Zurück zur Taverne

App Entwicklung

App Entwicklung

Beitragvon Muffel » 25. November 2013, 11:04

Hallo Leute,
wir sind erst seit ein paar Wochen auf der Reise durch Andor. Und begeisterte Spieler.
Im Zusammenhang mit dem Erzähler haben wir uns gefragt ob es nicht vielleicht Möglich wäre die Geschichte stimmungsvoller mit einer App oder ähnlichem zu Erzählen.
Mit einem guten Sprecher und ordentlichen Animationen müsste sich hier doch sicher etwas machen lassen.
Neue Legenden könnte man dann ohne Zusätzliches Spielematerial zu drucken dann direkt auf die App ausgeben.

Ist irgendetwas in dieser Richtung geplant?
Muffel
 
Beiträge: 1
Registriert: 25. November 2013, 10:50

Re: App Entwicklung

Beitragvon Mjölnir » 25. November 2013, 12:35

Hallo zusammen,

auch wenn ein Vorleser der Legenden ganz reizvoll sein mag, ich möchte auch weiterhin die Legendenkarten in der Hand halten können. Eine App sollte hier - wenn es sie denn einmal geben sollte - nur eine Ergänzung aber auf keinen Fall einen Ersatz darstellen.
Ein Brettspiel soll nach meiner Meinung ein Brettspiel bleiben; ich kann mir im Netz und über eine App zusätzliche Informationen holen oder an Gewinnspielen teilnehmen etc. Ich muss das Smartphone oder Tablet aber nicht auch noch neben dem Spielplan eines Brettspiels haben; mir würde das den Spielspaß verderben.

M. :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3284
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: App Entwicklung

Beitragvon Mr.Fisch » 25. November 2013, 14:35

Hallo,

als Addon könnte ich mir eine App sehr gut vorstellen. Bei Bedarf könnte die App stimmungsvolle Hintergrundmusik abspielen und/oder die originalen Storykarten vorlesen (...jeweils auf Knopfdruck). Zumindest wenn eine gute Musikanlage über Bluetooth oder Airplay angeschlossen ist, macht das IMHO Sinn.

Gruß Mr.Fisch
Mr.Fisch
 
Beiträge: 43
Registriert: 18. November 2013, 18:59
Wohnort: Hamburg

Re: App Entwicklung

Beitragvon Tassilo » 25. November 2013, 14:44

Wäre genauso eine Premiere wie die Spieleinführung. Bin dafür.

Hat Kosmos dann irgendwann eine angebissene Weltkugel als Logo? :twisted:
Benutzeravatar
Tassilo
 
Beiträge: 841
Registriert: 20. März 2013, 17:18
Wohnort: Rhein-Main-Sprawl

Re: App Entwicklung

Beitragvon MarkusW » 25. November 2013, 20:50

kann mich den Äußerungen von Mjölnir
eins zu eins anschließen.

Musikalisch könnte man allerdings was machen.
Wer die Legendenkarten vorliest hat ein Pult, wie
Stefan Raab bei TV Total und kann entsprechende
musikalische Effekte einspielen, die zur Stimmung
passen. :D
selber basteln ist hier gefragt :)
Benutzeravatar
MarkusW
 
Beiträge: 1755
Registriert: 21. Oktober 2013, 08:38
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: App Entwicklung

Beitragvon Dannisan » 22. März 2014, 10:53

Hallo,

ich bin erst seit letzter Woche im Andor-Fieber und sehr angetan von dem Spiel und seinen Möglichkeiten. Bei der Frage zur Wiederspielbarkeit bin ich auf das Forum gestoßen und fand voller Begeisterung die Masse an Fan-Legenden.

Ich möchte das Thema App gerne noch mal aufgreifen, weil ich angefangen habe mir eine App zu schreiben, da ich mir die dutzenden von Legenden, die ich noch spielen möchte, nicht alle ausdrucken möchte. :mrgreen:

Ich kann verstehen, dass viele die Karten lieber in den Händen halten. Aber meiner Mutter ist die Schrift beispielsweise etwas zu klein. :geek: Auf einem Tablet habe ich den Vorteil, dass die Schrift viel größer ist und man wie gesagt nicht so viele Karten rumfliegen hat. Die App dient bei mir auch nur als zusätzliches Hilfsmittel, falls man gleichzeitig etwas nachlesen möchte.


Ich würde meine App gerne der Community bereit stellen, wenn sie so weit ist. Habe dazu jedoch ein paar rechtliche Fragen:


1) Darf ich die hier geposteten Fan-Legenden in meiner App verwenden oder benötige ich dafür die Erlaubnis von jedem einzelnen Author? (Oder jmd anderem?)

2) Darf ich die original Legenden scannen und in der App verwenden? Bzw. wer hat die Rechte von ihnen?

3) Darf ich die Bonus-Legenden von dieser Webseite in der App verwenden? (Wer besitzt die Rechte?)

4) Dürfen Graphiken vom Spiel(-karton) verwendet werden?

5) Besitzt der KOSMOS-Verlag oder Michael Menzel die Rechte für oben genanntes?

Oh, natürlich habe nicht vor daraus eine kostenpflichtige App zu machen.

Schöne Grüße
Dannisan
 
Beiträge: 4
Registriert: 22. März 2014, 10:05

Re: App Entwicklung

Beitragvon Michael Menzel » 22. März 2014, 12:09

Lieber Dannisan

vielen Dank für Dein Posting.
Leider kann ich Dir keine Freigabe für die Entwicklung einer App geben. Die Rechte an der Marke Andor und der elektronischen Umsetzung liegen bei mir.

Ich finde es sehr freundlich von Dir, dass Du hier eine entsprechende Anfrage gestellt hast.

Beste Grüße
Micha
Benutzeravatar
Michael Menzel
 
Beiträge: 823
Registriert: 21. März 2013, 18:19

Re: App Entwicklung

Beitragvon Dannisan » 24. März 2014, 08:43

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Falls irgendwann Interesse besteht z.B. Fan-Legenden auf dieser Homepage direkt als mobile Ansicht zu Verfügung zu stellen, kann sich gerne an mich gewandt werden. ;)
Dannisan
 
Beiträge: 4
Registriert: 22. März 2014, 10:05

Re: App Entwicklung

Beitragvon Herr Graf » 6. Januar 2015, 22:30

Hallo zusammen,

ich wollte dieses Thema auch auch gerne nochmals aufgreifen. Aus reinem Interesse würde ich gerne Beweggründe erfahren warum eine solche Freigabe nicht erteilt werden kann :?:
Ich habe erst kürzlich von dieser Idee des Smart-Game (oder wie das heißt!?) von Ravensburger erfahren, daher dachte ich, dass auch Kosmos vielleicht etwas in die Richtung planen könnte...und welches Spiel wäre dafür nicht besser geeignet als Andor. Ist vielleicht schon etwas derartiges in Arbeit oder bleibt es erstmal noch eine Idee im Raum?
Falls etwas in diese Richtung geplant werden würde, könnte ich gerne mein Wissen, meine Erfahrungen und mein Können im Bereich App-Entwicklung einbringen :!: :)

Herr Graf
Auf bald meine Freunde, mögen helle Tage euch ersuchen!
Herr Graf
 
Beiträge: 4
Registriert: 6. Januar 2015, 21:59
Wohnort: In einem fernen Königreich

Re: App Entwicklung

Beitragvon Michael Menzel » 11. Januar 2015, 12:19

Hallo zusammen,

aus aktuellem Anlass melde ich mich zum Thema Andor-App.

Es kommt immer mal wieder dazu, dass uns ungefragt Apps oder Programme oder Vorschläge zu Programmen eingereicht werden.

Generell gibt es dazu folgendes zu sagen:
1. Wir freuen uns über euer Engagement. Die Entwicklung einer App oder das Konzeptionieren einer Idee nimmt Zeit in Anspruch, dass ist uns absolut klar. Dass euch Andor dazu inspiriert ist einfach toll.
2. Derzeit möchten wir keine App zum Thema Andor veröffentlichen. Weder offizielle noch inoffizielle. Das mag verwundern, denn zum einen ist das Thema ja sehr interessant und zum anderen sind viele eurer Ideen praktisch und sehr gut. Letztlich müssen wir aber ein bisschen weiter denken. Da wir uns für alle Andor-Produkte viel Zeit nehmen und einen hohen Qualitätsanspruch haben, möchten wir einfach keine "Schnellschüsse" oder halbgare Lösungen hier veröffentlichen. Und auch "perfekte" Lösungen, würden wir in Absprache mit euch und entsprechend gut einbetten und präsentieren wollen. All das erfordert Zeit und Planung.
3. Es ist ganz wichtig, dass ihr euch bevor ihr Apps oder Programme zum Thema Andor veröffentlicht, mit uns absprecht. info@legenden-von-andor.de
Am liebsten sogar noch bevor ihr Arbeit darein steckt. Eine solche Veröffentlichung abzulehnen fällt mir nämlich unglaublich schwer, wenn ich sehe wie viel Mühe investiert wurde. Da wäre es mir lieber vorher bescheid geben zu können.

Wir hoffen da auf euer Verständnis, besonders bei jenen, die viel Zeit und Arbeit in die Entwicklung eines Programms gesteckt haben. Ich bewundere eure Arbeit und Professionalität.


Viele Grüße
Micha
Benutzeravatar
Michael Menzel
 
Beiträge: 823
Registriert: 21. März 2013, 18:19