Zurück zur Taverne

Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon TroII » 15. Mai 2022, 13:45

Hallo und willkommen zum Lifeticker vom Treffen mit Eara! Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich noch nicht absehen, wie viel ich (oder meine Mitstreiter) zum Berichten kommen werden, aber zumindest von meinen bisherigen Erlebnissen kann ich schildern:

Nach der Abreise heute morgen zur 8. Stunde sind wir pünktlich im Wachsamen Westerwald angelangt. Dort allerdings fiel das letzte unserer angedachten Transportmittel mitsamt Ersatz einfach aus... :(

Glücklicherweise konnte Max uns mit seiner motorisierten Kutsche einsammeln und das letzte Stück zum Weißen Fels mitnehmen. Und bei der Suche nach einem guten Platzt kam uns auch gleich Perons Kutsche entgegen. Da sind wir nun also - drei in der Taverne bekannte Helden, zusammen mit 5 unbekannten (davon 3 recht Kleine) in gespannter Erwartung dessen, was uns erwarten mag.
Dateianhänge
IMG20220515153902.jpg
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 3979
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon TroII » 15. Mai 2022, 13:50

Und es geht direkt los!

Eara erwartete uns am Weißen Fels! :D

Natürlich haben wir ihr sogleich den Brief von Lifornus übergeben.
IMG20220515154221.jpg


Hier noch der Blick ins Tal:
Dateianhänge
IMG20220515154531.jpg
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 3979
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon TroII » 15. Mai 2022, 13:53

Eara trug uns auf, einen Hinweis zu suchen. Er soll uns den Weg zu Melkarts Hütte weisen. Und siehe da, wir fanden:
IMG20220515154546.jpg
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 3979
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon TroII » 15. Mai 2022, 13:55

Mit unseren Kenntnissen in Navigation, zusammen mit kleinen magischen Hilfsmitteln, folgen wir nun dem Weg.
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 3979
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon Butterbrotbär » 15. Mai 2022, 13:57

Oh, wow, das geht ja wirklich direkt los! :P
Wie schön, dass ihr den Brief extra ausgedruckt habt. :D
Diese Tafel kommt natürlich bekannt vor... ob Melkart vielleicht eine weitere Tafel hat, die dieses 02 oder OL irgendwie fortsetzt?
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2343
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon Trollerei » 15. Mai 2022, 13:58

Tatsächlich etwas in Richtung Geocashing :)
Sehr spannend. Vielen Dank, TroII, dass du auch den daheimgebliebenen ein Dabeisein ermöglichst!
Trollerei
 
Beiträge: 375
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: In den Tiefen der Andorschachtel

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon Der Feuertakuri » 15. Mai 2022, 14:01

Hi
Der Feuertakuri
 
Beiträge: 3
Registriert: 23. Januar 2022, 09:43
Wohnort: Tulgor

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon Butterbrotbär » 15. Mai 2022, 14:06

Das mögliche Ziel: https://www.google.ch/maps/place/50%C2% ... '41.5%22E/
Eine Wegbiegung am Waldrand?
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2343
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon Der Feuertakuri » 15. Mai 2022, 14:09

Was man muss geokasching machen
Der Feuertakuri
 
Beiträge: 3
Registriert: 23. Januar 2022, 09:43
Wohnort: Tulgor

Re: Der weite Weg zum Weißen Fels - Lifeticker

Beitragvon TroII » 15. Mai 2022, 14:09

Noch suchen wir. In der "klirrende Kälte" und dem "dichten Schneetreiben" ist der Weg nur dank Earas Zauberei zu ertragen.
IMG20220515160425.jpg


Unterwegs fanden wir ein wenig Sternkraut - ein gutes Omen!
IMG20220515160606.jpg
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 3979
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Nächste