Zurück zur Taverne

Sicher in der Burg bei alte Geister?

Sicher in der Burg bei alte Geister?

Beitragvon Pressknödel » 11. Januar 2022, 18:08

So, erstmal ein freundliches Servus in die Runde!
Meine Frau und ich sind seit ein paar Tagen sauber angejunkt von Andor, haben das Grundspiel jetzt zweimal durchgespielt und umgehend Nachschub besorgt. Bei der ersten Legende der Erweiterung "Alte Geister" waren wir uns nicht sicher, ob man in der Burg geschützt ist vor einem Arbak auf dem Nachbarfeld. Kann man in die Burg um die Bauern abzuholen ohne Willenspunkte zu verlieren wenn ein Arbak benachbart zur Burg steht oder zählt die Burg wie ein beliebiges anderes Feld? Bauern sind ja auf der Burg auch vor Kreaturen sicher. Kleine "Fehlinterpretationen" haben zwar nicht unbedingt Auswirkung auf das Spielerlebniss, hinterlassen aber so ein Gefühl, sich durch das Spiel gemogelt zu haben. Wie seht ihr das, bzw. wie habt ihr das gespielt?
Schonmal Danke für die Antworten,
Pressknödel
Pressknödel
 
Beiträge: 3
Registriert: 11. Januar 2022, 17:50

Re: Sicher in der Burg bei alte Geister?

Beitragvon Doro & Matthias » 12. Januar 2022, 09:50

Hallo Pressknödel,

vielen Dank für Deine Frage.
Die Burg gilt in Eurem Fall als "gewöhnliches" Feld, unabhängig der sonst mitunter vorhandenen Sonderstellung. Betritt ein Held ein zu einem Arbak benachbartes Feld, kostet das den Helden Willenspunkte. Das gilt auch, wenn das benachbarte Feld die "0" trägt und eine Burg ist.

Beste Grüße und viel Spaß weiterhin mit den Alten Geistern,
Doro & Matthias
Benutzeravatar
Doro & Matthias
 
Beiträge: 52
Registriert: 8. September 2017, 16:02

Re: Sicher in der Burg bei alte Geister?

Beitragvon Pressknödel » 12. Januar 2022, 17:19

Danke für die schnelle Antwort!

Gestern ist nochmal eine Frage im Zusammenhang mit den Arbaks aufgetaucht: Wir waren uns nicht sicher, ob es eine Besonderheit der ersten Legende von Alte Geister ist, dass sich die Arbaks bewegen oder ob sie sich ab der Einführung der Bewegung auf Karte H jetzt immer nach den auf der Karte genannten Regeln bewegen?

Grüße, Pressknödel
Pressknödel
 
Beiträge: 3
Registriert: 11. Januar 2022, 17:50

Re: Sicher in der Burg bei alte Geister?

Beitragvon Towa » 12. Januar 2022, 17:21

Hallo Pressknödel,

Nein, die Arbaks bleiben in den anderen Legenden stehen. :P

Viele Grüße
Towa
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 1532
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild

Re: Sicher in der Burg bei alte Geister?

Beitragvon Pressknödel » 12. Januar 2022, 17:31

Danke, hatte des gestern mal durchgezählt wie schnell die Arbaks wenn sie sich bewegen würden in der Burg wären und hätte dann nicht mehr gewusst, wie die Legende zu lösen gewesen wäre. Ganz sicher war ich mir aber dann doch nicht.
Sehr cool, wie schnell einem hier geholfen wird!
Grüße, Pressknödel
Pressknödel
 
Beiträge: 3
Registriert: 11. Januar 2022, 17:50

Re: Sicher in der Burg bei alte Geister?

Beitragvon Schattenhexe » 12. Januar 2022, 18:35

Towa hat geschrieben:Nein, die Arbaks bleiben in den anderen Legenden stehen. :P


Äh… Oh :shock: :shock: :shock:
Benutzeravatar
Schattenhexe
 
Beiträge: 108
Registriert: 19. Oktober 2021, 07:29