Zurück zur Taverne

Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon Gilda » 22. Oktober 2018, 07:09

Hallo ihr Lieben,

wir haben bereits einen ersten Spielbericht zu den verschollenen Legenden entdeckt:
https://kariskleinebrettspielwelt.de/an ... legende-1/


Viele Grüße
eure Gilda
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1538
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon MilanTheHawk » 22. Oktober 2018, 07:43

Klingt super...am Samstag werde ich die Packung in Essen auch endlich in den Händen halten. Ich hoffe, dass ich an unserem neuen Feiertag in Nidersachsen (31.10.) dann unsere Spielegruppe aktivieren kann :-).

Liebe Grüße
Milan
Benutzeravatar
MilanTheHawk
 
Beiträge: 157
Registriert: 4. Mai 2014, 10:23
Wohnort: Niedersachsen

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon Akita » 22. Oktober 2018, 11:58

:cry: Mein Händler hat sie immer noch nicht bekommen :cry:
Ich will auch :)
Benutzeravatar
Akita
 
Beiträge: 121
Registriert: 8. Oktober 2014, 09:46
Wohnort: Oberösterreich

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon Yunic » 22. Oktober 2018, 12:22

Hallo liebe Gilda,

ich hoffe, Du liest das hier: Wenn man auf der Andor-Seite auf die Verschollene Legenden-Packung klickt, landet man bei Kosmos auf dem ursprünglichen Andor-Spiel. Jetzt, wo die Verschollenen Legenden erhältlich sind, wäre es vielleicht praktisch, das zu ändern.

Ich habe gestern abend bestellt und bin schon sehr gespannt, wann ich etwas von meinen Verschollenen Legenden höre oder sehe.

LG Yunic
Yunic
 
Beiträge: 45
Registriert: 14. April 2014, 17:04

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon Bennie » 27. Oktober 2018, 21:19

Hm...

Das Spiel, auf das andere sehnsüchtig warten, erstmal fast einen Monat unbeachtet in der Ecke liegen lassen...

Nur gut, dass es da auch andere Rezensenten gibt.
Bennie
 
Beiträge: 256
Registriert: 21. September 2016, 08:53

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon Kari » 28. Oktober 2018, 13:48

Bennie hat geschrieben:Hm...

Das Spiel, auf das andere sehnsüchtig warten, erstmal fast einen Monat unbeachtet in der Ecke liegen lassen...

Nur gut, dass es da auch andere Rezensenten gibt.


Hallo Bennie,

manchmal gibt es auch Wünsche von der Seite der Rezensionsexemplar-Verschicker, so dass man eben nicht direkt alles posten kann, auch wenn man es vielleicht gerne tun würde.

Außerdem betreibe ich meinen Blog hobbymäßig und habe ansonsten einen Job, der mich Werktags genug in Anspruch nimmt. Daher kann ich meistens nur am Wochenende etwas in meinen Blog schreiben, oder Werktags, wenn ich die Berichte vorab vorbereitet habe. Und wenn ich unterwegs bin oder irgendetwas wichtiges ansteht, dann kann ich auch nichts für den Blog machen.

Und wenn ich mich richtig erinnere, gab es zumindest seitens der bekannten Rezensenten vorab keine großen Infos zum Inhalt der verschollenen Legenden.

Grüße,
Kaisa
Kari
 
Beiträge: 15
Registriert: 11. Juni 2015, 16:14
Wohnort: Da, wo die Bahn schwebt

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon Merrik der Bewahrer » 1. November 2018, 15:58

Merrik der Bewahrer
 
Beiträge: 33
Registriert: 18. Oktober 2018, 17:34
Wohnort: immer auf Reisen

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon Merrik der Bewahrer » 1. November 2018, 15:59

LG
Merrik der Bewahrer
Merrik der Bewahrer
 
Beiträge: 33
Registriert: 18. Oktober 2018, 17:34
Wohnort: immer auf Reisen

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon adleraugexy » 1. November 2018, 23:06

Weiß jemand wer der Mann mit halbverdecktem Gesicht am rechtem Werbebanner von den VL ist? Ich steh auf der Leitung;)...
Lg adleraugexy
adleraugexy
 
Beiträge: 151
Registriert: 4. Mai 2015, 20:23

Re: Erster Eindruck: Verschollene Legenden "Alte Geister"

Beitragvon veselo » 2. November 2018, 05:02

Wir haben jetzt die ersten beiden Legenden gespielt und es stecken wirklich viele gute Ideen darin. Hoffentlich wird es weitere solcher Erweiterungen geben.

Etwas zu kritisieren habe ich allerdings trotzdem:

ACHTUNG SPOILER!

Es wirkt (gerade in Legende 2) etwas überfrachtet. Andor steht für ein unkompliziertes Spielsystem.
Wenn ich dauernd auf Karten suchen muss wie das jetzt mit dem Floß war, wann bekommt man die Merasteine, wie der Skralkönig sich bewegt, wie hilft Reka jetzt nochmal, und schon wieder wird eine neue Karte ausgelöst, oh, ich habe übersehen, dass ein Arbak auf dem Nachbarfeld stand und ich anhalten musste...und die 3 Willenspunkte abgeben nicht vergessen! Das ist wirklich zu viel für eine (1!) Legende Andor.

Man hätte aus all den Ideen ruhig 5 Legenden machen oder etwas weglassen sollen.
Ich bin für 5 Legenden! :D

Ansonsten macht es wirklich Spaß und ich kann mir vorstellen was für eine Arbeit in Legende 2 steckt. Das alles auszuballancieren war bestimmt nicht leicht.
Weniger ist allerdings manchmal mehr.
Trotzdem, eine tolle Erweiterung, die es wert ist gekauft und oft gespielt zu werden.
veselo
 
Beiträge: 1
Registriert: 2. November 2018, 04:48

Nächste