Zurück zur Taverne

Sturmschild

Re: Sturmschild

Beitragvon Boggart » 9. Juli 2018, 20:02

Troll hat geschrieben:Dein L1-Beispiel funktioniert übrigens nicht, weil die Gegenstände erst ab L2 eingeführt werden. ;)

Stimmt, ohne Falke wird es schwer, Sachen mit dem Falken zu verschicken :D
Aber an sich würde das klappen? Wenn man also eine andere Legende und einen anderen Gegenstand, der nicht mit Kreaturen auf einem Feld sein darf, nimmt?

Deine Erklärungen zu den Ausnahmen macht auf jeden Fall Sinn, so wird das Bild wieder geordneter!
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 173
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Sturmschild

Beitragvon Troll » 9. Juli 2018, 20:20

Boggart hat geschrieben:Aber an sich würde das klappen? Wenn man also eine andere Legende und einen anderen Gegenstand, der nicht mit Kreaturen auf einem Feld sein darf, nimmt?

Ja, an sich schon. Es wäre aber vielleicht etwas übertrieben, direkt zwei Falken zu benutzen, wenn man sich ein wenig geduldet und einen Tag wartet reicht einer dafür schließlich auch aus. :roll:
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 965
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: Im Rietland (Im Winter in einer gemütlichen Höhle im grauen Gebirge)

Re: Sturmschild

Beitragvon Ragnar » 9. Juli 2018, 23:38

@Boggart

Die Regeln, die für Teil II gelten, insbesondere für die Schiffsbewegung, lassen sich nicht auf Teil I übertragen.
Denn nur auf dem Schiff darf der Held mehrere Aktionen Laufen (segeln) hintereinander ausführen.

Boggart hat geschrieben:Wenn ich das Ganze richtig verstehe, dann kann ich auch während ich laufe mit dem Falken einen Gegenstand tauschen, oder?
Nein, denn zum Tauschen - mit oder ohne Falken - müssen die Helden stehen.

Boggart hat geschrieben:Beispiel Legende 1:
Ich hab das Pergament und laufe erst auf ein freies Feld, dann wird das Pergament von einem Falken geholt, ich laufe auf ein Feld mit einer Kreatur und darüber hinweg, hole mit meinem Falken das Pergament zurück und laufe noch ein Feld.

Losgelöst von L1:
Dein Beispiel funktioniert, aber da die Helden zum Tauschen stehen müssen (s.o.), sind es drei Aktionen, zwischen denen die anderen Mitspieler erst mit ihren Aktionen an der Reihe sind.
Ragnar
 
Beiträge: 837
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Sturmschild

Beitragvon Boggart » 10. Juli 2018, 20:01

Sorry, dass ich mich nochmal reinhäng. An sich ist ja alles geklärt, um was es mir jetzt nur noch geht, ist, ich gebe zu, Kleinsch***. Wem das also zu viel der Korintenkakerei ist, der sollte sich besser ausklinken...

Also, zum Thema (so mehr oder weniger...):
Mir kommt es im Moment so vor, als könnte man die freien Handlungsmöglichkeiten nur zwischen Aktionen ausführen, es sei denn, sie stehen unmittelbar mit der Aktion in verbindung (Benutzung von Gegenständen zB beim Kampf). Allerdings gibt es, ich sag mal Aktionsketten, die ein Spieler nacheinander ausführen kann, ohne dass dazwischen ein anderer Held an der Reihe ist. Dazu gehören das Kämpfen (jede Kampfrunde als eingene Aktion) und das Segeln.

Oder überseh ich da wieder etwas?
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 173
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Sturmschild

Beitragvon ayaanleo » 4. September 2018, 07:42

Here I would like to contradict. : Shock:
"Boarding" is part of the "action running", as well as "sailing", and that is very well all in 1 train:
I walk eg 2 fields far ashore to the coast (2 hours), go on board (1 hour ) and then sail twice (2 hours), reach land and go off board (1 hour). None of it interrupts my train; 6 hours "pay" and done.
On page 4 of the booklet is also a corresponding example that "sailing" and "running" (and "go on board" and "boating") are possible in 1 train.
Since "use objects" is a free action, the question is also answered with "yes, go".
Incidentally, the bearer of the storm shield does not need to be aboard to move the ship. Since a free action is allowed at any time, even the statement "before or after his action" is incorrect. So it would even be allowed for 1 Hero to be on board, another hero to use the Storm Shield and relocate the ship, and Hero # 1 to continue sailing / sailing without interrupting his turn.
ayaanleo
 
Beiträge: 1
Registriert: 4. September 2018, 07:38

Vorherige

cron