Zurück zur Taverne

Fan-Heldin: Flashpoint & Flashpointia

Fan-Heldin: Flashpoint & Flashpointia

Beitragvon Gilda » 13. Juni 2019, 16:00

Fan-Heldin: Flashpoint & Flashpointia

Fan-Helden-Erfinder: Vakur

Feuerkriegerin_Flashpoint_ia.pdf
Flashpoint & Flashpointia
(630.02 KiB) 104-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1526
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Heldin: Flashpoint & Flashpointia

Beitragvon Moai » 14. Juni 2019, 05:31

Was heißt "Kretaur verbrennen"? Kann der Feuerkrieger einfach so eine Kreatur vom Spielplan nehmen? Und das beliebig oft? Und warum sollte man einen Gegenstand verbrennen?
Moai
 
Beiträge: 157
Registriert: 15. Februar 2016, 17:25
Wohnort: Auf der Insel der Steinköpfe

Re: Fan-Heldin: Flashpoint & Flashpointia

Beitragvon ChrisW » 14. Juni 2019, 12:03

Was hat es für einen Sinn einen Gegenstand zu verbrennen, den ich auch so ablegen kann? Seit wann können mehrere Kreaturen auf einem Feld stehen?

Etwas verwirrend diese Erklärungen auf der 2. Seite.

Wenn ich eine Kreatur aus dem Spiel nehme, dann verbraucht das Max 8 WP und sie ist weg? Also dann bleibe ich neben die Rietburg und trinke jeden Tag fleissig den Brunnen und lasse mir Kräuter mitbringen, das ergibt im Bestfall bis zu 5 verbrannte Kreaturen für diesen Helden pro Spiel.

Oder habe ich doch etwas falsch verstanden??

LG
ChrisW
Benutzeravatar
ChrisW
 
Beiträge: 322
Registriert: 2. September 2014, 14:50
Wohnort: in 'ner Stadt mit "K"

Re: Fan-Heldin: Flashpoint & Flashpointia

Beitragvon Butterbrotbär » 15. Juni 2019, 22:03

Hallo zusammen,

Zunächst mal: Grossartiger Name! :mrgreen:

Ich hätt's jetzt so interpretiert, dass Flashpoint(ia), nachdem er für eine Stunde die Aktion Verbrennen auf eine Kreatur angewendet hat und diese dadurch um einige WP gebracht hat, zwei weitere Stunden ausgeben kann, um die Kreatur auf 0 WP zu bringen, woraufhin sie ohne Belohnung und ohne Erzählerbewegung das Spiel verlässt.
In gewisser Weise könnte er dadurch jede Kreatur in drei Stunden beseitigen. WP-Kosten sehe ich keine.
Mir gefällt die Idee dahinter voll. :P Vielleicht könnte sie aber noch ein wenig prägnanter formuliert und ein bisschen ausbalancierter werden. Zwei – im Idealfall sogar drei – beliebige Kreaturen an einem Tag verschwinden lassen zu können ist bestimmt nicht schwach, auch wenn die Belohnung dann fehlt.

Was das Verbrennen der Gegenstände angeht, so glaube ich, dass es sich mehr oder weniger um ein würfelabhängiges "Wegwerfen" des entsprechenden Gegenstandes handelt, der dann möglicherweise noch Helden/Kreaturen ein Feld weiterschiebt. Ist das korrekt?

Liebe Grüsse
Der Butterbrotbär
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 698
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Fan-Heldin: Flashpoint & Flashpointia

Beitragvon Butterbrotbär » 15. Juni 2019, 22:27

Ich sollte vielleicht präzisieren: Mir gefällt die Idee, Kreaturen mit einer eigenen Aktion WP abziehen zu können, ohne sie direkt angreifen zu müssen. Dem Loswerden einer beliebigen Kreatur mit drei Stunden Einsatz stehe ich kritischer gegenüber. Aber das könnte ich auch falsch verstanden haben.
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 698
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^