Zurück zur Taverne

Neue Schiffe !

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Troll » 26. Januar 2016, 14:47

Oder andesrum: Einfach noch mehr Ausbaumöglichkeiten für die Aldebaran. :idea:
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 2486
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Mittlerweile im Rietland, wenn C***** nicht wäre.)

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Tascon » 18. April 2016, 11:17

Troll hat geschrieben:Vielleicht könnte man ja auch am Anfang Gegnerschiffe mit irgendwelchen verdeckten Plättchen ins Spiel bringen(Entweder Nichts drunter oder Gegnerschiff). Sobald man mit einem Schiff im Abstand von bis zu 2 Feldern (?) an einem Plättchen vorbeifährt, wird es aufgedeckt und wenn ein Schiff drunter ist greift es einen an: Entweder Gold bezahlen, oder flüchten (z.B. mit rotem Würfel würfeln) oder kämpfen. (Das könnte man eigentlich auch für eine Legende verwenden. Ich glaube bei Gelegenheit baue ich es mal irgendwo ein :mrgreen: )

Die Idee Mit den Plättchen finde ich gut .
Die Möglichkeiten :
1. Fliehen durch Würfeln
2. Kämpfen
find ich gut
3. Gold Zahlen eher nicht
Jaska hat geschrieben:Ganz banale Idee: Bei jeder eigenen Schiffsbewegung auswürfeln, ob ein gegnerisches Schiff kommt (zum Beispiel: "nur bei einer 6 erscheint ein gegnerisches Schiff" oder "nur bei einer 3 oder 6 erscheint ein gegnerisches Schiff"). Die Wahrscheinlichkeit ist dann halt immer auf einen Sechstel-Wert eingeschränkt (1/6, 1/3, 1/2, 2/3 oder 5/6), je nach Kampfstärke der Gegner ist das vlt zu heftig.
Falls man es mit mehreren verschieden Starken gegnerischen Schiffstypen spielt, könnte man auch die auswürfeln (bei einem schwachen und einem viel stärkeren z.B. "1-5 = schwaches Schiff, 6 = starkes Schiff, bei 3 verschiedenen 1-3 = schwaches Schiff, 4 und 5 = mittleres Schiff, 6 = starke

Die Idee ist auch ganz gut nur das ich das nicht bei jeder Bewegung machen würde sondern ein mal am Tag vor der Erzähler Bewegung .

Idee :
Es gibt 3 Haufen Plättchen
Bei 1-3 werden von Schwachen Haufen Plättchen gelegt
Bei 4-5 von Mittleren
Bei 6 Von Starken
Zur Bewegung :
Es ist ein Pfeil auf der Karte in den sich das Schiff bewegt
Ein Punkt in der Oberen Ecke zeigt wie man es legen muss
Tascon
 
Beiträge: 257
Registriert: 14. Mai 2014, 18:09
Wohnort: Hadrias Unterwelt

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Tascon » 18. April 2016, 11:19

Pauli hat geschrieben:Nochmal zu der Idee, mit den neuen Schiffen für die Helden:

Eine Möglichkeit wäre doch, die Ausbaumöglichkeiten für die Aldebaran "abzuschaffen. Anstatt dieser könnte man sich dann halt ein besseres (oder bessere) Schiff kaufen. Der Preis müsste halt dementsprechend hoch sein

Pauli :)


Prinzipiell ist die Idee gar nicht Schlecht.
Wenn man sich ein neues Schiff kauft wird Gewürfelt (s.o.)
Und eine bestimmte Anzahl an Gegnern ausgelegt
Tascon
 
Beiträge: 257
Registriert: 14. Mai 2014, 18:09
Wohnort: Hadrias Unterwelt

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Koraph » 18. April 2016, 11:32

Hallo,

Ich hätte eine Idee zum Handelsschiff. :idea: Es könnte doch einfach mehr Gegenstände
aufnehmen, ist dafür pro Gegenstand langsamer...
:?:

LG Koraph
Benutzeravatar
Koraph
 
Beiträge: 297
Registriert: 5. Januar 2016, 16:38
Wohnort: Stunde 4 der Legendenleiste, falls Kirr mitspielt

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Tascon » 18. April 2016, 11:45

Keine schlechte Idee aber es sollte nicht erst ab ca .5 Gegenstände langsamer werden.
Weitere Ideen zum Handelsschiff :
- Kann bei Händler auf 57 und 109 !Gegenstände ! für ein Gold weniger kaufen
- Kann Waren verkaufen
Tascon
 
Beiträge: 257
Registriert: 14. Mai 2014, 18:09
Wohnort: Hadrias Unterwelt

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Thies » 1. August 2016, 10:41

Hallo liebe Andori!
Ich lese schon längere Zeit mit. Heute möchte ich, basierend auf einem hier gefundenen Beitrag, zum Thema Schiffe einen Vorschlag machen, quasi als Mini-Erweiterung

"Das Krähennest":

Ein Held klettert in das Krähennest (Ausguck) der Aldebaran. Stelle die Heldenfigur auf das Krähennest. Das Hinaufsteigen gilt nicht als eigenständiger Zug.
Es kann immer nur ein Held in das Krähennest.
Ein Held im Krähennest kann das Schiff nicht steuern und somit nicht fortbewegen.

Mit Ausnahme des Seekriegers muss vor jeder Aktion im Krähennest (Spähen, Kampfrunde, das Schiff wird versetzt) ausgewürfelt werden ob der Held Seekrank wird. Die Helen sind schließlich keine erfahrenen Seefahrer.
Würfelprobe mit Heldenwürfel:
1-3 = Alles ist gut!
4 = Leichte Übelkeit! Wirf gleich noch einmal.
5 = Übelkeit (-1WP)
6 = Seekrankheit! Nichts geht mehr, der Held muss sofort von Krähennest herunter. Sein Zug ist sofort beendet (-1h).

Von dort oben kann der Held drei Felder weit mit Fernrohr und max. unter vier Plättchen (Muscheln, HK, Gaben des Nordens, Nebel-, Feder- und Wrackplättchen; gilt nicht für Schnee) schauen.
Mit dem Bogen kann der Held zwei Felder weit schießen.

Was haltet ihr davon?

Euer Thies
Benutzeravatar
Thies
 
Beiträge: 154
Registriert: 5. Juni 2016, 06:35
Wohnort: Fischerhütte an der Narne

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Xancis » 2. August 2016, 18:42

Hallo thies,
Die Idee eines solchen Ausgucks finde ich gut, hab ich auch schon überlegt. Als Ausbau für das entdeckerschiff wäre das optimal. Ich finde jedoch die Nachteile zu stark, dass es die Vorteile nicht wirklich ausgleicht. Wenn ich ne Stunde brauch um da hoch zu gehen und 1 h?! Um die Funktion zu nutzen und ne Stunde wieder runter gehe, kann ich auch gleich hin segeln. So ein Ausbau soll ja auch Mehrwert bieten, den würde ich mir nicht laufen. Die ganzen Sonderregeln machen es evtl. Unnötig kompliziert.
Ich hätte gesagt eine Art erkundungsschiff, das von Haus aus angrenzende plättchen aufdecken kann und als Ausbau kann es dann einen Ausguck haben, wo es vllt Plättchen 3 Felder weit aufdeckt und benachbarte aufgenommen werden können oder so. Die ausbauen müssen ja mehr oder weniger äquivalent sein. Dafür kann es z.b. nie doppelt so schnell segeln...
Oder sollen die neuen Schiffe keine ausbauen haben?

Ich hätte halt gedacht, neue Schiffe, alle mit 2 bis 4 ausbauten, am Anfang jeder Legende kann man sich wie bei den Helden ein Schiff aussuchen. Eigene legenden können ja auch kommen aber denke, dafür sollten erstmal die Schiffe stehen...

Die schiffskatwgorien, die Tascon zu Beginn nennt finde ich eig. Schon seht interessant:
Kampfschiff: langsam aber stärker, durch ausbauten noch stärker. Gut zum kämpfen, schlecht zum transport/plättchen aufdecken.

Entdecker oder erkundungsschiff: schwach aber gute aufdeckeigenschaften, s.oben.

Handelsschiff: evtl. Was schon geschrieben wurde, kaufen, verkaufen auf dem Schiff oder vom Schiff (ohne aus und einsteigen möglich) Ausbauten könnten auch sein, dass man jeden Gegenstand für 1 Gold weniger bekommt. Sonst fällt mit zu dem nicht wirklich was ein.
Xancis
 
Beiträge: 363
Registriert: 12. Juli 2015, 15:10

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Thies » 3. August 2016, 15:33

Hallo Xancis!
Das habe ich in der Tat zu stark bestraft. Hat sich so nicht bewährt. Ich bastle noch mal dran rum. Leider sind meine Mithelden gerade im Urlaub.
LG
Benutzeravatar
Thies
 
Beiträge: 154
Registriert: 5. Juni 2016, 06:35
Wohnort: Fischerhütte an der Narne

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon Alex_007 » 7. August 2016, 17:12

Ich wäre auch dafür, dass man verschiedene Schiffe mit weiteren Ausbauten hat.

Für das Händlerschiff hätte ich die Idee, dass man durch einen Ausbau auch auf dem Schiff SP oder Gegenstände kaufen kann.
Alex_007
 
Beiträge: 46
Registriert: 3. April 2015, 20:03

Re: Neue Schiffe !

Beitragvon warg » 25. August 2016, 16:08

Was haltet ihr von einem Ghorschiff als Gegner ?
warg
 
Beiträge: 42
Registriert: 20. August 2016, 09:29

VorherigeNächste

cron