Zurück zur Taverne

Ereignisse für Dunkle Helden

Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Fragmon » 4. November 2020, 15:18

Hallöchen,

anhand dieses Threads Ereignisse für neue Helden habe ich mir gedacht, man sollte auch Ereigniskarten für die neuen "Dunklen Helden" erstellen. Ich hoffe, dass ich hier sich hier die Energie der Community versammelt.

Helden:

Darh/Darhen, die den mächtigen Knochen-Golem beschwören und lenken kann.

Drukil/Drukia, der sich in einen Bären verwandeln kann

Leander/Leane, der seine Würfelergebnisse vorhersieht

Forn/Forr, der durch Abgabe von Willenspunkten laufen kann
Fragmon
 
Beiträge: 27
Registriert: 30. Oktober 2020, 08:11

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Fragmon » 6. November 2020, 09:55

Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht:

Darh/Darhen, die den mächtigen Knochen-Golem beschwören und lenken kann: Karte 11
Die Kreaturen schmiedeten neue Pläne. Sollte der Knochengolem auf einem Feld mit einer Kreatur stehen würfelt Darh einen Würfel.
Bei einer 1 - 4: Die Kreatur belegte den Knochengolem mit einem Fluch. Der Knochengolem verstärkt nun diese Kreatur. Er wird bei Sonnenaufgang mit der Kreatur bewegt. Der Knochengolem verschwindet, wenn der Erzähler das Knochengolemsymbol erreicht hat.
Bei einer 5-6: Der Knochengolem widersteht dem Fluch und zieht die Kreatur in das Reich der Toten. (kein Endgegener / Missionskreatur). Die Kreatur wird aus dem Spiel genommen. Es werden keine Belohnungen verteilt und der Erzähler wird nicht bewegt.


Drukil/Drukia, der sich in einen Bären verwandeln kann: Karte 13
Alle Hautwandler liebten diese Töne, da sie diese seit der Kindheit kannten. Ist Drukhil in der Menschenform passiert nichts. Ist Drukil in der Bärenform wirft er einen Würfel.
Bei einer 1-4: Das Lied erinnert Drukhil an seine Zeit als Kind und wie er mit seinen Freunden spielte. Er verwandelt sich wieder in einen Menschen.
Bei einer 5-6: Das Horn spielte die Melodie des Sieges. Drukhils Willenspunkte werden auf 14 statt 10 erhöht.


Leander/Leane, der seine Würfelergebnisse vorhersieht: Karte 9
Die Wolken verdunkelten Andor. Leander spürte die Veränderung. Er merkte wie seine Fähigkeiten erstärkten.
1. Leander kann im Tausch gegen seinen höchsten Würfel, die obersten Ereigniskarte offen auf den Stapel legen.
oder
2. Leander dreht alle verbleibenden Würfel auf der Kampftafel auf die 1 und kann im Gegenzug alle Nebenplättchen aufdecken.


Forn/Forr, der durch Abgabe von Willenspunkten laufen kann: Karte 27
Forn hörte die Schreie der Skrale. In ihm stieg die Gier nach Menschenfleisch.
Forn kann für den restlichen Tag keine Bauern transportieren. Sollte Forn ein Feld mit einem Bauern überqueren oder einen Bauern begleiten wird dieser aus dem Spiel genommen.
Fragmon
 
Beiträge: 27
Registriert: 30. Oktober 2020, 08:11

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Dwain Zwerg » 7. November 2020, 10:10

Fragmon hat geschrieben:Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht:

Darh/Darhen, die den mächtigen Knochen-Golem beschwören und lenken kann: Karte 11
Die Kreaturen schmiedeten neue Pläne. Sollte der Knochengolem auf einem Feld mit einer Kreatur stehen würfelt Darh einen Würfel.
Bei einer 1 - 4: Die Kreatur belegte den Knochengolem mit einem Fluch. Der Knochengolem verstärkt nun diese Kreatur. Er wird bei Sonnenaufgang mit der Kreatur bewegt. Der Knochengolem verschwindet, wenn der Erzähler das Knochengolemsymbol erreicht hat.
Bei einer 5-6: Der Knochengolem widersteht dem Fluch und zieht die Kreatur in das Reich der Toten. (kein Endgegener / Missionskreatur). Die Kreatur wird aus dem Spiel genommen. Es werden keine Belohnungen verteilt und der Erzähler wird nicht bewegt.


Drukil/Drukia, der sich in einen Bären verwandeln kann: Karte 13
Alle Hautwandler liebten diese Töne, da sie diese seit der Kindheit kannten. Ist Drukhil in der Menschenform passiert nichts. Ist Drukil in der Bärenform wirft er einen Würfel.
Bei einer 1-4: Das Lied erinnert Drukhil an seine Zeit als Kind und wie er mit seinen Freunden spielte. Er verwandelt sich wieder in einen Menschen.
Bei einer 5-6: Das Horn spielte die Melodie des Sieges. Drukhils Willenspunkte werden auf 14 statt 10 erhöht.


Leander/Leane, der seine Würfelergebnisse vorhersieht: Karte 9
Die Wolken verdunkelten Andor. Leander spürte die Veränderung. Er merkte wie seine Fähigkeiten erstärkten.
1. Leander kann im Tausch gegen seinen höchsten Würfel, die obersten Ereigniskarte offen auf den Stapel legen.
oder
2. Leander dreht alle verbleibenden Würfel auf der Kampftafel auf die 1 und kann im Gegenzug alle Nebenplättchen aufdecken.


Forn/Forr, der durch Abgabe von Willenspunkten laufen kann: Karte 27
Forn hörte die Schreie der Skrale. In ihm stieg die Gier nach Menschenfleisch.
Forn kann für den restlichen Tag keine Bauern transportieren. Sollte Forn ein Feld mit einem Bauern überqueren oder einen Bauern begleiten wird dieser aus dem Spiel genommen.

Leander halte ich für ein bisschen stark, aber ansonsten sind das schon coole Ideen
Dwain Zwerg
 
Beiträge: 763
Registriert: 20. Oktober 2018, 11:26
Wohnort: HH

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Fragmon » 7. November 2020, 12:11

Dann könnte man Leander anpassen und sagen, daß er alle Plättchen aufdecken kann aber dafür sehr viel Energie verbraucht. Für den Rest der Legende muss Leander jeweils zwei oder drei Würfel auf die eins drehen.
Fragmon
 
Beiträge: 27
Registriert: 30. Oktober 2020, 08:11

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Dwain Zwerg » 7. November 2020, 13:24

Fragmon hat geschrieben:Dann könnte man Leander anpassen und sagen, daß er alle Plättchen aufdecken kann aber dafür sehr viel Energie verbraucht. Für den Rest der Legende muss Leander jeweils zwei oder drei Würfel auf die eins drehen.

Man könnte ja auch von allen NP dieseits des Flusses / Abgrunds nehmen
Dwain Zwerg
 
Beiträge: 763
Registriert: 20. Oktober 2018, 11:26
Wohnort: HH

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Fragmon » 8. November 2020, 13:47

Das wäre auch eine Möglichkeit. Ich werde mal ein paar Karten erstellen. Vielleicht hat jemand noch Lust ein Statement abzugeben :)
Fragmon
 
Beiträge: 27
Registriert: 30. Oktober 2020, 08:11

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Brogg » 8. November 2020, 15:27

Ich finde die Fan-erweiterung gut, würde aber Forn noch etwas gutes geben, weil die anderen auch alle was gutes haben.
Benutzeravatar
Brogg
 
Beiträge: 650
Registriert: 6. Februar 2020, 18:59
Wohnort: Drachenberg (wenn ich nicht in der Taverne bin)

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Fragmon » 8. November 2020, 17:18

Forn/Forr, der durch Abgabe von Willenspunkten laufen kann: Karte 27
Forn hörte die Schreie der Skrale. Würfel einen Würfel.
Bei einer 1-3: In ihm stieg die Gier nach Menschenfleisch. Forn kann für den restlichen Tag keine Bauern transportieren. Sollte Forn ein Feld mit einem Bauern überqueren oder einen Bauern begleiten wird dieser aus dem Spiel genommen.
Bei einer 4-6: Forn verstand die Sprache der Gors und Skrale. Sollten in seinem Umfeld Gors oder Skrale stehen, kann er sie auf eine falsche Fährte locken. Forn setzt dazu alle umliegenden Kreaturen (außer Trolle) auf ein beliebiges benachbartes Feld.
Fragmon
 
Beiträge: 27
Registriert: 30. Oktober 2020, 08:11

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Dwain Zwerg » 9. November 2020, 15:20

Fragmon hat geschrieben:Forn/Forr, der durch Abgabe von Willenspunkten laufen kann: Karte 27
Forn hörte die Schreie der Skrale. Würfel einen Würfel.
Bei einer 1-3: In ihm stieg die Gier nach Menschenfleisch. Forn kann für den restlichen Tag keine Bauern transportieren. Sollte Forn ein Feld mit einem Bauern überqueren oder einen Bauern begleiten wird dieser aus dem Spiel genommen.
Bei einer 4-6: Forn verstand die Sprache der Gors und Skrale. Sollten in seinem Umfeld Gors oder Skrale stehen, kann er sie auf eine falsche Fährte locken. Forn setzt dazu alle umliegenden Kreaturen (außer Trolle) auf ein beliebiges benachbartes Feld.

Hört sich gut an!
Dwain Zwerg
 
Beiträge: 763
Registriert: 20. Oktober 2018, 11:26
Wohnort: HH

Re: Ereignisse für Dunkle Helden

Beitragvon Brogg » 9. November 2020, 19:08

Ich finde die Variante jetzt auch gut. :D
Benutzeravatar
Brogg
 
Beiträge: 650
Registriert: 6. Februar 2020, 18:59
Wohnort: Drachenberg (wenn ich nicht in der Taverne bin)

Nächste

cron