Zurück zur Taverne

Regelfrage allgemein und zu DlH

Regelfrage allgemein und zu DlH

Beitragvon Greyfax » 14. Januar 2022, 14:20

Hallo zusammen,
haben nun nach langem den 3. Teil der Andor Saga auf dem Tisch und da sind einige Regeln bzw. Ereignisse nicht klar.
1) Die roten Würfelsymbole auf der Spielkarte...kann dazu keine Erklärung im Heft finden
2) In Legende 11 und wahrscheinlich auch danach weiterhin: Wie komme ich bei 4 Spielern zur entsprechendem Proviant, um den auch bei Tagesanbruch abgeben zu können. Nach der zweiten Runde sind fast alle Spieler auf 0 WP bzw. danach wieder auf 3.
Ich denke mal, ich habe da etwas entscheidendes im Regelwerk überlesen oder es entzieht sich willentlich meiner Aufmerksamkeit :lol:
Vielen Dank mal im Voraus für Antworten. Werden sicher nicht die letzten Fragen sein :roll:
Greyfax
Greyfax
 
Beiträge: 3
Registriert: 14. Januar 2022, 14:11

Re: Regelfrage allgemein und zu DlH

Beitragvon Ragnar » 14. Januar 2022, 16:10

Hallo Greyfax,

willkommen im Forum. ;)

Zu deinen Fragen:

Zu 1)
Skelette werden mit einem roten Würfel eingewürfelt und auf die Felder mit den entsprechenden Würfelsymbolen gestellt (je nach Legende).

Zu 2)
→ Losspiel-Anleitung gelesen?
Tipp für den ersten Tag:
Bennie hat geschrieben:wo ist das Problem?

Bei 4 Helden bekommen 3 Helden von Anfang an jeweils 1 x Apfelnüsse und der vierte Held holt sie sich aus der Höhle und/oder dem Nebelplättchen.
Durch die großen blauen "Lernplättchen" sind doch 1 x Apfelnüsse ->Höhlenplättchen sowie 1 x SP u. 1 x Apfelnüsse -> Nebelplättchen vorgegeben.

Meinen Spielbericht zu L11 mit 4 Helden findest hier:
Dunkle Helden - Spielbericht 7 (L11, 12 u. 13)
Wobei es völlig ausreicht, die ersten paar Absätze zu lesen.

VG Bennie


Allgemein: Sternkraut, Nebelplättchen, Höhlenplättchen, Agren
Gerade für 4 Spieler bietet es sich auch an, Skelette zu verprügeln. ;)

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1277
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02