Zurück zur Taverne

Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Re: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Beitragvon Kar éVarin » 15. Juni 2021, 18:32

Hallo Tapta,

kurze Frage nochmal:
Wenn ich es richtig im Kopf habe, hat Shan 10 WP. Würfelt sie dann bis einschließlich 7 WP mit 2 schwarzen Würfeln? Ich denke JA, oder? Damit ist ihr minimaler Würfelwert 8...

Grüße
Kar
Benutzeravatar
Kar éVarin
 
Beiträge: 2343
Registriert: 5. September 2017, 05:59
Wohnort: In einem gemütlichen Heim ganz nah bei Freunden ;)

Re: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Beitragvon Tapta » 16. Juni 2021, 17:55

Hallo The Grue,

entschuldige bitte. Es war so lapidar daher geschrieben :-)

Aber anders macht es keinen Sinn. Dann könnte man einfach die SP von Shan generell erhöhen. So haben die Spieler es ein Stück weit selbst in der Hand, wann Sie den Kampf beginnen.

Liebe Grüße
Tapta
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 994
Registriert: 13. April 2015, 12:08

Re: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Beitragvon Tapta » 16. Juni 2021, 18:00

Kar éVarin hat geschrieben:Hallo Tapta,

kurze Frage nochmal:
Wenn ich es richtig im Kopf habe, hat Shan 10 WP. Würfelt sie dann bis einschließlich 7 WP mit 2 schwarzen Würfeln? Ich denke JA, oder? Damit ist ihr minimaler Würfelwert 8...

Grüße
Kar


Hallo Kar,
ja genau richtig!
Am Anfang ist ihr minimaler Würfelwert 8, später kann er auf 6 sinken ;-)

Viele Grüße
Tapta
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 994
Registriert: 13. April 2015, 12:08

Re: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Beitragvon Kar éVarin » 18. Juni 2021, 12:47

Danke ;)
Benutzeravatar
Kar éVarin
 
Beiträge: 2343
Registriert: 5. September 2017, 05:59
Wohnort: In einem gemütlichen Heim ganz nah bei Freunden ;)

Re: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Beitragvon The Grue » 18. Juni 2021, 14:59

Kar éVarin hat geschrieben:Du darfst also gerne berichten, wie euer nächster Versuch klappt!


Gerne :)

Heute haben wir's mit Zwerg statt Magier probiert. Ich wollte nicht "alle" Magierwürfel verlieren, bloß weil ich Pech habe beim Würfeln auf Feld 0. Es schadet ja auch nicht, daß Kram nur 1 Gold/SP ausgeben muss. Als nach Tag 'E' der Zeitdruck nachließ, haben wir Monster bekämpft um etwas Geld zu verdienen.

Als wir uns auf machten zu Feld 0, hatten wir 13 SP + Bewahrer. Durch Würfelpech hat Shan uns erst mal durch die Gegend "teleportiert". Das besserte sich aber, wir verloren je einen Würfel und je zwei Ablagefelder - die eh leer waren :). An Tag 'M' griffen wir Shan dann im Morgengrauen an und putzten sie mit nur einem Versuch weg :D

Eure Hilfe war also ein voller Erfolg. Vielen Dank!

P.S. Ganz Anderes Thema: Kann man die Leute erreichen, die dieses Forum warten? Bei der Anmeldung sagt es einem die Forensoftware nämlich, ob der Benutzername falsch ist - sicherheitstechnisch ein no go...
The Grue
 
Beiträge: 7
Registriert: 13. Juni 2021, 13:49

Re: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Beitragvon The Grue » 18. Juni 2021, 15:02

Kar éVarin hat geschrieben:Wenn ich es richtig im Kopf habe, hat Shan 10 WP. Würfelt sie dann bis einschließlich 7 WP mit 2 schwarzen Würfeln? Ich denke JA, oder? Damit ist ihr minimaler Würfelwert 8...


Stimmt natürlich, das haben wir am Anfang auch falsch gemacht. Wir haben mit *allen* schwarzen Würfeln gewürfelt, bis mir einfiel, daß das ja allgemein geregelt wird.
The Grue
 
Beiträge: 7
Registriert: 13. Juni 2021, 13:49

Re: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Beitragvon Phoenixpower » 18. Juni 2021, 15:42

The Grue hat geschrieben:P.S. Ganz Anderes Thema: Kann man die Leute erreichen, die dieses Forum warten? Bei der Anmeldung sagt es einem die Forensoftware nämlich, ob der Benutzername falsch ist - sicherheitstechnisch ein no go...


Hallo The Grue,

das Forum wird eigentlich von Gilda verwaltet (gilda@legenden-von-andor.de). Allerdings finde ich das rein sicherheitstechnisch unproblematisch, ob man weiß, ob der Benutzername falsch ist oder nicht, da der ja eh bei jedem angezeigt wird...
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 2863
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

OT: Sicherheit (War: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?)

Beitragvon Dwain Zwerg » 19. Juni 2021, 07:19

Hallo The Grue,
Dies ist ein Standard-phpBB - Forum (ich glaube eine nicht mehr unterstüzte Version, weiß es aber leider nicht...), bei dem die Technik - Abteilung des Kosmos - Verlag (vielleicht auch dieFiore GmbH ein paar Funktionen abgeschaltet? / gelöscht hat.
Ja Gilda ist dafür die Ansprechpartnerin, aber ich habe erlich gesagt nicht unbedingt immer das Gefühl, dass die Tehnik - Abteilung von Kosmos 100%ig kompetent ist - denn durch das löschen sind einige Bugs und Gliches entstanden.
@Phoenixpower: Ich kann mir nicht sicher sein, ob du das bewerten kannst, aber du bist doch "nur" ein Schüler; vielleicht ist "The Grue" ja Softwareentwickler...
LG,
Dwain
Benutzeravatar
Dwain Zwerg
 
Beiträge: 972
Registriert: 20. Oktober 2018, 11:26
Wohnort: HH

Re: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?

Beitragvon Phoenixpower » 19. Juni 2021, 09:36

Ja, klar, ich bin kein Profi, aber wenn ich jetzt deinen Account hacken wollen würde, wäre mir egal, ob mir angezeigt werden würde, ob der Benutzername falsch ist, da ich ja weiß, dass dein Benutzername Dwain Zwerg ist...
Daher meine Äußerung.

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 2863
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

OT: Sicherheit (War: Düstere Zeiten, L2: Wie kämpft Shan?)

Beitragvon The Grue » 19. Juni 2021, 11:02

Sorry für OT...

Danke für die Infos, ich melde mich mal bei Gilda. Ist ja auch nichts kritisches, aber bei solchen Fehlern zucke ich eben erst mal ;)

@Phoenixpower: Bei Sicherheit geht es darum, so wenig Angriffsfläche zu bieten wie möglich. Der normale – sichere – Weg bei Anmeldungen ist, nur zu informieren, ob die Anmeldung erfolgreich war oder nicht. Wenn ein Angreifer per brute force angreift, dann kann er sonst einfach mal Benutzernamen raten und die Forensoftware sagt ihm, wenn er einen gültigen gefunden hat! Danach kann er sich auf Passwörter beschränken. Beides lässt sich trivial automatisieren, so daß selbst script kiddies leichtes Spiel haben.

Ja, sicher kommt man auch anders an Benutzernamen, z.B. einfach in's Forum schauen. So kann man aber auch Benutzer finden, die nicht (mehr) schreiben, alte und evtl. schlechte Passwörter haben. Es ist halt *ein* Weg um Angriffsfläche zu minimieren, der noch dazu unglaublich einfach ist.

Und ja, ich arbeite als Cloud-Backendentwickler und habe die eine oder andere Sicherheitsschulung hinter mir ;)

Alles Gute und viel Freude in Andor :D
The Grue
The Grue
 
Beiträge: 7
Registriert: 13. Juni 2021, 13:49

VorherigeNächste