Zurück zur Taverne

1. Tavernenspiel, VL1,1, Die Spur des Drachen - Diskussion

Re: 1. Tavernenspiel, VL1,1, Die Spur des Drachen - Diskussi

Beitragvon Troll » 8. Oktober 2019, 22:04

Hallo Galaphil,

du meinst, dass Orfen besser erst morgen nach 43 geht? Das klingt sinnvoll:


● Flamor (+Tulgori) läuft auf 47 (2h)
● Darh läuft auf 43 (1 ÜS)
● Kheela schickt Wassergeist nach 39 (1 ÜS)

● Forn (+ 4 Bauern) läuft auf 51, zähmt Arbak und nimmt 2er-Holz (5h, +1SP, -3WP)
● Orfen läuft auf 43 (1ÜS)

● Flamor (+Tulgori) läuft auf 51 und nimmt 4er-Holz auf (2h, -4Wp)
● Flamor gibt Forn 6 Gold, 2 Werkzeuge und Tulgori, Forn gibt Flamor 1 Rietgrasblüte und 2 Bauern
● Darh läuft auf 40 und legt Holz ab (2h)
● Kheela geht schlafen
● Forn (+ 2 Bauern +Tulgori) läuft auf 55 und leert Brunnen (1h)
● Orfen läuft auf 71 und kauft Bogen plus 2 Werkzeuge (1 ÜS)
● Flamor (+ 2 Bauern) läuft auf 17 (-Heilkraut)
● Darh läuft auf 43 und nimmt Holz auf (2 ÜS)
● Forn (+ 2 Bauern +Tulgori) läuft auf 58 und zähmt Arbak (2h, +1SP)
● Orfen geht schlafen
● Flamor geht schlafen
● Darh geht schlafen
● Forn (+2 Bauern +Tulgori) läuft auf 64 (2h)
● Forn repariert Hof 64 (2h)

● Forn (+1 Bauer +Tulgori) läuft auf 43 und nimmt 2 Holz auf (-2WP)
● Forn geht schlafen


Sonnenaufgang
Aktualisierung des Spielbrettes





Zu den anderen beiden Anmerkungen: Flamor muss auf jeden Fall noch heute bis 17 (oder 36, das ist vollkommen egal), da morgen ein Skral auf Feld 16 steht und den Weg über die Taubrücke blockiert. Insofern halte ich es auch für sinnvoll, das Heilkraut schon jetzt einzusetzen, ansonsten müssten heute entweder drei andere Schritte wegfallen oder irgendwo müssten drei zusätzliche ÜS gemacht werden. Und ich bin mir auch nicht sicher, ob morgen noch oft drei Schritte am Stück gemacht werden.


Gruß, Troll
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 1228
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: Im Rietland (Im Winter in einer gemütlichen Höhle im grauen Gebirge)

Re: 1. Tavernenspiel, VL1,1, Die Spur des Drachen - Diskussi

Beitragvon Butterbrotbär » 8. Oktober 2019, 22:38

Daumen hoch! :P
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 348
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: 1. Tavernenspiel, VL1,1, Die Spur des Drachen - Diskussi

Beitragvon Galaphil » 9. Oktober 2019, 05:40

Guten Morgen,
Ok, überzeugt. Ich hab zwar nachgeprüft, wo die Kreaturen hinlaufen, aber dann hatte ich ein Blackout wie es aussieht.

Trotzdem werfe ich die Frage in die Runde, ob Flamor erstens noch mal kämpft und zweitens, ob er dann nicht heute Überstunden macht und zweitens das Heilkraut jemand gibt, der es morgen braucht. Ich denke da zB an den-/diejenige, die die Tulgori in einem Schwupps von 40 auf 38 bringt.
Oder was meint ihr?

PS: hat eigentlich schon wer Mjölnir/Doro fragen können, oder wollen wir einen eigenen Strang eröffnen wegen der Frage, ob wir den letzten Skral noch besiegen müssen, oder ob es reicht, den Bauern auf den vollständig reparierten Hof zu bringen.

Lieben Gruß Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 765
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: 1. Tavernenspiel, VL1,1, Die Spur des Drachen - Diskussi

Beitragvon Galaphil » 12. Oktober 2019, 20:48

Hallo

So, ich hab jetzt die Frage aller Fragen gestellt und hier ist auch die für uns etwas unangenehme Antwort:
viewtopic.php?f=9&t=4876&p=56960#p56960
bzw der Skral auf 24 muss weg, bevor wir dort den Bauern hinbringen. Eventuell können wir uns dafür aber auch noch vorher etwas für vier GS kaufen, vielleicht zwei Trinkschläuche, um woanders Zeit zu sparen. Was meint ihr?

Lieben Gruß, Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 765
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: 1. Tavernenspiel, VL1,1, Die Spur des Drachen - Diskussi

Beitragvon Schlafende Katze » 12. Oktober 2019, 21:09

Ich würde morgen nach Trolls Plan aktualisieren. Danach bin ich bis Freitag nicht zu Hause und weit weg vom Spielbrett :P
Benutzeravatar
Schlafende Katze
 
Beiträge: 367
Registriert: 7. Februar 2016, 22:32

Re: 1. Tavernenspiel, VL1,1, Die Spur des Drachen - Diskussi

Beitragvon Galaphil » 12. Oktober 2019, 22:48

Hallo Schlafende Katze

Wir haben ja eigentlich gerechnet, dass irgendwo noch vier GS herumkugeln müssen, weil wir ja eigentlich ohne die vier GS vom Skral auf 24 fertig werden würden. Weißt du noch, wer diese extra 4 GS hat? vielleicht könnten wir die im Vorfeld so verteilen, dass sie Orfen hat, um zwei extra TS zu kaufen, wenn er dann schon in der Mine ist, ok?

Zweiter Punkt: Ich würde das Heilkraut ebenfalls Darh oder Kheela geben, auf jeden Fall jemand, der am letzten (den nächsten) Tag noch mal drei Stunden am Stück laufen muss. Dadurch, dass wir am letzten Tag noch drei Skrale besiegen müssen, sollten wir beim Laufen so viel Stunden wie nur irgendmöglich sparen. Zur Not bitte Flamor ÜS machen lassen, der sollte genug WP haben.

Soweit meine beiden Anmerkungen fürs Aktualisieren morgen, danke.

Lieben Gruß, Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 765
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Vorherige