Zurück zur Taverne

WIP: Eara

WIP: Eara

Beitragvon Tamarinde » 6. Oktober 2018, 19:28

Die Legenden von Andor ist unser Lieblingsfamilienspiel! Meine Tochter spielt immer Eara. Das muß so sein ;) . Jetzt möchte ich versuchen, ihr ein Earakostüm zu nähen und zu basteln. Geplant sind:
* Gewand
* Umhang
* Zauberstab
* Apfelnüsse
* Sternkraut
* Zauberbuch
* Tasche
Ach ja, es ist natürlich die weiße Eara aus dem dritten Teil.

Vielleicht möchtet Ihr Euch ja dazusetzen und ich zeige Euch den Fortschritt?

Wenn der Thread fehl am Platze ist, bitte löschen!
Tamarinde
 
Beiträge: 24
Registriert: 15. April 2017, 09:14

Re: WIP: Eara

Beitragvon Gilda » 6. Oktober 2018, 20:59

Das ist doch eine tolle Idee, liebe Tamarinde.
Ja, halte uns auf dem laufenden.


Liebe Grüße
Deine Gilda
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1681
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: WIP: Eara

Beitragvon Tamarinde » 7. Oktober 2018, 12:20

Danke, Gilda :).
Ich mache den Anfang mit dem Sternkraut und den Apfelnüssen:
Bild

Bild

Bild

Die konnten wir nämlich in unserem Garten sammeln :D

Als nächstes kommt der Umhang dran. Ich habe weißen Baumwollstoff für das Gewand und hellgrauen für den Umhang gekauft. Mal schauen, was draus wird...
Tamarinde
 
Beiträge: 24
Registriert: 15. April 2017, 09:14

Re: WIP: Eara

Beitragvon Tapta » 9. Oktober 2018, 13:54

Hallo Tamarinde,
wow! Das klingt sehr spannend. Bin sehr gespannt wie das fertige Gewand aussehen wird.

Liebe Grüße
Tapa:-D
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 869
Registriert: 13. April 2015, 12:08

Re: WIP: Eara

Beitragvon Tamarinde » 10. Oktober 2018, 14:53

Der Umhang ist fertig! Und ist sehr schön geworden. Nur leider hat er keine Sternblumenbrosche :( . Und das Kleid ist zugeschnitten. Ohne Schnittmuster. Nach einer Skizze einer mittelalterlichen Kotte. Ob das was wird?
Tamarinde
 
Beiträge: 24
Registriert: 15. April 2017, 09:14

Re: WIP: Eara

Beitragvon Tamarinde » 16. Oktober 2018, 10:33

Wir haben jetzt die perfekte Tasche hier im Laden gefunden und gefüllt.
Bild

Bild

Bild
Darin sind ein Beutel Apfelnüsse, ein Bündel Sternkraut und ein Zauberbuch.

Mittlerweile habe ich Kleid und Umhang fertig. Allerdings liegt meine Große gerade mit Fieber und Magen-Darmgrippe im Bett. Wenn sie wieder fit ist, möchte ich schöne Fotos machen.
Tamarinde
 
Beiträge: 24
Registriert: 15. April 2017, 09:14

Re: WIP: Eara

Beitragvon Troll » 16. Oktober 2018, 14:16

Sehr schön! :P
Habt ihr auch einen passenden Stab gefunden? ;)
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 2617
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Mittlerweile im Rietland, wenn C***** nicht wäre.)

Re: WIP: Eara

Beitragvon Tapta » 16. Oktober 2018, 15:12

Hallo Tamarinde,

da wünsche ich deiner Tochter gute Besserung!

Die Tasche sieht wirklich sehr passend aus!

Vielleicht findest du darin ja ein paar Heilkräuter, die ihr ganz schnell neue Willenskraft einflösen ;)

Liebe Grüße
Tapta :D
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 869
Registriert: 13. April 2015, 12:08

Re: WIP: Eara

Beitragvon Nachtmeister » 16. Oktober 2018, 21:06

Wirklich toll!
Wahnsinn wie kreativ manche Leute sind!
Bei mir sähe das ganz anders aus.....
Nachtmeister
 
Beiträge: 13
Registriert: 12. Oktober 2018, 19:48

Re: WIP: Eara

Beitragvon Tamarinde » 17. Oktober 2018, 17:15

@Troll: Ja, einen Stab haben wir tatsächlich gefunden oder eher von unserem Magnolienbaum geschnitten. Für oben habe ich sogar eine Acylkugel mit Windowcolor von innen angemalt und eine kleine Lichterkette hineingetan. Nur schweben will das Ding leider nicht :D . Aber mit Draht hält sie ganz gut. Schau mal:
Bild

@Tapta: Habe wirklich die richtigen Heilkräuter gefunden. Der Großen geht es schon viel besser! Aber Morgen kommen erstmal Türen für das ganze Haus... Die Fotos müssen also noch warten. Bin schon neugierig darauf und hoffe, dass das schöne Wetter noch so lange hält! Hier noch ein Detailbild:
Bild
Aus Fimo habe ich eine Sternblumenfibel gemacht. Leider bin ich keine Goldschmiedin, sonst gäb es eine echte :D . Und man sieht den Halsausschnittverschluß des Earagewandes.

@Nachmeister: Danke! Es macht aber auch einfach viel Spaß!
Tamarinde
 
Beiträge: 24
Registriert: 15. April 2017, 09:14

Nächste

cron