Zurück zur Taverne

Fan-Held: Petren/Jusolia, Spion/in aus dem Grauen Gebirge

Fan-Held: Petren/Jusolia, Spion/in aus dem Grauen Gebirge

Beitragvon Gilda » 3. Januar 2017, 16:35

Fan-Held: Petren/Jusolia, Spion/in aus dem Grauen Gebirge
Rang: 40

Fan-Helden-Erfinder: Ron McDone

Petren, Spion aus dem Grauen Gebirge.pdf
Petren, Spion aus dem Grauen Gebirge
(716.25 KiB) 1807-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1528
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Held: Petren/Jusolia, Spion/in aus dem Grauen Gebirg

Beitragvon Ron McDone » 6. Januar 2017, 09:49

Vielen Dank an Gilda für das Hochladen und auch an die Neugierigen, die meinen Helden testen. Verbesserungen können von mir noch vorgenommen werden. :D
Ron McDone
 
Beiträge: 0
Registriert: 15. Dezember 2016, 17:36

Re: Fan-Held: Petren/Jusolia, Spion/in aus dem Grauen Gebirg

Beitragvon UhrMensch » 21. Januar 2017, 22:02

Hallo,
ich habe deinen Helden gerade in die Liste der Fan-Helden aufgenommen. Er klingt auf jeden Fall gut. Einen Spion gab es bis jetzt noch nicht, gaube ich. Ich möchte aber ein paar Sachen anmerken:
- Wie genau funktioniert der Kampf, wenn der Held Runensteine und einen Helm hat? Das verstehe ich nicht ganz.
- "Ab 4 Stärkepunkten erhält die Klinge Gift." Das heißt wahrscheinlich, dass er jedes Mal den Effekt des Gegenstands Gift einsetzen kann. Da würde ich dir empfehlen, den Erzähler trotzdem weiterzusetzen, denn die Bewegung des Erzählers ist ein zentraler Bestandteil des Spiels. Außerdem sollte man die Fähigkeit (wie auch das Gift in den meisten Legenden) nicht gegen den Endgegener der Legende einsetzen können.

Viele Grüße
UhrMensch
UhrMensch
 
Beiträge: 165
Registriert: 19. April 2015, 20:34

Re: Fan-Held: Petren/Jusolia, Spion/in aus dem Grauen Gebirg

Beitragvon Ron McDone » 22. Januar 2017, 09:21

Hallo UhrMensch.
Vielen Dank für die Hinweise. 2 Jahre hatte ich den Entwurf bereits, bevor ich ihn Gilda zum Hochladen gegeben hatte, zusammen mit "die Legendären Artefakte" (darin wird mein Spion "Petren" besonders erwähnt)
Es stimmt die Sache mit dem Endgegner müsste ich besser beschreiben. Immerhin ist die Fähigkeit auf die Kreaturen mit rotem Sockel beschränkt. Er soll viel kämpfen und dadurch Gold sammeln, aber nicht übermäßig viel. Ansonsten ist ab 4 Stärke wie du sagtest der Gegenstand Gift, nur dauerhaft einsetzbar.
Der Gedanke mit den Runensteinen ist der:
Der Spieler hat die Möglichkeit zusätzlich durch Runensteine mit 2 schwarzen Würfeln einen Pasch zu würfeln, sodass beim Tragen des Helmes die Werte wie gewohnt addiert werden. Dann werden vom Ergebnis die besagten Werte wieder abgezogen.
1. Reihe Willenspunkte minus 5 vom Würfelergebnis
2. Reihe minus 4 sonst minus 3.
Gruß Ron McDone
Ron McDone
 
Beiträge: 0
Registriert: 15. Dezember 2016, 17:36

Re: Fan-Held: Petren/Jusolia, Spion/in aus dem Grauen Gebirg

Beitragvon UhrMensch » 22. Januar 2017, 21:41

Ok, danke. Man hat als Held so selten die Gelegenheit, mehr als einen schwarzen Würfel zu werfen, und normalerweise ersetzt der Würfel von den Runensteinen ja die eigenen Würfel, daher wollte ich noch einmal nachfragen.
UhrMensch
 
Beiträge: 165
Registriert: 19. April 2015, 20:34