Zurück zur Taverne

Nebelplättchen / Aufsammeln von Gegenständen / Brunnen

Nebelplättchen / Aufsammeln von Gegenständen / Brunnen

Beitragvon Quenthus » 23. März 2018, 15:57

Grüße!

Hallo liebe Andor Gemeinde!

Ich habe die ersten 3 Legenden mit Freunden gespielt. Schon zu beginn der letzten Legende sind Fragen entstanden und habe meinen mutigen Abenteurer-Freunden versprochen, das ich mich darum kümmere, das wir das Spiel in Zukunft richtig spielen ;)
Ich bitte um kurze Hilfe/Erläuterung.

1) Wenn ich mit einem Held auf ein Feld ziehe worauf ein Nebelplättchen liegt und stehen bleibe. Wird das Nebelplättchen stets immer aktiviert? Also, muss ich es umdrehen und ausführen?
Wenn ja, mit Sicherheit auch dann, wenn vorher von einem Nachbarfeld -per Fernrohr- das Nebelplättchen aufgedeckt wird und im Spielverlauf über das Feld gezogen und auch drauf stehen geblieben wird?
Die Kapuze verhindert ja nur nicht aufgedeckte Nebelplättchen!

2) Angenommen mein Held zieht 2 Felder auf ein Bauernplättchen -ich nehme den Bauern mit- und ziehe gleich 3 Felder weiter bevor der nächste Held an der Reihe ist? Korrekt?

3) wie 2) ausser das ich auf ein Heilkraut- oder Runenplättchen ziehe - dieses Plättchen Aufnehme und bevor ich weiter ziehen kann wäre der nächste Held an der Reihe? Korrekt?

4) Neuer Tag: Mein Held steht auf einem Brunnenfeld oder beim Händler. Ich benutze den Brunnen oder kaufe mir z.B. Gegenstände oder lasse mich trainieren in Stärke. Mein Zug endet und der nächste Held ist an der Reihe. Der Zeitstein wird auf die 1. Stunde des neuen Tages gesetzt - wobei mein Held sich nicht bewegt hat. Korrekt?

5) Ich ziehe mein Held 3 Felder weiter auf ein Brunnen oder Händlerfeld - bedeutet der Zeitstein wird um 3 Stunden vorgesetzt - und darf dann noch aus dem Brunnen trinken oder beim Händler einkaufen? Korrekt?

Ich freue mich daruf, wenn Ihr mir kurz helfen könntet bei meinen Fragen zum Regelwerk.

Herzlich Dank im voraus!

Euer Quen
Quenthus
 
Beiträge: 2
Registriert: 23. März 2018, 15:26

Re: Nebelplättchen / Aufsammeln von Gegenständen / Brunnen

Beitragvon Schlafende Katze » 23. März 2018, 16:13

Hallo Quen,

Ich versuche mal, deine Fragen zu beantworten

1) ja. Sobald du auf dem Feld stehen bleibst, aktiviert sich das Nebelplättchen. Auch wenn du es vorher mit dem Fernroh angesehen hast. Das ansehen alleine mit dem Fernrohr aktiviert das Nebelplättchen NICHT.
Zu der Kapuze kann ich dir leider nichts sagen. Aber ich glaube mich zu errinnern, dass diese Frage erst vor kurzem diskutiert wurde.
Ragnar?!

2) korrekt

3) Zum aufnehmen von Gegnständen musst du stehen bleiben. Also hinlaufen-stehen bleiben-aufnehmen-nächster Spieler... - weiterlaufen
(Der Bauer hat 2 Beine, der läuft mit. Ein Runenstein dackelt dir nicht hinterher. Für den musst du stehen bleiben, und dich bücken. Genauso pflückt sich ein Heilkraut nicht im Vorbeilaufen ;) )

4) wenn du am Anfang der Tages auf einem Brunnen- oder Händlerfeld stehst, kannst du die dortigen Handlungsmöglichkeiten ausführen, ohne, dass es dich Stunden kostet. Sobald du läufts oder kämpfst, kostet es dich Stunden auf der Tagesleiste.

5) korrekt. Der Zeitstein wird nur für die gelaufenen drei Stunden vorgesetzt. Die freien Handlungsmöglichkeiten sind zeittechnisch "umsonst"

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

Grüßlis
die Katze
Benutzeravatar
Schlafende Katze
 
Beiträge: 1704
Registriert: 7. Februar 2016, 22:32
Wohnort: In einer gemütlichen Hütte am Ufer der Narne

Re: Nebelplättchen / Aufsammeln von Gegenständen / Brunnen

Beitragvon Quenthus » 23. März 2018, 16:20

Lieben Dank für die Erklärung!

Kurze "Schlussfrage" zu den Nebelplättchen:
Auch wenn ich mich über ein Feld bewege, wo das Nebelplättchen aufgedeckt ist, wird es aktiviert, wobei ich nicht auf dem Feld stehen bleibe? (also ich möchte mit meinem Held weiterziehen und überquere ein Feld mit einem aufgedecktem Nebelplättchen)

Schönes Wochenende!

Quen
Quenthus
 
Beiträge: 2
Registriert: 23. März 2018, 15:26

Re: Nebelplättchen / Aufsammeln von Gegenständen / Brunnen

Beitragvon Schlafende Katze » 23. März 2018, 17:02

Das Plättchen wie erst aktiviert, wenn du stehen bleibst. Auch wenn es schon aufgedeckt ist. Solange du durch den Nebel rennst, passiert nichts. Nur wenn du stehen bleibst und dich umsiehst ;)
Benutzeravatar
Schlafende Katze
 
Beiträge: 1704
Registriert: 7. Februar 2016, 22:32
Wohnort: In einer gemütlichen Hütte am Ufer der Narne

Re: Nebelplättchen / Aufsammeln von Gegenständen / Brunnen

Beitragvon Ragnar » 23. März 2018, 21:43

Schlafende Katze hat geschrieben:Hallo Quen,
1)
Zu der Kapuze kann ich dir leider nichts sagen. Aber ich glaube mich zu errinnern, dass diese Frage erst vor kurzem diskutiert wurde.
Ragnar?!

Ich wurde gerufen.

Hier der entsprechende Thread:
Frage zur Kapuze
Insbesondere nach seinem zweiten Post stimme ich Bennie zu. Eine diesbezügliche offizielle Antwort gibt es aber noch nicht.


Ergänzend zu 4:
In seinem Zug muss der Held immer eine Aktion wählen (oder den Tag beenden). Es reicht nicht, nur freie Handlungsmöglichkeiten auszuführen. In deinem Beispiel hast du die Aktion "Passen" gewählt, daher kann der Held auf demselben Feld stehenbleiben.
Und nicht vergessen: Ein Brunnen wird bei Sonnenaufgang nicht aufgefrischt, sollte sich ein Held auf demselben Feld befinden. ;)

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1200
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Nebelplättchen / Aufsammeln von Gegenständen / Brunnen

Beitragvon Horus68 » 24. März 2018, 08:30

Quenthus hat geschrieben:Grüße!

Hallo liebe Andor Gemeinde!

4) Neuer Tag: Mein Held steht auf einem Brunnenfeld ...........


Hierzu würde ich gerne noch eine klitzekleine Ergänzung beifügen.

Wenn dein Held auf einem Brunnenfeld steht und diesen Brunnen gelehrt hat wird dieser ja umgedreht. Beim nächsten Sonnenaufgang wird nun DIESER Brunnen NICHT wieder umgedreht/ aufgefrischt da ja dein Held noch dort steht (Regel auf Seite 7 des Begleithefts) in diesem Fall kann also dein Held den Brunnen nach dem Sonnenaufgang (zu Beginn seines Neune Tages) nicht erneut leeren.

Solltest du jedoch bei Sonnenaufgang auf einem Brunnen stehen den dein Held am "Abend" vorher nicht gelernt hat, kannst du dies natürlich "jetzt" nachholen
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen