Zurück zur Taverne

FAQ zu Teil III

FAQ zu Teil III

Beitragvon Alex_007 » 17. Oktober 2016, 10:34

Da es noch keine FAQ zu dlH gibt, aber sehr viele Fragen aufkommen, stelle ich sie hier übersichtlich da, damit man nicht das Forum durchsuchen muss:

1) Fragen zu den Helden

1.1) Fragen zu Thorn

1.1.1) Kann Thorn auch Holzstämme transportieren, die links neben Ambras Stärkepunktklötzchen aber nicht neben sein eigenes passen?
Nein, die Holzstämme müssen links neben Thorns Klötzchen passen.

1.1.2) Was passiert mit Ambras Stärkepunkteklötzchen, wenn Thorn mehr als 12 Stärkepunkte hat?
Wenn ihr das hingkriegt, seid ihr so gut, dass ihr die Legende auf jeden Fall schafft.

1.1.3) Kann ich mit Thorns Sonderfähigkeit in einer Bewegung zuerst einen Helden mitnehmen, ihn dann absetzen und einen zweiten Helden mitnehmen?
Ja, solange du nur einen Helden auf Mal mitnimmst.

1.1.4) Kann ich mit Thorns Sonderfähigkeit einen Helden über ein Sprungfeld mitnehmen, wofür dieser nicht genug Willenspunkte hat?
Ja, es sind nur Thorns Willenspunkte ausschlaggebend.

1.2) Fragen zu Eara

1.2.1) Version aus Die Letzte Hoffnung

1.2.1.1) Wie funktioniert das Nachlesen der Zaubersprüche?
Das Nachlesen ist eine Aktion wie Laufen oder Kämpfen. Man kann mehrere Zaubersprüche auf einem Mal nachlesen, muss dann aber pro nachgelesenden Zauberspruch eine Stunde zahlen.

1.2.1.2) Wann kann Eara ihre Zaubersprüche einsetzen?
Das Einsetzen eines Zauberspruchs ist eine freie Handlungsmöglichkeit wie das Leeren von Quellen oder das Tauschen von Gegenständen.

1.2.1.3)Kann Eara mit dem Portalzauber auch einen Helden mitnehmen, der nicht auf ihrem Feld steht?
Nein, er muss auf ihrem Feld stehen. Außerdem darf er seinen Tag noch nicht beendet haben.

1.2.1.4)Kann ich mit dem Portalzauber nur einen anderen Helden - aber nicht Eara selbst - versetzen?
Noch keine Antwort

1.2.1.5) Wen kann ich alles mit dem Lichtzauber versetzen?
Mit dem Lichtzauber kann man eine Kreatur, ein Skelett, eine Horde oder Krahder versetzen. Wenn man eine Horde versetzt, müssen alle Skelette auf das selbe Feld versetzt werden. Man darf den Lichtzauber aber nicht gegen Endgegner - auch nicht gegen den Urtroll in Legende 13 - einsetzen.

1.2.1.6) Was zählt beim Einsetzen von Earas Lichtzauber als freies Feld?
Noch keine Antwort, ich meine mit der Frage, ob ich Kreaturen auf ein Feld mit Skeletten versetzen kann, und ob das auch mit Skeletten geht.

1.2.2) Dunkle Magierin

1.2.2.1) Kann der Schatten des Dunklen Magiers Schluchten überspringen?
Ja, der Schatten kann immer die Schluchten überspringen, auch wenn der Dunkle Magier nicht genug Willenspunkte hat.

1.3) Fragen zu Kram

1.3.1) Welchen Rang hat Kram?
Er hat den Rang 71, wie es auf der Heldentafel steht. Die Anleitung hat da einen Fehler.

1.3.2) Bekommt Kram 6 Willenspunkte/ 1 Stärkepunkt, auch wenn er beim Lager/Trosswagen steht?
Nein, Kram bekommt nur den Bonus, wenn er Proviant abgibt. Er darf (muss aber nicht) Proviant abgeben, um den Bonus zu bekommen.

1.4) Fragen zu Chada

1.4.1) Welchen Rang hat Chada?
Sie hat den Rang 82, wie es auf der Heldentafel steht. Die Anleitung hat da einen Fehler.

2) Fragen zu den Skletten

2.1) Bewgen sich die Skelette immer zum nächsten Helden, auch wenn er auf einer höheren Feldzahl steht als ein anderer, weiter entfernter Held, der aber noch in Sichtweite ist?
Ja, die Skelette bewegen sich immer zum nächsten Helden, die Feldzahl ist nur wichtig, wenn zwei Helden gleich weit entfernt sind.

2.2)Wenn bei Sonnenaufgang mehrere Skelette eingewürfelt werden, wird die Position dann einmal für alle Skelette erwürfelt?
Nein, es wird für jedes Skelett einzeln gewürfelt.

2.3) Wenn ich mit einem Skelett auf einem Feld stehe, kann ich dann trotzdem Kreaturen angreifen?
Ja, du kannst frei entscheiden, wen du angreifst.

3) Fragen zum Sternkraut

3.1) Wie funktioniert das Nachwachsen und Einsammeln der Sternkräuter?
Bei Sonnenaufgang wird auf alle Stapel mit ungepflückten Sternkräutern ein ungeplücktes Sternkraut daraufgelegt. Wenn ein Held Sternkräuter einsammelt, werden sie auf die gepflückte Seite gedreht, sodass man gepflückte Sternkräuter nicht wieder hinlegen kann, damit dort auch Sternkräuter nachwachsen.

3.2) Was passiert, wenn das Nebelplättchen mit dem Sternenkraut aufgedeckt wird?
Auf das Feld wird ein ungeplücktes Sternenkraut gelegt.

3.3) Wie viele Sternenkrautplättchen werden bei Sonnenaufgang auf ein Feld mit mehreren Sternenkrautplättchen gelegt?
Es wird auf jeden Stapel nur ein Plättchen gelegt, auch wenn der Stapel mehrere Plättchen enthält. Auf einem Feld sind nur in sehr seltenen mehr als ein Stapel Sternenkrautplättchen. Das kann aber vorkommen, wenn auf einem Feld mit einem Stapel das Nebelplättchen "Sternenkraut" aktiviert wird.

4) Fragen zu den Ereigniskarten

4.1) Werden dei den Ereigniskarten 237 und 238 auch Skelette, die mit einem Helden auf einem Feld stehen, versetzt?
Nein, die Helden können so den Skeletten entkommen. Andererseits kann man so auch einem Skelett direkt in die Arme laufen.

4.2) Sind die Felder 220 und 222 benachbart zu einer Schlucht?
Ja, das heißt bei der Ereigniskarte 233 verliert man dort auch 4 Willenspunkte.

4.3) Werden bei der Ereigniskarte 235 auch Sternkräuter von Stapeln mit nur einem Plättchen entfernt?
Ja, auch die Stapel sind betroffen.

4.4) Bei der Ereigniskarte 243 muss man eine Stunde mehr zahlen, um ein Feld mit rotem Würfel zu verlassen. Muss man das auch, wenn man von 227 zu 235 oder umgekehrt läuft?
Ja, jedes Mal, wenn man so ein Feld verlässt.

4.5) Muss ich bei der Ereigniskarte 243 auch eine Stunde mehr zahlen, wenn ich meine Bewegung nicht auf dem Feld beginne?
Ja, man braucht immer eine Stunde mehr, auch wenn das Feld nur durchquert wird.

5) Fragen zu speziellen Legenden

5.1) Legende 11

5.2) Legende 12

5.2.1) Wann wird die Karte "Der Höhlenwicht" aktiviert?
Die Karte wird vorgelesen, wenn der erste Höhlenwicht aufgedeckt wird.

5.2.2) Was passiert, wenn ein Held in Legende 12 bei der Karte "Das Volk der Berge 3" audgewählt wird, aber da nicht hinkommen kann, weil er den Feuerschild eingesetzt hat?
Noch keine Antwort

5.3) Legende 13

5.3.1) Wird der Erzähler auf "n" versetzt, wenn der Trosswagen Feld 207 erreicht?
Noch keine Antwort, aber die Legende ist verloren, wenn Feld 207 von einer Kreatur besetzt ist und der Trosswagen (mit allen Schilden besetzt) auf das Feld fährt.

5.3.2)Ist der Urtroll ein Endgegner?
Ja, man kann also nicht den Lichtzauber bei ihm einsetzen.

5.3.3) Muss man den Urtroll mit den Edelsteinen ablenken?
Nein, aber es erleichtert deutlich die Legende.

5.4) Legende 14

5.4.1) Was passiert, wenn Nomion auf Feld 206 versetzt werden muss, aber die Brücke zerstört ist?
Nomion wird dann auf Feld 207 verstzt.

5.5) Legende 15

5.6) Legende 16

5.7) Legende 17

6) Fragen zum Spielmaterial

6.1) Die Angaben in der Anleitung stimmen nicht

6.1.1) Wie viele Höhlenplättchen gibt es?
Es gibt 12 Höhlenplättchen. In der Anleitung fehlen die Höhlenplättchen "-3 Willenspunkte" und "+2 Willenspunkte".

6.1.2) Wie viele Sternenkraut-/Apfelnussplättchen gibt es?
Es gibt 6 Sternenkraut- und 7 Apfelnussplättchen. Die Anleitung hat dort einen Fehler.

6.1.3) Wie viele rote X gibt es?
Es gibt 3 rote X, auch wenn in der Anleitung steht, dass es 4 sind.

6.2) Es ist nicht genug Material da

6.2.1) Was passiert, wenn nicht genug Gegenstände da sind?
Man kann sich nur Gegenstände nehmen, die auf der Ausrüstungstafel liegen. Ist ein Gegenstand "ausverkauft" kann er nicht mehr genommen werden.

6.2.2) Was passiert, wenn nicht mehr genug Höhlenplättchen im Vorrat sind?
Dann werden die restlichen Plättchen auf die Höhlenfelder - beginnend mit der kleinsten Feldzahl - gelegt. Danach werden keine Höhlenplättchen mehr auf Höhlenfelder gelegt

7) Sonstige Fragen

7.1) Wie funktioniert das mit dem Abgeben des Proviants?
Jeder Held, der nicht auf dem Lager/Trosswagen steht, gibt 1x Sternkraut/Apfelnüsse ab. Kann er das nicht, verliert er 8 Willenspunkte (Ausnahme: Kram verliert nur 4 Willenspunkte).

7.2) Können Kreaturen auf der Zwergenstraße Schluchten überspringen (z.B. von 207 nach 205)?
Nein, die Kreaturen bleiben dann stehen.

7.3) Wenn ich den Feuerschild einsetze werden meine Willenspunkte direkt auf 3 reduziert?
Ja, außer du verhinderst das mit der anderen Seite des Feuerschilds.

7.4) Woher bekomme ich zusätzliche Stärkepunkte?
a) Als Belohnung für das Besiegen bestimmter Kreaturen (Bergskrale, Bergtrolle und Krahder)
b) Durch die Sonderfähigkeit von Kram
c) Durch ein Nebelplättchen

7.5) Kann ich die Belohnung nach einem Kampf "mischen" (z.B. für das Besiegen eines Bergtrolls 5 Willenspunkte und 1 Stärkepunkt)?
Nein, man kannst nur die Belohnung rechts oder links vom Schrägstrich wählen.

7.6) Haben die Totenkopfsymbole auf einigen Feldern eine Bedeutung?
Ja, aber erst in Legende 16. Bis dahin kann man sie ignorieren.
Alex_007
 
Beiträge: 46
Registriert: 3. April 2015, 20:03

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon MilanTheHawk » 17. Oktober 2016, 15:27

Hallo Alex,

super Auflistung...danke! Die kann das Kosmos-Team gleich direkt auf die Homepage kopieren :lol:.
Eine Anmerkung noch: Bei der Frage "Bekommt Kram 6 Willenspunkte/ 1 Stärkepunkt, auch wenn er beim Lager/Trosswagen steht?" sollte meiner Meinung nach noch deutlicher stehen, dass Kram - wenn er auf dem Lager/Tross steht - freiwillig Nahrung abgeben kann, um seinen Bonus zu erhalten. Das kann man in den aktuellen Text zwar auch reininterpretieren, aber es ist besser, wenn man gar nicht interpretieren muss.

Liebe Grüße
Milan
Benutzeravatar
MilanTheHawk
 
Beiträge: 171
Registriert: 4. Mai 2014, 10:23
Wohnort: Niedersachsen

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon Alex_007 » 18. Oktober 2016, 08:24

Danke für das Feedback,
war ein bisschen Arbeit (wird es auch weiterhin sein, da die Liste aktuell sein sollte). Finde ich schön, dass das hier so gut ankommt. Ihr dürft mich natürlich verbessern, habe ich kein Problem mit.
Ich habe unten noch eine weitere Fragen angeführt. Wäre gut, wenn sie schnell beantwortet werden.
Ich muss aber sagen, dass es etwas schade ist, dass in so kurzer Zeit nach veröffentlichung schon so viele Unklarheiten auftreten. Das wirkt auf mich so, als ob Kosmos noch etwas mehr Zeit zum Korrekturlesen der Formulierungen etc. gebraucht hätte. Ich will da aber keinen Vorwurf machen, denn die Alternative wäre gewesen, dass Andor III nach der Spiel erst verkauft wird.
Alex_007
 
Beiträge: 46
Registriert: 3. April 2015, 20:03

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon Tapta » 18. Oktober 2016, 08:48

Alex_007 hat geschrieben:Kann ich mit Thorns Sonderfähigkeit in einer Bewegung zuerst einen Helden mitnehmen, ihn dann absetzen und einen zweiten Helden mitnehmen?


Hallo Alex,
ja kannst du, geht aus dem Text auf dem Tablou hervor. Du kannst einen Held im vorbeigehen mitnehmen und absetzen. (Vergleichlich der Bauernplättchen aus dem Grundspiel).


Alex_007 hat geschrieben:Ich muss aber sagen, dass es etwas schade ist, dass in so kurzer Zeit nach veröffentlichung schon so viele Unklarheiten auftreten. Das wirkt auf mich so, als ob Kosmos noch etwas mehr Zeit zum Korrekturlesen der Formulierungen etc. gebraucht hätte.


Ich sehe es nicht ganz so kritisch. Einige Fragen hätte man sich selbst beantworten können, wenn man die entsprechende Stelle in der Anleitung gefunden hätte. Und genau dafür gibt es doch dieses Forum, dass nicht jeder Stundenlang in den Regeln suchen muss ;).
Würde es das Forum nicht geben, dann wären auch nicht so viele Fragen in so kurzer Zeit zusammen gekommen.
Vor allem im Vergleich zu Chada & Thorn. Da gab es nicht nur sehr viele Fragen, sondern sogar Fehler. Solch gravierende Dinge sind mir bei Andor III noch nicht unter gekommen. Finde ich Andor III sehr gelungen!

Aber ich gebe dir Recht, es ist nicht so ganz nachvollziehbar, das die Rechtschreibfehler nicht beim Lektorat eliminiert wurden. Und das keiner die Materialangaben und die Ränge der Helden akribisch überprüft hat, ist für mich auch nicht nachvollziehbar.
Mit den Formulierungen ist es halt immer so eine Sache, für den einen völlig ausreichend und verständlich und für andere unklar und schwammig. Da ist es sicher nicht immer leicht, aller eventualitäten zu berügsichtigen.
Umso schöner ist es, dass wir hier die Möglichkeit haben direkt mit dem Autor, auf so persönliche Weise in Kontakt zu treten. Und Unklarheiten direkt zu klären.

Liebe Grüße
Tapta :)
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 906
Registriert: 13. April 2015, 12:08

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon Alex_007 » 18. Oktober 2016, 09:35

Danke für die schnelle Antwort, jetzt kann ich weiterspielen. Muss mich nur noch daran erinnern, wer dran war. Ist schon über eine halbe Stunde her. Dabe wollte ich nur mal eben, die Frage posten.
Alex_007
 
Beiträge: 46
Registriert: 3. April 2015, 20:03

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon Tapta » 18. Oktober 2016, 09:41

Hallo Alex_007,
sehr gern. Dann weiterhin viel Spaß im grauen Gebirge und viel Erfolg!

liebe Grüße
Tapta :)
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 906
Registriert: 13. April 2015, 12:08

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon ArcLight » 18. Oktober 2016, 09:48

Hallo Alex_007,

super Sache mit der Liste!!!
Vielleicht möchstest Du bei der Frage: Ereigniskarte 237 / 238 noch ergänzen, dass man natürlich auch auf ein Feld mit Skelett rutschen kann, dabei handelt es sich dann wohl um den negativen Effekt der Karte.

Ansonsten, weiter so!!! I like!

lg ArcLight
Benutzeravatar
ArcLight
 
Beiträge: 491
Registriert: 26. Oktober 2014, 12:32

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon Ragnar » 18. Oktober 2016, 10:00

Hallo Alex_007,

ich finde auch gut, dass du die bisher gestellten Fragen und Antworten hier sammelst. ;)

Ich habe das Spiel zwar noch nicht (warte wie viele andere auf die Lieferung), konnte aber gerade aufgrund von ArcLights Link einen Blick in die Losspiel-Anleitung bzw. ins Begleitheft werfen.

Ich stimme Tapta zu, dass man sich viele der aufgetretenen Fragen durch genaueres Lesen auch selber hätte beantworten können.
Aber wozu selber lesen, wenn es doch das Forum gibt?

Das die ersten Käufer immer auch noch Tester sind, ist ja mittlerweile in vielen Bereichen so. Ob nun Microsoft für seine Betriebssysteme Updates bereitstellt, die natürlich auf User-Meldungen zurückgehen, Autofirmen erst durch viele Reklamationen ihrer Kunden merken, dass etwas nicht stimmt (Rückrufaktionen), oder eben ein Verlag erst Fragen seiner Kunden sammelt und dann evtl. eine neue (überarbeitete) Anleitung heraus bringt -> Überall das Gleiche.
Auch von Kosmos bzw. für Andor ist es ja keine neue Politik. So hatte das erste Begleitheft des Grundspiels gerade mal 4 Seiten, einschließlich Materialliste und Legendenübersicht; im Prinzip also nur zwei(!) Regelseiten. Und heute?

Wenn du kein "unfreiwilliger Tester" sein willst, darfst du eben erst später kaufen.
Auf der anderen Seite: Würde man für ein Spiel nicht nur 50 Testrunden spielen, sondern vielleicht 5000 (oder mehr?) würde das Spiel auch entsprechend teurer sein.

Dann doch lieber die Möglichkeit wie hier im Forum, in dem es viele Leute gibt, die einem gerne weiterhelfen und man sich "nebenbei" auch noch über andere Sachen austauschen kann.

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1204
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon Galaphil » 18. Oktober 2016, 15:13

zu:
Haben die Totenkopfsymbole auf einigen Feldern eine Bedeutung?
Ja, aber in den ersten Legenden kann man sie ignorieren.


Habe ich herausgefunden, dass sie in Legende 16 benötigt werden.

LG Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 3487
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: FAQ zu Teil III

Beitragvon Galaphil » 18. Oktober 2016, 15:16

Ist der Urtroll in Legende 13 ein Endgegner?
Ja, man kann also nicht den Lichtzauber bei ihm einsetzen.


sehe ich anders. das würde ich so nicht stehenlassen, ohne dass es Micha bestätigt.
Galaphil
 
Beiträge: 3487
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Nächste