Zurück zur Taverne

Ziehen gestellte Kreaturen weiter?

Ziehen gestellte Kreaturen weiter?

Beitragvon Gorgion » 14. August 2019, 07:56

Hallo an alle. Als mittlerweile frustrierter Anfänger scheitere ich nach wie vor an Legende 2. Dazu habe ich eine Frage. In den Regeln heißt es, dass ein Held, der auf ein Feld mit einer Kreatur zieht, diese erst in der nächsten Runde, also am nächsten Tag angreifen kann. Zieht dann am Ende dieser Runde die entsprechende Kreatur trotzdem weiter? Die Formulierung der Regel suggeriert ja, dass "gestellte" Kreaturen sich nicht weiterbewegen.
Wenn die Kreatur trotzdem weiterzieht, müsste man ja immer zwei Züge der Kreatur im Voraus planen.
Vielen Dank im Voraus.
Gorgion
 
Beiträge: 2
Registriert: 14. August 2019, 07:47

Re: Ziehen gestellte Kreaturen weiter?

Beitragvon derpilger » 14. August 2019, 08:04

Hallo,

da hast du was falsch verstanden. Der Held läuft auf das Feld der Kreatur, das ist ein Zug, dann sind die anderen Helden dran, wenn der erstgenannte Held wieder dran ist kann er in seinem Zug die Kreatur bekämpfen.
Man muss also nicht bis zum nächsten Tag warten.
derpilger
 
Beiträge: 23
Registriert: 27. Mai 2019, 09:40

Re: Ziehen gestellte Kreaturen weiter?

Beitragvon Gwaihir » 14. August 2019, 08:04

Moin,

Ich glaube du gehst von einer etwas falschen Annahme aus:
Zwar kann ein Held der sich gerade bewegt hat erst in der nächsten Runde angreifen, doch diese nächste Runde kann durchaus noch am selben Tag sein, schließlich muss ein Held ja nicht seine gesamten Stunden für eine Bewegung aufbrauchen.
Falls aber doch ein neuer Tag dazwischenkommt, dann bewegt sich auch eine Kreatur weiter die sich auf dem selben Feld wie ein Held befindet (nur in manchen Legenden gibt es Kreaturen die sich bei Sonnenaufgang nicht bewegen, dies wird dann aber immer explizit erwähnt)
Gwaihir
 
Beiträge: 111
Registriert: 10. November 2015, 14:40

Re: Ziehen gestellte Kreaturen weiter?

Beitragvon Gorgion » 14. August 2019, 08:47

Vielen Dank für die Klarstellung. Dann haben meine Söhne und ich quasi unfreiwillig die Hardcore Variante gespielt. Mit Euren Informationen sollte das dann ja ein Kinderspiel werden.
Gorgion
 
Beiträge: 2
Registriert: 14. August 2019, 07:47