Zurück zur Taverne

Legende 2

Legende 2

Beitragvon doofunddumm?? » 4. April 2013, 12:03

Wir haben zu zweit fünf mal verloren und die Nerven liegen blank. :mrgreen:
Entweder es laufen zu viele Kreaturen in die Burg, oder es fehlt uns an Zeit.
Wir konnten den Skral auf der Burg besiegen, hatten aber das Heilkraut noch nicht beim König.
Was müssen wir beim Spiel zu zweit beachten, um Legende 2 zu meistern??
Wir sind doch nicht wirklich doof und dumm? :D :mrgreen:
LG doofunddumm??
doofunddumm??
 
Beiträge: 3
Registriert: 4. April 2013, 11:57

Re: Legende 2

Beitragvon Gilda » 4. April 2013, 12:23

Hallo

Ein anderer Tavernengast hatte schon ein mal sehr lesenswerte Tipps für Legende 2 aufgeschrieben. Vielleicht helfen die euch schon weiter? Hier ist der Link dahin:

viewtopic.php?f=9&t=27


Schöne Grüße
deine Gilda
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1821
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Legende 2

Beitragvon doofunddumm?? » 4. April 2013, 13:09

Liebe Gilda, danke für den Link, das werden wir heute abend sofort testen. Den Zwerg hatten wir bisher nicht im Einsatz, wir nahmen immer die Zauberin und dazu entweder die Bogenschützin oder die Kriegerin. Heute abend spielen wir aber vermutlich auch zu dritt...
doofunddumm??
 
Beiträge: 3
Registriert: 4. April 2013, 11:57

Re: Legende 2

Beitragvon Michael Menzel » 4. April 2013, 13:41

Hallo zusammen

Ich würde Wurstpelles Tipps noch um einen weiteren ergänzen wollen:
Wenn der Skral im Turm besiegt ist, springt der Erzähler auf "N" und die Legende endet.
Das heißt, dass Kreaturen vor der Burg nicht mehr wichtig sind, wenn man den richtigen Zeitpunkt erwischt um den Skral zu besiegen, weil der Erzähler schon auf "N" ist ehe sie noch mal laufen.
Es gibt also immer (egal in welcher Besetzung) diesen großen Moment, in dem man die Burg sich selbst überlässt und alle Helden zum Skral im Turm aufbrechen.

Ich wünsche euch viel Erfolg heute Abend!


Viele Grüße
Micha
Benutzeravatar
Michael Menzel
 
Beiträge: 823
Registriert: 21. März 2013, 18:19

Re: Legende 2

Beitragvon Bralvin » 6. April 2013, 19:39

hallo,hier ist bralvin...!
wie bekomme ich viel stärke,ausser mit dem zwerg...?
wir haben das spiel erst seit kurzem und zu 2t erst 3x gespielt ,2x leg 1, 1x leg 2... jeweils mit bog u. krig..., der skral im turm ist zu mächtig für uns gewesen :evil: !!!
man bekommt zwar gold als belohnung,doch wir entschieden uns meist für die willenspunkte...
oder kann es sein, dass wir etwas grv. übersehen...? :oops:
Bralvin
 
Beiträge: 11
Registriert: 6. April 2013, 18:32

Re: Legende 2

Beitragvon Mjölnir » 6. April 2013, 21:24

Ihr kommt im Kampf besser zurecht, wenn Ihr nicht nur Willenspunkte sondern auch Geld nehmt; Willenspunkte liefern Euch auch die Brunnen. Mit dem Geld könnt Ihr Euch Stärkepunkte kaufen und für den Krieger einen Helm, dann addieren sich seine Würfel (bei einem Pasch).

M. :)

PS: Oben steht auch bereits ein Link, der sehr gute Tipps liefert, Legende 2 zu meistern.
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3284
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Legende 2

Beitragvon Bralvin » 7. April 2013, 15:35

danke... wir probieren es jetzt ein paarmal... ;)
Bralvin
 
Beiträge: 11
Registriert: 6. April 2013, 18:32

Re: Legende 2

Beitragvon Bralvin » 15. April 2013, 09:47

bin untröstlich...
wir schaffen es einfach nicht ! :cry:
zu 2t absolut schwierig, leg2 zu meistern. (oder wir zu doof)
auch das lagerfeuer hat uns nicht wirkl. geholfen...
wir überlegen,demnächst noch einen bauern mehr einzubauen für 2spieler... der erz. ist auch flott unterwegs,was uns vor gewisse schwierigkeiten stellt...
Bralvin
 
Beiträge: 11
Registriert: 6. April 2013, 18:32

Re: Legende 2

Beitragvon Adaniell » 9. Mai 2013, 15:23

Tatsächlich ist die Spielbalance m. E. auf vier Spieler ausgerichtet (zu dritt haben wir nicht gespielt). Für zwei Spieler ist das Spiel sehr schwer. Würfelpech macht sich sehr negativ bemerkbar und gemeinsames Kämpfen geht nicht immer.
Wir haben es noch nicht probiert, überegen aber, Üebrstunden ohne Abzüge zu geben oder die Erwählleiste bis O zu erweitern. Vielleicht hat schon jemand Erfahrung damit?
Adaniell
 
Beiträge: 4
Registriert: 23. März 2013, 15:28

Re: Legende 2

Beitragvon Liphardus » 9. Mai 2013, 17:45

Hallo Adaniell,

ich persönlich rate immer ab, die Legenden mit Hausregeln einfacher zu machen, damit man sie besteht. Wo bleibt der Spaß, wenn man nur so die Herausforderung meistert, an der man sonst scheitert?
Ich empfehle Dir, Deine Spielweise selbst zu hinterfragen, wo und wie Du etwas ändern / verbessern kannst und eventuell die beiden offiziellen "Hilfen" von Michael Menzel einzusetzen.

Einen sehr guten Thread mit vielen Tipps und Links findest Du hier:
viewtopic.php?f=9&t=50

Gruß, Liphardus
Liphardus
 
Beiträge: 33
Registriert: 2. April 2013, 13:47

Nächste