Zurück zur Taverne

Kuchen mit der Karte Andor

Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon Melkart » 10. April 2022, 10:11

Hallo liebe Andori,

meine Schwester hat mir heute zum Geburtstag einen Schoko-Karamel-Kuchen gebacken, auf dem der Plan von Andor abgebildet ist. Sie hat sich so viel Mühe gegeben und der Kuchen sieht so toll aus, dass ich ihn euch unbedingt zeigen muss :) . Sie hat sogar die Markt- und die Taubrücke und die Schriftzüge wie bspw. "Der alte Wehrturm" oder "Die Taverne zum Trunkenen Troll" aus Schokolade abgebildet und aus Karamellbonbons Nebelmarker geformt.

Liebe Grüße,
Melkart :)
Dateianhänge
Andor Kuchen.png
Melkart
 
Beiträge: 15
Registriert: 11. Februar 2020, 16:32

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon Bewahrer Melkart » 10. April 2022, 10:27

Absolut genial :D :D :D
Darf ich wissen wie sie das Andor „A“ und die Brücken gemacht hat?
Jetzt bräuchte man nur noch einen großen Blechkuchen, ganz viel Fondant in Verschiedenen Farben und Schokolade. Dazu dann noch Chocolate Chunks und Smarties, Wir haben dann einen ganzen Andorplan. Dann spielen wir darauf Andor :P :P :P
Spaß bei Seite, eine geniale Idee, beim nächsten Geburtstag will ich auch einen Andorkuchen. Vielleicht einen Trank der Hexe, einen Helm und/oder andere Gegenstände?

Und noch eine Frage:
!!!Achtung, Sarkasmus!!!
Wer hat den Trend zum Namensklau erfunden?
TroII->Troll
Phoenixpower->Phönix
Bewahrer Melkart->Melkart
Was kommt als nächstes :lol: :lol: :lol:
Bewahrer Melkart
Benutzeravatar
Bewahrer Melkart
 
Beiträge: 501
Registriert: 31. Juli 2020, 14:56
Wohnort: Baum der Lieder

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon Melkart » 10. April 2022, 12:20

Hallo Bewahrer Melkart,
die Brücken und das 'A' sind wie auch die Schilder entstanden, indem man ein passendes Bild zunächst spiegelverkehrt ausdruckt, darauf Backpapier legt und die Linien mit flüssiger dunkler Schokolade nachfährt, bspw. mithilfe eines Zahnstochers oder bei dickeren Linien mithilfe eines speziellen Schokoladen-Stifts. Wenn die Schokolade fest geworden ist, kann man den Rest mit heller oder Vollmilch-Schokolade auffüllen. Wenn die Schokolade auch fest geworden ist, kann man sie vom Backpapier lösen, fertig.

Und noch zu der Sache mit dem Namensklau:
Ich möchte anmerken, dass ich schon 5 Monate länger registriert bin als du, wenn dann bist du also der Namensdieb :lol:. Das macht mir aber natürlich nichts aus, ich freue mich, einen Namensvetter zu haben :D .

LG Melkart
Melkart
 
Beiträge: 15
Registriert: 11. Februar 2020, 16:32

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon Butterbrotbär » 12. April 2022, 08:55

Nachträgliche Gratulation zur Sonnenumrundung. Wow, der Kartenkuchen ist wirklich gelungen! :P
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2343
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon Melkart » 12. April 2022, 19:05

Butterbrotbär hat geschrieben:Nachträgliche Gratulation zur Sonnenumrundung. Wow, der Kartenkuchen ist wirklich gelungen! :P


Danke! Und dir Gratulation zu 2222 Beiträgen! :D
Melkart
 
Beiträge: 15
Registriert: 11. Februar 2020, 16:32

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon Butterbrotbär » 13. April 2022, 09:49

Danke! Schnapszahl, MarkusW würde sich freuen. ;)

Edit: Takuri-Asche auf mein Haupt, das sollte natürlich Metzahl heißen. Danke, AB! :D
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2343
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon AB von dem Andorwiki » 13. April 2022, 10:44

Butterbrotbär hat geschrieben:Danke! Schnapszahl, MarkusW würde sich freuen. ;)

Glückwunsch!
(Auch wenn ich immer noch finde, dass es Metzahl heissen sollte!)
AB von dem Andorwiki
 
Beiträge: 1049
Registriert: 8. Juli 2020, 17:52
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon TroII » 13. April 2022, 12:16

Na sowas, wie konnte ich diese schöne Zahl nur verpassen! :shock:

Gratulation an das offizielle und das inoffizielle Oberhaupt der Bewahrer. :D
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 3979
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon Dwain Zwerg » 13. April 2022, 13:04

TroII hat geschrieben:inoffizielle Oberhaupt der Bewahrer.
Damit hat @Schattenhexe vollkommen Recht.
Dwain Zwerg
 
Beiträge: 762
Registriert: 20. Oktober 2018, 11:26
Wohnort: HH

Re: Kuchen mit der Karte Andor

Beitragvon Schattenhexe » 18. April 2022, 07:28

Lob, wem Lob gebührt :)
Benutzeravatar
Schattenhexe
 
Beiträge: 144
Registriert: 19. Oktober 2021, 07:29

Nächste