Zurück zur Taverne

Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Butterbrotbär » 28. Oktober 2022, 12:26

Auf dem Zuckerberg wurden Cover, Titel und einige Infos zum dritten Band von Jens Baumeisters Andor-Junior-Romanreihe verraten:

Andor Junior 3 Flüstern im Wald Cover.jpeg

Es gibt Neues für den Andor-Nachwuchs! In der Buchreihe rund um die Junior Welt gibt es nächstes Jahr Nachschub. Band 3 "Das Flüstern im Wald" geschrieben von Jens Baumeister mit Illustrationen von Michael Menzel erscheint im März 2023 und darum geht's:
Der tapfere Krieger Thorn, die entschlossene Magierin Eara, die kluge Bewahrerin Chada und der clevere Zwerg Kram sind völlig unterschiedlich. Doch nur wenn sie zusammenhalten, können sie das Land Andor retten. Die jungen Helden sollen herausfinden, wer die Felder der Bauern im Rietland verwüstet hat. Ihre Mission führt sie in den Wachsamen Wald, wo sie plötzlich einer Horde Wardraks gegenüberstehen. Schnell ist klar: Der böse Magier Varkur hat hier seine Finger im Spiel. Diesmal hat er es nicht auf die Königskrone, sondern auf Earas Kristall abgesehen, durch den er unbesiegbar werden würde. Als Thorn, Eara, Chada und Kram auch noch getrennt werden, scheint der Kampf aussichtslos und Hilfe ist nicht in Sicht …



Diese stilisierten Bäume sind ja ein cooler Hintergrund! :D
Schön, dass es diesmal in den Wachsamen Wald geht. Vielleicht kriegen wir gar den Baum der Lieder zu sehen.

Auch wenn Aćh und Turr in der Beschreibung nicht erwähnt werden, dürften die beiden laut Cover weiterhin tragende Rollen spiele, was doch sehr erfreut.

Thorn schafft es bereits zum dritten Mals aufs Titelbild. Kram dürfte langsam neidisch werden. ;)

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3003
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Butterbrotbär » 28. Oktober 2022, 13:33

Der Zuckerberg-Post wurde inzwischen wieder gelöscht. Hoffentlich ging der nicht zu früh raus. :oops:
Der angekündigte Junior-Band lässt sich aber schon bei so vielen Online-Händlern finden, dass ich fast überrascht bin, dass wir nicht schon früher von ihm hörten. Als Erscheinungstermin wird spezifisch der 17. März genannt.
LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3003
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Bewahrer Melkart » 29. Oktober 2022, 05:24

Sehr interessant,
Wäre auf jeden Fall nicht das erste mal, dass eine Ankündigung ein wenig zu früh da ist, auch wenn es damals der Dateinahme war der es vertraten hat. Da hat es sich aber nur um
Tage gehandelt, statt wie jetzt um einen unklareren.
Beim Cover weiß ich nicht was ich davon halten soll; einerseits finde ich den Hintergrund realistischerweise zu grün, aber andererseits würde.n andernfalls Thorn und Aćh nicht richtig rauskommen :?
Ansonsten finde ich es merkwürdig, wie Defensiv Thorns Haltung ist, man sehe sich nur seinen Blick an. Aćh wirkt irgendwie viel Zuversichtlicher. Merkwürdig.
@BBB: Danke fürs Bewahren der Neuigkeit, ich denke das ist ein Fall fürs schwarze Archiv, bitte lösche deinen Beitrag sofort :lol: :lol: :lol:
\\//_
Bewahrer Melkart
Benutzeravatar
Bewahrer Melkart
 
Beiträge: 612
Registriert: 31. Juli 2020, 14:56
Wohnort: Baum der Lieder

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Butterbrotbär » 3. November 2022, 23:02

Inzwischen ist die Ankündigung auch wieder auf dem Zuckerberg und an allen möglichen sonstigen Orten zu finden:
https://www.facebook.com/legendenvonand ... Lp8zUZethl
https://www.facebook.com/kosmos.verlag/ ... Q7VHDKgjAl
https://www.instagram.com/p/CkgRhO6qKjb/

Und mir fällt erst jetzt auf, dass das hier prophezeite Muster von einer neuer Kreaturenart pro Band bislang weitergeführt wird! :P
Butterbrotbär hat geschrieben:In Band 1 gab es Gors, in Band 2 tauchten Skrale auf... kommen in Band 3 Wardraks und in Band 4 dann der Trunkene Troll?

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3003
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Butterbrotbär » 2. März 2023, 23:26

... und vor lauter Ewiger Kälte und auftauender Gilda ging bei mir völlig vergessen, dass in zwei Wochen schon der nächste Junior-Band erscheinen soll! :P
Die Leseprobe ist inzwischen natürlich schon längst draußen.

So süß, wie der auf der Rückseite von Chada gestreichelte und auf dem Einleitungsbild gar von Forn gerittene Wardrak aussieht, bin ich zuversichtlich, dass die Helden in diesem Band einen neuen Freund finden werden. :P

Während sich die Kinder zu Beginn der Leseprobe am Zielscheibentreffen üben und dabei wundervoll charakterisiert werden, werden einige Infos zur Feste von Yra geteilt und eine interessante Atmosphäre um Earas Zauberkristall aufgebaut.

Es gibt ein süßes Bild, in dem all unsere Helden gemeinsam speisen. Und eine schöne Rekapitulation der Hintergrundgeschichten der neu dazugestoßenen Helden. :D
Aćh heißt nur noch Ah, aber das könnte auch an der Codierung der Leseprobe liegen.
Nachdem Tulgor im letzten Band (wie auch im großen Andorversum) im Westen Tulgors lag, überrascht hier, dass Tulgor nun plötzlich östlich von Andor liegen soll. ;)
Zu Forn wird explizit bestätigt, dass ein Elternteil ein Skral und ein Elternteil ein Mensch war. :D

Dann sind wir doch mal gespannt, wie es von dort aus weitergeht. :P

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3003
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Jens Baumeister » 10. März 2023, 13:59

Butterbrotbär hat geschrieben:Nachdem Tulgor im letzten Band (wie auch im großen Andorversum) im Westen Tulgors lag, überrascht hier, dass Tulgor nun plötzlich östlich von Andor liegen soll. ;)

:o :o :o Aaaargh! :o :o :o

Was mal wieder zeigt, dass es immer wieder Fehler gibt, die sich irgendwie komplett an Autor, Lektorat, Korrektorat und Redaktion vorbeimogeln können. :oops:

(Immerhin beruhigt es mich ein wenig, dass auch du nicht hundertprozentig fehlerfrei bist – oder liegt Tulgor im großen Andorversum wirklich im Westen Tulgors? ;) )

Das mit Aćhs Namen scheint ein Anzeigeproblem der Tolino Web-App zu sein. In der PDF-Leseprobe bei vorablesen.de hat alles seine Richtigkeit.

Auf jeden Fall ganz ehrlichen Dank dafür, dass Du die Fehler erwischt hast! Leite ich gleich mal an den Verlag weiter. Meine Ost-West-Schwäche ließe sich ja in einer eventuellen zweiten Auflage beheben, und bei den eBooks wäre es schon schön, wenn der Name auch korrekt und vollständig erscheinen würden.
Jens Baumeister
 
Beiträge: 7
Registriert: 9. Oktober 2022, 15:35

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Galaphil » 10. März 2023, 14:47

Jens Baumeister hat geschrieben:
(Immerhin beruhigt es mich ein wenig, dass auch du nicht hundertprozentig fehlerfrei bist – oder liegt Tulgor im großen Andorversum wirklich im Westen Tulgors? ;) .


Auch.
Nicht ausschließlich, aber schon auch. :roll:

Eine Ost-West-Schwäche kannte ich noch nicht, aber sie wird wohl eine Unterkategorie der Rechts-Links-Schwäche sein, die vor allem bei wegweisenden Beifahrern sehr beliebt ist.

Jedenfalls ist das ja schon recht bald, da wird sich die Andor-Prinzessin freuen, dass die Geschichte endlich weitergeht. :)

Lieben Gruß, Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 6882
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Phoenixpower » 11. März 2023, 11:01

Ich sag's euch, eine Ost-West-Schwäche gibt's ganz garantiert, da kann ich ein Lied von singen :lol:

Es gibt da so ein Videospiel, das heißt Sea of Thieves, so ein Piraten-Spiel. Und wenn wir das spielen, schlägt meine Ost-West-Schwäche voll zu :lol: Wenn ich Westen sage, lenkt meine Crew aus Prinzip schon nach Osten :roll:
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 2885
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon TroII » 11. März 2023, 11:11

Ob die Ost-West-Schwäche nur eine Spielart der Links-Rechts-Schwäche ist weiß ich auch nicht, aber ja, wie PP sagt, es gibt sie...

Zum Glück habe ich zumindest oft genug Spiele gespielt, um den Uhrzeigersinn zu beherrschen, mit diversen dummen Sprüchen kann ich mir dann behelfen...
Nie ohne Seife waschen!
Nie ohne Schuhe wandern!
Nie ohnmächtige Skrale wecken! :lol:

Gruß, TroII
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4898
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Andor Junior, Band 3, Das Flüstern im Wald

Beitragvon Butterbrotbär » 13. März 2023, 15:20

Jens Baumeister hat geschrieben:(Immerhin beruhigt es mich ein wenig, dass auch du nicht hundertprozentig fehlerfrei bist – oder liegt Tulgor im großen Andorversum wirklich im Westen Tulgors? ;) )
:lol: :lol: :lol: Oh, ich bin definitiv nicht fehlerfrei. Ich habe in meinen Fan-Geschichtchen auch schon einige Male Osten und Westen vertauscht. Zum Glück lassen sich diese im Nachhinein noch heimlich korrigieren. ;)
Und am Ende sind solche Pingeligkeiten auch nicht wichtig ...
Zumindest in Band 2 wurde Aćhs Name im ebook richtig angezeigt, da wäre ich unbesorgt.

Freue mich auf jeden Fall auf die neue Geschichte! :P
Danke für die Leseprobe von vorablesen. Die ist noch etwas länger als die erste und zeigt neben Brandurs Püreegesicht auch, wie der weitere Plot wohl ausgelöst wird: Verwüstete Felder im östlichen Rietland – und da passt der Osten perfekt. ;)

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3003
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Nächste