Zurück zur Taverne

Trinkschlauch nachfüllen?

Trinkschlauch nachfüllen?

Beitragvon Andorianer » 25. Oktober 2013, 21:42

Einen schönen Abend an alle Andor-Spieler,
vor kurzem ist meinen Freunden und mir beim spielen die Idee gekommen, dass es doch nur logisch wäre, wenn man seinen Trinkschlauch an einem Brunnen nachfüllen könnte (der Brunnen wäre dann natürlich geleert; quasi als Alternative statt die Willenspunkten zu erhalten ;) ).
Allerdings habe ich in den Regeln dazu nichts gesehen und habe irgendwie auch das Gefühl, dass das Nachfüllen nicht vorgesehen ist. :roll:
Mfg,
Andorianer
Andorianer
 
Beiträge: 8
Registriert: 25. Oktober 2013, 21:25

Re: Trinkschlauch nachfüllen?

Beitragvon Quotlum » 25. Oktober 2013, 22:37

Hallo, Andorianer (btw.: pass auf, Dein Name könnte hier für kontroverse Diskussionen sorgen :lol: )!

Du hast Recht, das Nachfüllen der Trinkschläuche ist nicht vorgesehen. Aber die Idee finde ich spannend. Du kannst es ja mit Deinen Freunden im Rahmen einer Hausregel für machbar erklären, und dann so spielen. In diesem Fall würde ich Dich bitten, Deine Erfahrungen mit dieser Variante zu posten, vielleicht "klaue" ich Dir dann diese Idee (natürlich nur mit Deinem Einverständnis!).

Beste Grüße
Q.
Quotlum
 
Beiträge: 19
Registriert: 9. Oktober 2013, 21:57
Wohnort: Kassel

Re: Trinkschlauch nachfüllen?

Beitragvon Hypnos » 26. Oktober 2013, 09:20

Mir stellt sich nur die Frage, ob sich das lohnt.
Ein verbrauchter Trinkschlauch wird ja zurück auf die Ausrüstungstafel gelegt, also könnte man den Trinkschlauch nur Auffüllen, wenn er halb leer ist.
Wären da drei Willenspunkte nicht in jedem Fall lohnenswerter, da man den einen Schritt, den man dann extra machen darf, nicht auch mit Überstunden bezahlen könnte?
Oder man macht sich selbst ein Plättchen "leerer Trinkschlauch", den man dann wieder komplett voll macht, also dass man ihn nach zweimaliger Benutzung wieder zweimal benutzen kann.
Hypnos
 
Beiträge: 37
Registriert: 21. Oktober 2013, 17:36

Re: Trinkschlauch nachfüllen?

Beitragvon Andorianer » 26. Oktober 2013, 22:29

Danke schonmal für die Antworten
@Quotlum
passt an meinem Namen etwas nicht? Kontroverse Diskussionen sind von meiner Seite aus nicht beabsichtigt :?
Ich kann die Ergebnisse dieser Spielvariante gerne schildern, allerdings komm ich nicht all zu oft zum Spielen und außerdem wollen wir zuerst alle Legenden den Regeln entsprechend einmal durchspielen. Also musst du dich entweder einige Zeit gedulden oder du probierst es am besten gleich selbst aus ;)
@Hypnos
daran hatte ich auch schon gedacht, ich denke das ist die einzige sinnvollen Methode "leere Trinkschläuche" anzufertigen
Andorianer
 
Beiträge: 8
Registriert: 25. Oktober 2013, 21:25

Re: Trinkschlauch nachfüllen?

Beitragvon unses » 27. Oktober 2013, 05:24

Hallo Andorianer,

Wir hatten vor kurzem hier (viewtopic.php?f=11&t=180) die Disskusion, wie ein ein einzelner Bewohner Andors heißt. Da Quotlum diese angefangen hatte, hat er wohl diese Bemerkung gemacht ;) .

Gruß
unses

P.S.: Falls der Link nicht funktioniert, findest du das Gespräch unter Tavernengespräche-Zufälle.
unses
 
Beiträge: 176
Registriert: 22. Juni 2013, 14:37
Wohnort: Feld 49

Re: Trinkschlauch nachfüllen?

Beitragvon Quotlum » 27. Oktober 2013, 13:22

Danke, unses, genau darauf wollte ich hinaus.
@ Andorianer: Ich hatte nicht vor, Dich mit meiner Bemerkung zu verunsichern, sie war lediglich als kleiner Insider am Rande gedacht. Ähnlich wie Du komme ich aus zeitlichen Gründen nicht so oft zum Spielen und bastele auch gerade an einer eigenen Legende. Das Ganze muss natürlich auch getestet werden, so dass ich davon ausgehe, dass Du Deine Variante trotzdem vor mir ausprobieren können wirst. Und Geduld, auf Deinen Bericht zu warten, habe ich allemal. In diesem Sinne: viel Spaß beim Spielen und Experimentieren in Andor!
Quotlum
 
Beiträge: 19
Registriert: 9. Oktober 2013, 21:57
Wohnort: Kassel

Re: Trinkschlauch nachfüllen?

Beitragvon Andorianer » 27. Oktober 2013, 17:39

Gut, jetzt habe ich das mit dem Namen auch verstanden :D vielleicht nenne ich mich mal um (falls da geht, muss mal nachschaun :) ) wenn mir was besseres einfällt.

Ich melde mich wenn ich die Methode ausprobiert habe. An alle Anderen die das lesen: Fühlt euch frei das mit dem Trinkschlauch auszuprobieren und eure Ergebnisse hier zu posten wenn ihr vielleicht öfter zum Spielen kommt als ich oder Quotlum. ;)
Andorianer
 
Beiträge: 8
Registriert: 25. Oktober 2013, 21:25

Re: Trinkschlauch nachfüllen?

Beitragvon John_Wayne_I » 14. Januar 2014, 20:21

Wie schon geschrieben, benötigt man für eine Überstunde nur 2 Willenspunkte, bekommt am Brunnen aber drei.
Ein halbvoller Schlauch wäre also nur 2 WP wert.
Außer man berücksichtigt, dass man dadurch bei genügend WP noch mehr Zeit an diesem Tag hätte um doch noch ein Ziel zu erreichen, da der Trinkschlauch keine Zeit verbraucht.
John_Wayne_I
 
Beiträge: 64
Registriert: 14. Januar 2014, 00:42