Zurück zur Taverne

Spielvariante zu Legende 17

Spielvariante zu Legende 17

Beitragvon Gilda » 31. Januar 2017, 19:59

Erfinder der Spielvariante: UhrMensch

Eine Spielvariante zu Legende 17, die alternative Hoffnungskarten ins Spiel bringt und auch Spielmaterial anderer Andor-Spiele nutzt.

neue_Hoffnungskarten_Legende17.pdf
Neue Hoffnungskarten zu Legende 17
(2.94 MiB) 736-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1656
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Spielvariante zu Legende 17

Beitragvon Galaphil » 31. Januar 2017, 20:41

Sehr schön! Das gefällt mir sehr gut.
Galaphil
 
Beiträge: 2500
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Spielvariante zu Legende 17

Beitragvon UhrMensch » 31. Januar 2017, 22:45

Hallo,

danke an Gilda für das Hochladen. Ziel der Spielvariante ist es, Legende 17 etwas abwechslungsreicher zu machen. Inhaltlich wollte ich weitere Personen im Spiel benutzen, die bis jetzt nur in der Geschichte erwähnt wurden, und Eara eine Möglichkeit geben, auch bei ihrer Hoffnungskarte auf dunkle Magie zu verzichten.

Wer sich von den neuen Karten überrachen lassen möchte, sollte die Vorbereitungskarte nicht lesen und einfach die Hoffnungskarte vorlesen, wenn sie benötigt wird (oder ihr wählt immer zufällig, ob ihr die neue oder die alte Karte nehmt). Dann müsst ihr allerdings mehrmals während der Legende Material aus anderen Schachteln dazunehmen.

Für Rückmeldungen zu den einzelnen Karten bin ich dankbar. Vor allem bei dem dunklen Magier habe ich die Fähigkeit noch nicht ausführlich getestet und mich stört auch, dass sie recht ähnlich wie seine andere Hoffnungskarte ist.

Viele Grüße
UhrMensch
UhrMensch
 
Beiträge: 173
Registriert: 19. April 2015, 20:34

Re: Spielvariante zu Legende 17

Beitragvon Magnhor » 6. Februar 2017, 16:20

UhrMensch hat geschrieben:Hallo,
Ziel der Spielvariante ist es, Legende 17 etwas abwechslungsreicher zu machen.


Ich bin ja noch lange nicht so weit, L17 zu spielen, aber meine Neugierde hat das nun schon geweckt: Ist L17 etwa nicht abwechslungsreich?
Wenn ich mich recht erinnere sind laut mehrerer Umfragen L3, L5, L10 und "Der Sternenschild" als beliebteste Legenden genannt. L3 kenne ich nun selbst auch und empfinde diese als außerordentlich variabel. "Der Sternenschid" birgt ein Reichtum an Varianten durch die vielen Bedrohungen.
Und L17 als das große Finale der Trilogie soll tatsächlich nicht vergleichbar sein?
Bitte keine SPOILER, nur Worte zur Beruhigung - bitte ... :?
Benutzeravatar
Magnhor
 
Beiträge: 17
Registriert: 4. Januar 2017, 12:48

Re: Spielvariante zu Legende 17

Beitragvon adleraugexy » 6. Februar 2017, 17:33

Also für mich war L17 ein würdiges Finale, spannend bis zum Ende!
Sei ohne Sorge und freu dich auf L17!
Übrigens L17 kommt heute wieder auf den Tisch. Schauen wie es heute ausgeht.;)

LG adleraugexy
adleraugexy
 
Beiträge: 157
Registriert: 4. Mai 2015, 20:23

Re: Spielvariante zu Legende 17

Beitragvon UhrMensch » 6. Februar 2017, 21:36

Doch, abwechlsungreich ist die Legende schon. Die Gegenstände werden wie üblich zufällig verteilt und auch in der Geschichte gibt es verschiedene Varianten. Ich denke, mit Legende 5 kann man sie schon vergleichen, nur gibt es keine Kreaturenplättchen (dafür werden aber die Skelette zufällig eingewürfelt). Ich finde auch, sie ist ein würdiges Finale.

Mit dem Sternenschild ist die Legende aber nicht vergleichbar, weil die Ziele und auch der "Endgegner" immer gleich sind. Aber du kannst dir trotzdem getrost ein "noch" vor das "etwas abwechslungreicher" denken, dann passt das.

Zu meinem letzten Beitrag: Ich habe die Karten natürlich schon selbst getestet und bin der Meinung, sie sollten nicht viel zu stark oder schwach sein. Nur hatte ich keine Lust, zum Testen der Karten noch zehnmal die Legende zu spielen, daher hatte ich geschrieben, dass ich sie noch nicht so ausführlich getestet habe.
UhrMensch
 
Beiträge: 173
Registriert: 19. April 2015, 20:34

Re: Spielvariante zu Legende 17

Beitragvon Magnhor » 7. Februar 2017, 07:07

Vielen Dank, adleraugexy und UhrMensch!
Das sind beruhigende Worte. Ich sollte meine Nase zukünftig nirgendwo reinstecken, das mich nichts "angeht", ... :roll: ... aber der Titel dieses Threads war zu ... verführerisch!
Benutzeravatar
Magnhor
 
Beiträge: 17
Registriert: 4. Januar 2017, 12:48

Re: Spielvariante zu Legende 17

Beitragvon Martin85 » 14. März 2017, 20:50

Wirklich sehr gute Idee!

So gut und toll ist auch Slot Book of ra von Novomatic
Alles ist möglich
Martin85
 
Beiträge: 2
Registriert: 12. März 2017, 23:05
Wohnort: Bern