Zurück zur Taverne

Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Frick » 20. Juni 2019, 08:36

Hallo,

ich bin neu hier und habe daher leider auch ein paar Fragen... :?:

1. Ab Legende 4 "stirbt" ein Held, sobald er 0 Willenspunkte hat. Kann ich dies verhindern, indem ich 1 Stärkepunkt abgebe und 3 Willenspunkte erhalte?

2. Wenn ich meinen Zug auf einem Feld, auf dem ein Edelstein liegt, beende, kann ich diesen auch zugedeckt liegen lassen um den Feuerstoß noch heraus zu zögern?

3. Kommen Edelsteine generell aus dem Spiel, wenn eine Figur das Feld betritt? Also egal ob auf- oder zugedeckt?

3. Kann ich Überstunden auch im Kampf einsetzen?

4. Wenn ich erst 1 Überstunde gemacht hab, kann ich in der nächsten Runde noch weiter machen oder müssen diese direkt nacheinander gemacht werden, wenn ich sie in Anspruch nehme?

5. Kann ich den Trinkschlauch auch benutzen, wenn ich noch Stunden übrig habe? Sprich auch zu Beginn eines Zuges?

Vielen Dank schon mal!
Frick
 
Beiträge: 1
Registriert: 20. Juni 2019, 08:25

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Mjölnir » 20. Juni 2019, 08:52

Hallo Frick,

willkommen in der Taverne. Fragen kannst Du hier immer stellen, auch ohne "leider". ;)

1. Helden "sterben" nur in Legende 4 bzw. in den Legenden, die in der Mine spielen (in Legende 5 passiert das also nicht). Das kannst Du nicht durch die Abgabe von SP verhindern.
2. Du kannst den ES aufdecken, da passiert nichts. Erst beim Aufheben wird ein Feuerstoß ausgelöst.
3. Ja.
4. Nein, Du musst die ÜS nicht am Stück nehmen, kannst jede Runde neu entscheiden und Deine ÜS so auch über 3 Runden "strecken".
5. Ja.

LG, Mjölnir :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3198
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Johnny1982fd » 12. Juli 2019, 20:30

Wir schaffen diese Legende 4 einfach nicht :(

Wir nehmen immer Zauberer, Krieger und Bogenschütze.
Der Bogenschütze deckt Nebelplättchen auf und kauft Falke damit wir Sachen aus der Mine transportieren können. Der Bogenschütze bleibt meist beim Mineneingang.
Krieger und Zauber gehen in die Mine und versuchen die Edelsteine zu holen.

Es klappt einfach nicht ...

Habt ihr allgemeine Tipps wie man die Legende schaffen kann?

PS: Wir haben auch "Neue Helden" .... ist es damit einfacher ?
Johnny1982fd
 
Beiträge: 11
Registriert: 31. März 2018, 14:33

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon derpilger » 12. Juli 2019, 22:15

Ich habe die Legende nur zwei Mal gespielt und es ist auch schon länger her.
Unsere Strategie war den Alarm erst sehr spät auszulösen.
D.h. man attackiert nur die Gors die man wirklich attackieren muss im Fernkampf.
Die müssen dann auch in der ersten Kampfrunde fallen.
Damit sind wir sehr gut gefahren. Den Alarm haben wir erst auf dem Rückweg ausgelöst, als wir noch einen Skral töten mussten um das letzte Gold zusammenzukriegen.
Wir sind auch mit der ganzen Truppe in die Mine und haben niemanden am Eingang zurückgelassen.

Ich hoffe ihr könnt etwas davon, für euren nächsten Versuch gebrauchen.
Viel Erfolg!
derpilger
 
Beiträge: 30
Registriert: 27. Mai 2019, 09:40

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Ragnar » 13. Juli 2019, 00:02

Johnny1982fd hat geschrieben:Habt ihr allgemeine Tipps wie man die Legende schaffen kann?

Hier ein paar Tipps:

Legende 4 - die Zeit läuft uns immer ab...
(und unbedingt Ypolittas Spielbericht lesen! 8-) )


Johnny1982fd hat geschrieben:PS: Wir haben auch "Neue Helden" .... ist es damit einfacher ?

Das kommt ganz auf eure Spielweise an.
Als wir mal mit nur den Neuen Helden alle offiziellen Legenden durchspielten, ist Arbon bei uns durch die Mine marschiert und schoss alle Gors quasi im Alleingang ab. (Zunächst mit dem Wassergeistwürfel, später mit dem Runenwürfel.) Gor-Belohnung gab's dann natürlich nicht, aber mit den eingesammelten ES und dem Gold aus der Schatzkammer (einschließlich Troll-Belohnung) hat es auch für vier Helden noch gereicht.

Hier noch ein recht lesenswerter Spielbericht von Bennie:
Dunkle Helden - Spielbericht
Ragnar
 
Beiträge: 1033
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Ragnar » 14. Juli 2019, 12:03

Hallo Johnny1982fd,

ich bin gerade auf eine andere deiner Fragen gestoßen.
Aus diesem Grund ergänze ich meine obige Antwort und empfehle euch folgende Vorgehensweise:

Rüstet Chada und Arbon jeweils mit einem Schild aus und schickt diese Helden in die Mine. Mit zwei Helden sollten die Gors in der ersten KR besiegt werden können. Insbesondere wenn ihr euch an die "Goldene Regel des Bogenschützen" haltet:

"Unabhängig von den WP bleibt der vorletzte Würfel bei einer 4 immer liegen"

D.h. wenn ihr nur noch einen Würfel nachwerfen dürft, und der aktuelle Würfel zeigt bereits eine 4 (oder höher), wird nicht mehr weitergewürfelt. Auf diese Weise lassen sich - auf die gesamte Partie bezogen - recht hohe Würfelresultate erzielen.
(Gilt entsprechend auch für Arbon und andere Fernkämpfer.)

Mit den Schilden lassen sich dann vier ES (oder mehr bei "kleinen" FS) gefahrlos einsammeln.
Das Einsammeln eines Gegenstandes (hier ES) gilt als freie Handlungsmöglichkeit, ist also jederzeit - auch im Zug eines Mitspielers - erlaubt. Sprecht euch daher ab, wann welcher Held welchen ES einsammelt, damit die anderen Helden den FS aus dem Weg gehen können (auf dem gesamten Spielplan gibt es ja kleine Ausweichfelder).

Es ist erlaubt, die Edelsteine erst umzudrehen, bevor man sie einsammelt.
Abwägen: Lohnt sich dieser "2er" für einen weiteren Feuerstoß oder eher nicht?

Lieber mal eine Ü-std. machen, als im morgendlichen Feuerstoß zu stehen. (2 WP Verlust statt evtl. 6)

Den dritten Helden kann man beim Händler stehen lassen, damit sich dieser stärkt, falls ihr doch gegen den Schatzkammer-Troll und/oder viel kämpfen wollt.
Ich würde ihn aber eher als Läufer einsetzen, also die Kämpfer unterstützen lassen, indem er ihnen HK oder RS bringt (oder mit dem Falken schickt), insbesondere wenn diese nicht auf dem Weg der Kämpfer liegen.
Nicht vergessen: das HK kann auch genutzt werden, um die WP zu erhöhen oder als Wegeschritte, um schneller voran zu kommen.
Der dritte Held kann auch schon mal das Geröll bekämpfen (sobald es im Spiel ist), dann müssen die Helden nicht zurückeilen und können Gold und ES mit dem Falken verschicken.
Hinweis: Der Falke kann Geröll nicht überfliegen, das entsprechende Feld muss frei sein von Geröll.

Keine Angst vor dem Alarm. Betritt ein Held das Feld einer Kreatur oder wird die Kreatur nicht in der ersten KR besiegt, wird der Alarm ausgelöst, also belohnungstärkere Kreaturen aufs Brett gestellt.. Das passiert aber nur einmal, auch wenn später erneut ein Held das Feld einer Kreatur betritt oder die Kreatur nicht in der ersten KR besiegt wird. Ist der Alarm einmal ausgelöst, könnt ihr "normal" weiterspielen.
Es ist sinnvoller eine Kreatur zu besiegen (wegen der Belohnung) als sie über Feld 0 entkommen zu lassen.

Ich denke, das reicht erstmal. Ansonsten mal berichten, woran genau es bei euch scheitert, denn an sich ist L4 eine eher leichte Legende (s. die verlinkten Spielberichte)

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1033
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Johnny1982fd » 14. Juli 2019, 15:46

Hallo Ragnar,

herzlichen Dank für deine Hilfe.

Frage: Was bedeuten die Abkürzungen...

KR --> ?
WS --> Willenspunkte?
ES --> Edelsteine?
RS --> ?
HK --> Heilkraut?

Besten Dank!
Johnny1982fd
 
Beiträge: 11
Registriert: 31. März 2018, 14:33

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Towa » 14. Juli 2019, 16:11

KR>Kampfrunde
RS>Runensteine
WP>Willenspunkte
Der Rest ist richtig.
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 56
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Galaphil » 14. Juli 2019, 17:48

FS = Feuerstoß, sollte man korrekterweise noch dazufügen.
Galaphil
 
Beiträge: 789
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Allgemeine Fragen & Fragen zu Legende 4

Beitragvon Ragnar » 14. Juli 2019, 21:39

Johnny1982fd hat geschrieben:Hallo Ragnar,

herzlichen Dank für deine Hilfe.

Gerne.

Meld' dich ruhig, falls ihr doch noch Hilfe braucht.

Und falls ihr die Legende gewonnen habt, kannst du uns das auch gerne erzählen. ;)

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1033
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Nächste