Zurück zur Taverne

Kheela Regelfrage

Kheela Regelfrage

Beitragvon Käpt'n-San » 28. Mai 2019, 00:02

Guten Tag,

Da die Suchfunktion nicht die beste ist und ich wenig Lust hatte um die 60 Artikel nach meiner Frage zu durchforsten, frage ich evtl. eine bereits gestellte Frage.

Ich wollte gerne mal die offizielle Regelauslegung zu Kheela's Wassergeistwürfel bei anderen Helden. Weil man kann es verschieden interpretieren:
1. Ein Held ersetzt ALLE seine Würfel durch den großen Weißen und verliert damit Boni wie Helm
2. Ein Held ersetzt EINEN seiner Würfel (Auslegung durch den wortlaut "anstatt ihres Würfels" oder so weil sie ja nur einen Würfel hat)

Haben immer mit 1. gespielt.
Würde mich interressieren was offiziell ist.

Vielen Dank schonmal im Vorraus
Benutzeravatar
Käpt'n-San
 
Beiträge: 5
Registriert: 27. Mai 2019, 23:51

Re: Kheela Regelfrage

Beitragvon Ragnar » 28. Mai 2019, 05:06

Hallo Käpt'n-San,

der Wassergeistwürfel ersetzt alle Heldenwürfel eines Helden.
Dein 1. ist also korrekt:

Michael Menzel hat geschrieben:Hallo E

Die Formulierung ist hier etwas schwierig, weil die Helden unterschiedliche Anzahlen an Würfeln haben. Der Zauberer und der Flusshüter haben ja nur einen, andere Helden mehrere. Wenn Du den weißen oder den schwarzen Würfel nutzt, dann nur den alleine, keine andere Würfel mehr. Ja, der Helm macht dafür keinen Sinn mehr.


Viele Grüße
und viel Spaß weiterhin in Andor
Micha


VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1059
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Kheela Regelfrage

Beitragvon Käpt'n-San » 28. Mai 2019, 16:55

Danke für die schnelle Antwort
LG
Benutzeravatar
Käpt'n-San
 
Beiträge: 5
Registriert: 27. Mai 2019, 23:51