841
Registriert: 20. März 2013, 17:18
Wohnort: Rhein-Main-Sprawl

Re: Fragen zu Fan-Legenden

Beitragvon Albaster » 21. September 2016, 16:35

Danke erstmal für eure Antworten,

natürlich sollte ich den zweiten Schritt nicht vor dem ersten schreiten ;) von daher werde ich erstmal ein paar Runden spielen.

Grüße, Albaster
Albaster
 
Beiträge: 6
Registriert: 17. September 2016, 09:25