Zurück zur Taverne

Düstere Legenden 2 - Frage zu Aufgaben

Düstere Legenden 2 - Frage zu Aufgaben

Beitragvon Nirimo » 23. Juni 2021, 09:37

Hallo zusammen,
ich habe mit meinem Sohn zusammen Probleme bei der 2. Legende der Düsteren Legenden. Und zwar soll man sich ja zu Anfang entscheiden, mit wem man sich verbünden möchte. Wir haben uns für die Schildzwerge entschieden. Dann sind wir allerdings auch mal zu Brandurs Lager gegangen und haben auf der dortigen Karte (Unruhe an Brandurs Lager 1) dann noch eine Aufgabe bekommen, sollten dann weiterlesen auf "Unruhe am Baum der Lieder". Nachdem wir dort die Aufgabe erfüllt hatten, sollten wir den erzähler auf Feld N setzen. Jetzt sind wir verwirrt: Haben wir zu viele Karten aufgedeckt? Hätten wir zuerst die Aufgabe der Schildzwerge erledigen müssen?

Vorab vielen Dank für eure Hilfe.
Chris
Nirimo
 
Beiträge: 3
Registriert: 23. Juni 2021, 09:08

Re: Düstere Legenden 2 - Frage zu Aufgaben

Beitragvon Towa » 23. Juni 2021, 09:52

Hallo Chris,

Man spielt immer nur mit einem Weg!
Wenn ihr also den Minen-Weg nehmt, dann nehmt ihr nur die Karten mit dem Minen-Wegweiser. Die Karten für den Baum- und Burgweg kommen dann aus dem Spiel!
Lest euch Karte A3 nochmal genau durch! ;)

Viele Grüße
Towa
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 1562
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild

Re: Düstere Legenden 2 - Frage zu Aufgaben

Beitragvon Kar éVarin » 23. Juni 2021, 18:38

Hallo Nirimo,

ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich dich richtig verstanden habe und auch nicht, ob Towa dich richtig verstanden hat. Ich versuche diese recht variable Legende daher mal richtig genau zu erklären.

Wie Towa schon richtig schreibt, sucht ihr euch zu Beginn eines der Ziele aus, in eurem Fall die Mine. Daraufhin lest ihr nur auf den Karten mit dem Minensymbol weiter, Burg und Baum werden beiseite gelegt und in diesem Spiel nicht mehr angerührt. Ihr erhaltet eine Aufgabe, die ihr lösen müsst und werdet außerdem zu einem der beiden anderen Zielen geschickt. Ihr habt wieder die Wahl und die jeweils anderen Karten werden ignoriert. Abhängig davon, für welches Ziel ihr euch dieses Mal entschieden habt, erhaltet ihr einen Endgegner (der mit dem dritten Ziel in Verbindung steht). sobald dieser besiegt ist, wird der Erzähler auf N versetzt und die Legende endet.

Die Legende erzählt also 6 Geschichten:
Mine - Baum der Lieder - Shan
Mine - Brandurs Lager - Thogger
Baum der Lieder - Mine - Shan
Baum der Lieder - Brandurs Lager - Kjall
Brandurs Lager - Mine - Thogger
Brandurs Lager - Baum der Lieder - Kjall


Ich hoffe, ich stifte hiermit nicht noch mehr Verwirrung!

Andorische Grüße
Kar
Benutzeravatar
Kar éVarin
 
Beiträge: 1994
Registriert: 5. September 2017, 05:59
Wohnort: In einem gemütlichen Heim ganz nah bei Freunden ;)

Re: Düstere Legenden 2 - Frage zu Aufgaben

Beitragvon Nirimo » 24. Juni 2021, 17:30

Hallo ihr zwei,
erstmal vielen Dank für eure Antworten. Wir haben die Karten sortiert und uns auf den Gebirgs Weg bzw das entsprechende Symbol festgelegt und Baum und Burg zur Seite gelegt. Es gibt aber mit dem Berg Symbol die Karten "An Brandurs Lager" und "Am Baum der Lieder". Wir waren nach der Mine zufällig in der Nähe von Feld 0 und haben dann dort die Karte gelesen - war ja mit Berg Symbol.

Ah, OK, das scheint dann OK zu sein. Das heißt aber man sollte die ersten beiden Aufgaben erledigen, bevor man den Endgegner besiegt, richtig?

Nochmals vielen Dank
Viele Grüße Chris
Nirimo
 
Beiträge: 3
Registriert: 23. Juni 2021, 09:08

Re: Düstere Legenden 2 - Frage zu Aufgaben

Beitragvon Ragnar » 24. Juni 2021, 17:30

Hallo Nirimo,

willkommen im Forum. ;)

Wenn ich das richtig sehe, hast du die Karte "An Brandurs Lager" (innerhalb des Minenweges) mit der allgemeinen Karte "Unruhen an Brandurs Lager 1" verwechselt.

Falls das nur hier beim Schreiben und nicht im Spiel passiert ist, passt alles.

Ich skizziere mal den Weg:

Nirimo hat geschrieben:Und zwar soll man sich ja zu Anfang entscheiden, mit wem man sich verbünden möchte. Wir haben uns für die Schildzwerge entschieden.

Ihr habt also den Minenweg gewählt.
Hier bekommen die Helden die Aufgabe, Schildzwerge und Roteisensteine zum Feld 17 zu bringen. Sobald diese Aufgabe erfüllt wurde, geht es auf der Karte "Stein auf Stein" weiter.

Auf der Karte "Stein auf Stein" bekommen die Helden die Aufgabe, die Schildzwerge zu Brandurs Lager oder zum Baum der Lieder zu eskortieren.
Sobald diese Aufgabe erfüllt wurde, geht es auf der entsprechende Legendenkarte weiter.
Nirimo hat geschrieben:Dann sind wir allerdings auch mal zu Brandurs Lager gegangen und haben auf der dortigen Karte (Unruhe an Brandurs Lager 1) dann noch eine Aufgabe bekommen, sollten dann weiterlesen auf "Unruhe am Baum der Lieder".

Ihr habt euch also für Brandurs Lager entschieden.
Wie geschrieben, wurde hier evtl. "An Brandurs Lager" und "Unruhen an Brandurs Lager" verwechselt. Ansonsten passt es.
Die Helden bekommen nun die Aufgabe, Schildzwerge und Roteisensteine zum Feld 0 zu bringen.
Und die Weiterleitung zu der Karte "Unruhen am Baum der Lieder 1" ist auch richtig. Über diese Karte erfahren die Helden dann von ihrem Endgegner (Thogger).
Nirimo hat geschrieben:[...]sollten dann weiterlesen auf "Unruhe am Baum der Lieder". Nachdem wir dort die Aufgabe erfüllt hatten, sollten wir den erzähler auf Feld N setzen. Jetzt sind wir verwirrt:

Ja, das kann ich gut verstehen. Bei der letzten Aufgabe steht nicht, dass diese bis N erledigt werden muss und dass der Erzähler nach dem Sieg über Thogger auf N wandert, erfähren die Spieler auch erst nach dem Kampf.
Die sofortige Weiterleitung auf die Karte "Unruhe am Baum der Lieder" verbunden mit dem "Nicht-Hinweis" des auf N vorrückenden Erzählers ist hier äußerst unglücklich. Als "Alt-Andori" weiß man natürlich, dass der Erzähler nach dem Sieg über den Endgegner auf N vorrückt und dass bis dahin alle Aufgaben erfüllt sein müssen, aber genauso gut hätte Thogger ja auch nur ein Zwischengegner sein können.
Aus den Karten ist das jedenfalls nicht eindeutig ersichtlich. Kein Wunder, dass ihr verwirt wart. ;)

Nirimo hat geschrieben:Haben wir zu viele Karten aufgedeckt?

Zu viele nicht. Evtl. zu voreilig. Waren die jeweiligen Aufgaben vorher erledigt?

Nirimo hat geschrieben:Hätten wir zuerst die Aufgabe der Schildzwerge erledigen müssen?

Ja, auf Karte N steht, dass alle Aufgaben erfüllt sein müssen. Habt ihr nicht alle Aufgaben erfüllt, habt ihr die Legende leider nicht gewonnen.

Also: Erst die Aufgaben erledigen, dann den Endgegner besiegen und keine Karten vorzeitig aufdecken - dann passt es. :)

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1277
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Düstere Legenden 2 - Frage zu Aufgaben

Beitragvon Ragnar » 24. Juni 2021, 17:49

Nirimo hat geschrieben:Das heißt aber man sollte die ersten beiden Aufgaben erledigen, bevor man den Endgegner besiegt, richtig?


Ja, das ist im Prinzip das, was ich geschrieben hab, nur viiiiiel kürzer.
Ragnar
 
Beiträge: 1277
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02