Zurück zur Taverne

Die App

Re: Die App

Beitragvon dehi » 24. Januar 2019, 16:52

Sorry, vergessen
Android, galaxy tab 4 und s8+
dehi
 
Beiträge: 0
Registriert: 24. Januar 2019, 15:12

Re: Die App

Beitragvon Andorianer Zwerg » 25. Januar 2019, 09:11

Hallo dehi,

Wenn man eine Legende auswählt gibt es unterhalb des Buches 2 Buttons. Mit einem startet man die Legende von vorne, mit dem anderen kann man eine bereits angefangene Legende fortsetzten :)
Andorianer Zwerg
 
Beiträge: 0
Registriert: 24. Januar 2018, 10:27

Re: Die App

Beitragvon Pattmeyer » 25. Januar 2019, 10:39

Danke für den Hinweis. Nur ist der Fortsetzen-Button leider deaktiviert, wenn die App zuvor, wie oben beschrieben, abgestürzt ist.
Pattmeyer
 
Beiträge: 0
Registriert: 20. Juli 2017, 14:57

Re: Die App

Beitragvon Jost aus Soest » 25. Januar 2019, 11:43

Nach dem Ausprobieren der ersten Legenden möchte ich euch gerne ein wenig fundiertes Feedback geben, um die App *noch* besser zu machen! ;)

Apropos (von wegen Hintergrund): Ich bin selbst Informatiker, Brettspieler und habe auch schon Apps für Android erstellt.

** Folgende Bugs habe ich entdeckt: **
- Keine Möglichkeit zum Beenden der App.
- (Hardware- oder Soft-)Taste "Zurück" wird generell ignoriert.
- "Neuer Tag" setzt jedesmal den mühselig eingestellten Zoom zurück.
- Legende 2: In dem Moment, wo ich die Hexe erreicht hatte, stürzte die App ab. (Leider nicht reproduzierbar.)

** Verbesserungsvorschläge (NICHT nach Priorität sortiert): **
- Startbildschirm dauert zu lang; ggf. einen Ladebalken anzeigen?
- Doppelklick auf Ware := Ware verschieben (statt Drag'n'Drop).
- Option, um die Animationen zu beschleunigen/auszuschalten.
- Lautstärkeregelung statt einfach nur Ein/Aus.
- Option, den Zug automatisch zu beenden.
- Würfel-Mechanik m.E. zu verspielt -> Option?
- Beim Würfeln automatisch die höchste Augenzahl wählen.
- Im Tutorial wird nicht erklärt, dass man Belohnungen aufteilen kann.
- Bei Nennung eines Feldnamen immer auch die Nummer dazu angeben.
- Die gewählte Aktion (z.B. "Laufen") deutlicher Anzeigen.
- Auswahl der Belohnung: Automatisch, wenn es eindeutig ist.
- Wenn Weg zu lang ist ggf. nachfragen, ob man Trinkschlauch nutzen möchte.
- Doppelklick auf Feld := Aktion "Laufen" und Klick aufs Feld.
- Doppelklick auf Würfel := Würfel wählen und "Kampf"-Button.
- Das aktive Feld/den aktiven Held deutlicher anzeigen. (Blinken?)
- Die zusätzlichen Aktionsmöglichkeiten auf einem Spielfeld (z.B. Brunnen) auch als Button (runde Schaltfläche) designen.
- Zusätzlich zu "Gespielte Zeit" noch die Anzahl der Tage und die Gesamtzahl der benutzten Stunden am letzten Tag anzeigen. Wird eine Legende also am vierten Tag geschafft und Held A hat am vierten Tag 6 Stunden und Held B 7 Stunden benötigt, so wird "3+13" (o.ä.) angezeigt. => Optimier-Wettbewerb! ;)
- Alternativ: Punkte vergeben (Faktoren: Wieviel Tage und Stunden sind noch übrig).
- Bestimmte Zoomstufen direkt wählbar machen: Ganze Karte / Höchste Stufe, wo die Helden gerade noch als Plättchen angezeigt werden / Niedrigste Stufe, wo die Helden als Figur angezeigt werden.
- Langer Klick auf Feld(nummer) sollte ggf. den Feldnamen angeben.
- Deutlicher anzeigen, wenn auf dem Feld des aktiven Helden was liegt (vielleicht so wie beim Brunnen?).
- Die Nutzung des Falken ist nicht gerade selbsterklärend...
- Es fehlt eine Speicherfunktion!
- Spielstand eines Accounts über alle Geräte synchronisieren (damit man z.B. unterwegs mit dem Smartphone spielen kann, und Zuhause dann weiter auf dem Tablet).

So, das war es erstmal. Ich hoffe, ihr könnt damit was anfangen.
Falls noch Rückfragen sind: Immer her damit! :D
Benutzeravatar
Jost aus Soest
 
Beiträge: 42
Registriert: 11. September 2013, 12:27

Re: Die App

Beitragvon UsmoDerSiliciumzwerg » 25. Januar 2019, 17:29

Hallo liebe Andori!

Vielen Dank für euer ausführliches Feedback. Als erstes habe ich direkt (basierend auf eurem Feedback) ein Thema "Euer Feedback" erstellt. Dort könnt ihr ab jetzt gerne eure Anregungen hineinschreiben.

Die App speichert nach jedem Zug ab. Sobald ihr also mit einer Figur eine Bewegung beendet, wird das Spiel gespeichert. Sobald ihr die App schließt und sie ein paar Tage wieder startet, dann könnt ihr im Legendenscreen auf "Fortsetzen" drücken und kommt dort wieder raus. Ich gebe es allerdings direkt weiter, dass das Spiel den Spielstand "löscht", wenn es abstürzt.

Das Feedback zum fehlenden "Spiel beenden"-Button gebe ich weiter! Man sieht das aus meiner persönlichen Erfahrung immer weniger in Apps, da so ziemlich jeder Apps sowieso einfach via dem System beendet.

Für diejenigen unter euch, die ein IpadAir mit iOS 12 besitzen, haben wir nächste Woche ein Update geplant, das die Probleme lösen sollte. Inwieweit sich das auf andere iOS Systeme verbessernd auswirkt, können wir Anfang nächster Woche genauer sagen.

Wenn ihr iOS 8,9 habt dann beantragt bei Apple bitte erst einmal eine Rückerstattung für das Spiel. Hier ist beim Kompatibilitätscheck beim Upload etwas schief gelaufen, die meisten iOS 8,9 Geräte sind zu alt, um das Spiel vernünftig spielen zu können.
Hier ist der Link dazu: https://support.apple.com/de-de/HT204084

Auch an den Androidproblemen sind wir bereits intensiv dran und sollten dort innerhalb der nächsten Woche auch ein Update für euch haben!

Danke speziell an Jost aus Soest! Ich werde dein Feedback am Montag auch direkt an unsere Entwickler weitergeben!
UsmoDerSiliciumzwerg
 
Beiträge: 36
Registriert: 27. August 2018, 12:32

Re: Die App

Beitragvon Troll » 25. Januar 2019, 21:02

So, ich habe es mittlerweile geschafft, die App einmal in Normal durchzuspielen. (Wenn man sonst nichts zu tun hat... :oops: )
Sie ist ihr Geld m.E. auf jeden Fall wert, zumindest wenn man Andorfan ist (und sie auf dem Gerät funktioniert)! Grafisch gelungene Umsetzung, musikalische Untermalung, keine langen Aufbauzeiten. ;) Nur die allmorgendlichen Ereignisse fehlen mir irgendwie, aber die gibt es im Norden ja auch nicht.
Natürlich geht das eigentlich Kommunikative verloren, aber da ich Andor gezwungenermaßen meistens ohnehin alleine spielen muss ( :( ), bin ich das schon gewohnt.
Die Spielzeit aller zwölf Legenden zusammen belief sich bei mir auf knapp sieben Stunden, aber da sind die gescheiterten Versuche noch nicht drin und da ich langfristig durchaus das Ziel habe, die Legenden wenn möglich in Herausfordernd zu absolvieren und vielleicht auch teilweise mit drei oder sogar nur zwei Helden, ist da noch Luft nach oben.
Von der Story her ist das "Geheimnis des Königs" Mittelmaß. Mit anderen mir bekannten Spielen von Daedalic (von USM kenne ich nichts) kann es natürlich nicht mithalten, aber es ist ja schließlich auch in erster Linie ein Strategie- und kein Adventurespiel. Im Andorvergleich steht es zumindest hinter (dem zugegebenermaßen ziemlich storylastigen) Teil III zurück und kommt auch nicht an die L10-Auflösung heran, aber das eigentliche Geheimnis ist eine gute Idee. :)

So, und meine beiden kleinen Bugs schreibe ich dann in den Feedback-Teil.
Gruß, Troll
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 1078
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Die App

Beitragvon tanjix » 27. Januar 2019, 09:31

Hallo,

[quote="UsmoDerSiliciumzwerg"]Hallo Tanjix,

vielen Dank für dein Feedback und entschuldige bitte die Umstände. Auf welchem Gerät spielst du denn genau?[/quote]

das ist ein iPad Air mit iOS 12.1.1.
Ich habe das kompette Vorgehen mit einer Bildschirmaufnahme gefilmt, wie kann ich es Euch zukommen lassen?
tanjix
 
Beiträge: 0
Registriert: 23. Januar 2019, 22:47

Re: Die App

Beitragvon Jost aus Soest » 3. Februar 2019, 11:04

Auch nach dem letzten Update sind mir noch Fehler aufgefallen. Richtig nervig ist es vor allem, dass bei der Formulierung der Aufgaben gar nicht gesagt wird, dass es eine Frist gibt bzw. bis wann etwas erledigt sein muss! :?

Ich habe deswegen schon zu oft unnötigerweise verloren...
Das. Darf. Nicht. Sein! :evil:
Benutzeravatar
Jost aus Soest
 
Beiträge: 42
Registriert: 11. September 2013, 12:27

Re: Die App

Beitragvon Jost aus Soest » 3. Februar 2019, 11:12

[quote="Jost aus Soest"]dass bei der Formulierung der Aufgaben gar nicht gesagt wird, dass es eine Frist gibt bzw. bis wann etwas erledigt sein muss![/quote]

Tipp: Wenn man die Aufgabenleiste am linken Bildschirmrand aufklappt, stehen Buchstaben vor den einzelnen Aufgaben; Sehr gut versteckt! :idea:
Diese Information gehört unbedingt zun Aufgabentext hinzu!
Benutzeravatar
Jost aus Soest
 
Beiträge: 42
Registriert: 11. September 2013, 12:27

Re: Die App

Beitragvon Semibemi » 27. Februar 2019, 21:27

Hallo,
Ich hab eine etwas spezialisierte Frage.
Ich bin gerade dabei die App durch zu spielen, und bin bei Legende 11 Schatten der Vergangenheit auf ein Problem gestoßen. Ich bin mir nicht sicher ob es ein Bug ist oder ob ich was falsch mache.

Habe die Legende jetzt schon zum dritten Mal theoretisch geschafft. Die ersten zwei Male habe ich verloren bei Tag N, weil ich laut App die Drachen Relikte nicht auf Feld 68, der Burg, abgelegt habe.
Das stimmt nicht weil ich bereits bei der nächsten Aufgabe war. Alle Helden und den König zu fällt 46 bringen. Und am Weg dorthin habe ich Tag N verstreichen lassen und dabei habe ich verloren.
Beim dritten Mal habe ich es geschafft Feld 46 noch am Tag M zu erreichen. Somit habe ich die Aufgabe alle Helden und den König auf das Feld 46 zu bringen erledigt. Jetzt stehen sie alle dort und nichts passiert. Es gibt keine weiteren Aufgaben zu erledigen.
Und einen Tag verstreichen zu lassen um zu testen ob es dann wieder abstürzt ist mir ehrlich gesagt auch zu blöd.
Ich habe auch einen Screenshot gemacht, bin mir aber nicht sicher wie ich diesen hier einfügen.

Hat irgendwer einen Tipp für mich, ob ich hier was falsch machen? Oder ist das wirklich ein Bug in der App?
Semibemi
 
Beiträge: 0
Registriert: 27. Februar 2019, 21:07

VorherigeNächste