Zurück zur Taverne

Feuergeist bei Sternenschild

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Tapta » 21. April 2015, 17:39

Hallo Thrawn,

ich glaube jetzt habe ich das eigentliche Problem verstanden. Da Mjölnir Micha bereits angeschrieben hat, bin ich auf seine Antwort gespannt.
Habe mir die Karte noch einmal genau angesehen und da steht das, dass Feuer erst auf Feld 59, dann 58 usw. gelegt wird. Daher haben wir es immer so gespielt, dass bei jedem Sonnenaufgang zuerst das Feld 59, dann 58 usw. mit Feuerplätchen belegt wurden. Befand sich bereits ein Feuer Plätchen auf dem Feld, ging es weiter zum nächsten. Das wiederholten wir solange bis wir die benötige Anzahl verteilt hatten.

Wir haben es uns so erklärt, dass die Feuerplätchen immer auf Feld 60 "starten" und dann auf das nächste freie Feld, mit absteigender Feldzahl gelegt werden.

Naja, aber wie gesagt, ich bin gespannt was Micha dazu sagt :)

LG Tapta
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 717
Registriert: 13. April 2015, 12:08

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Mitth'raw'nuruodo » 22. April 2015, 09:35

Hallo Mjölnir, Hallo Tapta,

vielen Dank für Eure Unterstützung.

Richtig, es gibt den Ansatz, dass sich das Feuer immer von Feld 60 ausbreitet, oder dass das Feuer sich immer vom kleinsten Feld aus weiter ausbreitet.

Da bin ich mal gespannt was dabei rauskommt.

Danke & Grüße

Thrawn
Benutzeravatar
Mitth'raw'nuruodo
 
Beiträge: 63
Registriert: 10. April 2015, 12:27
Wohnort: Outer Rim

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Michael Menzel » 22. April 2015, 23:37

Hallo zusammen

Ich hoffe, dass ich die Frage richtig verstanden habe (ist schon so spät ;) :
Nach der 60 wird das erste Feuerplättchen wird auf 59 gelegt und dann absteigend weiter. Sollte an einem Tag z.B. 59 gelöscht worden sein, würde es (und die weiteren Lücken) wieder als erstes nachgefüllt werden, ehe die kleineren Felder dran kommen.

Aus meiner Sicht schadet es aber nicht, wenn es anders ausgelegt wird. Es sollte hier lediglich der Fall vermieden werden, dass die Helden sich aussuchen welches Feld brennt, bzw. darüber diskutieren.


Viele Grüße
und viel Spaß weiterhin in Andor

Micha
Benutzeravatar
Michael Menzel
 
Beiträge: 800
Registriert: 21. März 2013, 18:19

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Tapta » 23. April 2015, 10:09

Hallo Micha,

vielen Dank für deine Antwort. Dann haben wir es ja richtig oder regelconform ;) gespielt.
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 717
Registriert: 13. April 2015, 12:08

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Mitth'raw'nuruodo » 23. April 2015, 11:23

Hallo Micha,

danke für die Antwort.

Dann werden wir das nächste Mal auch die Lücken füllen... 8-)
Den Spielspaß schmälert das ja in keinster Weise.

Danke auch an Mjölnir und Tapta.

Beste Grüße

Thrawn
Benutzeravatar
Mitth'raw'nuruodo
 
Beiträge: 63
Registriert: 10. April 2015, 12:27
Wohnort: Outer Rim

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Realhoern » 3. Mai 2015, 18:52

Für den Spielbetrieb ist es meiner Ansicht nach auch die einfachste Lösung,
dass man die Feuerplättchen am nächsten Tag auf die höchste freie Feldzahl nach Feld 60 legt und dann entsprechend absteigend, auch wenn man diese bereits am Vortag gelöscht hat.

Wir hatten glaube ich bei dieser Legende 4 Tage "Feuerwehr gespielt" und dann wären ja gar keine Felder mehr für`s Feuerlegen übrig gewesen. Man müsste ja auch sonst sich notieren,
welche Felder bereits gebrannt haben... :?

Von daher der Einfachheit + Übersichtlichkeit halber die Waldfelder immer wieder neu mit Feuerplättchen am neuen Tag "anzünden"... :twisted:

VG Realhoern

P.S. Ich kann Mjölnir wegen Feld 60 nur zustimmen: Das Feld kann bis zum Schluss brennen. Es ergibt keinen Vorteil, wenn man es schon vorher macht. Es gibt auch so schon genug Felder zum Löschen... ;)
Benutzeravatar
Realhoern
 
Beiträge: 21
Registriert: 14. Februar 2015, 11:03

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Boggart » 12. September 2018, 12:54

Ich häng mich mal hier an das alte Thema ran ;)

Problem:
Ich lösch das Feuer auf Feld 55 und leere in einem Zug auch den Brunnen, macht unterm Strich -1WP.
Ansich kein Problem und schön logisch, interessant wirds, wenn der Held nur noch 4WP oder weniger hat. Wird schön nach der Reihe vorgegangen, also erst das Feuer gelöscht, die WP und damit den SP verloren und dann erst den Brunnen leeren, oder kann man quasi während dem Löschen auch den Brunnen leeren und somit zwar weniger WP, dafür aber noch den einen SP haben? Was meint ihr?

Ich hatte es so gespielt, dass das gleichzeitig funktioniert, schätze aber, dass das eher "falsch" oder zumindest "nicht so gedacht" war ;)
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 173
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Mjölnir » 12. September 2018, 13:10

Hallo Boggart,

sehr schöner Sonderfall. :)
Ich wäre bei "nicht so gedacht".
Es heißt auf der Karte, "Ein Held, der ein Feld mit einem Feuerplättchen betritt, muss seine Bewegung beenden. Er verliert 4 Willenspunkte..."
Betreten, stehen bleiben und WP verlieren passieren so gesehen gleichzeitig, quasi so: "Ein Held, der ein Feld (...) betritt (...) verliert 4 Willenspunkte..."
Um einen Brunnen zu leeren, muss man auf dem Feld stehen. Man könnte nun Haare spalten und sagen, der Held betritt das Feuerfeld, muss stehen bleiben (würde nun stehen und könnte den Brunnen leeren) und verliert dann 4 WP. Aber das ist sicher nicht im Sinne des Erfinders.
Von mir also: 4WP abgeben, SP verlieren und auf 3 WP steigen, dann Brunnen leeren und 3WP erhalten.

LG, Mjölnir :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3142
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Ragnar » 12. September 2018, 14:16

Der Held darf das Feld nicht betreten.

Siehe
Begleitheft S.7, erster Punkt:

"Ein Held, der weniger als 5 WP hat, darf ein Feld mit einem Feuerplättchen nicht betreten."
4 WP sind weniger als 5 WP. ;)

Begleitheft S.7, zweiter Punkt:
"Sollte ein Held bereits auf einem Feld stehen, auf das bei Sonnenaufgang ein FP gelegt wird, verliert er sofort 4 WP.[...]"
[Hervorhebung durch mich]

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 837
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Feuergeist bei Sternenschild

Beitragvon Mjölnir » 12. September 2018, 17:05

Oooops... Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3142
Registriert: 20. März 2013, 18:50

VorherigeNächste

cron