Zurück zur Taverne

Legende 5

Legende 5

Beitragvon Eoryn » 30. April 2019, 11:25

Hallo,
Wir sind nun bei Legende 5 mit 4 Helden im Einsatz. Die Legenden davor haben wir mit grünen Karten geschafft.
Doch nun stellen sich ein paar Fragen, hoffe Ihr könnt uns weiterhelfen.
1. Der Drache kommt So schnell das die Burg noch nicht befreit ist. Muss man diese aber davor befreien, oder reicht es den Drachen zu besiegen ohne befreite Burg?
Bzw. kann 1. Held Burg befreien und die anderen den Drachen?
2. läuft der Erzähler für besiegte Kreaturen in der Burg ein Feld weiter?
3. läuft der Erzähler für besiegte Kreaturen außerhalb der Burg ( Wie in den anderen Legenden) ein Feld weiter ?
4. wenn der Drache in den Bergen erscheint, können auf dieses Feld auch die Helden laufen?

Hoffe wir werden es nun schaffen und Legende 6 starten .

Danke für Eure Hilfe und gerne Tipps :D
Eoryn
Eoryn
 
Beiträge: 3
Registriert: 30. April 2019, 10:21

Re: Legende 5

Beitragvon Ragnar » 30. April 2019, 11:42

Hallo Eoryn,

zu deinen Fragen:

1) Sobald der Drache besiegt wurde, geht der Erzähler auf N. Wenn ihr dann die Burg nicht befreit habt, habt ihr dennoch verloren -> s. Siegbedingungen auf Karte "N".

1a) Ja, wenn die anderen Helden stark genug sind, geht das auch. Wichtig ist aber, dass die Burg befreit wurde, bevor ihr den Drachen besiegt.
Bsp: Ihr nehmt dem Drachen drei Kampfkarten ab, "pausiert" dann, während ein weiterer Held die Burg befreit und besiegt anschließend den Drachen endgültig. Man kann auch über mehrere Tage gegen den Drachen kämpfen, da dieser die aus dem Spiel gekommen Drachenkampfkarten nicht zurückerhält.

2+3) Der Erzähler läuft für jede besiegte Kreatur ein Feld weiter. Unabhängig davon, ob die Kreatur innerhalb oder außerhalb der Burg steht. (Damit man nicht alle besiegen muss, gibt es ja Gift oder Edelsteine.)

4) Ja

5) Legende 6?

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 953
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Legende 5

Beitragvon Secret611 » 30. April 2019, 13:30

Sternenschild

LG Secret
Secret611
 
Beiträge: 137
Registriert: 27. Dezember 2018, 09:14

Re: Legende 5

Beitragvon Ragnar » 30. April 2019, 13:48

Der Sternenschild ist der Sternenschild.

Es gibt keine offizielle Legende 6.
Ragnar
 
Beiträge: 953
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Legende 5

Beitragvon Galaphil » 30. April 2019, 14:17

Na ja, es gibt schon Legendenkarten für Legende 6. Bei mir sind sie leider noch leer, aber Eoryn kann die natürlich wie gedacht kreiert und bedruckt haben.

Ich bin schon sehr auf den Bericht gespannt. :P
Lieben Gruß, Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 404
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Legende 5

Beitragvon Ragnar » 30. April 2019, 14:48

In "neueren" Ausgaben (seit 2016) wurden die Blanko-Legendenkarten ersetzt durch die grünen Leichter-Spielen-Karten, mit denen auch Eoryn gespielt hat.
Ragnar
 
Beiträge: 953
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Legende 5

Beitragvon Secret611 » 1. Mai 2019, 08:40

Sorry hab ich wohl was verwechselt

LG Secret
Secret611
 
Beiträge: 137
Registriert: 27. Dezember 2018, 09:14

Re: Legende 5

Beitragvon Eoryn » 1. Mai 2019, 13:03

Danke für Euere Antworten!
Ups...
dachte bei der Erweiterung Sternenschild, geht es bei Legende 6 weiter? Ist wohl nicht so, die Erweiterung trifft erst am Freitag mit DHL bei uns ein :D
Diese ist aber dein die beste nach Legende 5 oder sollten wir erst mit Teil 2 beginnen?
Haben nun heute morgen auch den Drachen geschafft mit befreiter Burg. Juhu....
die KP und Ereignisskarten waren aber auch auf unsere Seite. Werden nun aber auch unsere 4neuen Helden ( dunkele Helden) ausprobieren und die Grünen Karten mal durch die normalen ersetzen. Unsere Kids (6J./8J.) sind auf jeden Fall Feuer und Flamme für das Spiel.
Schönen (Spiele)Feiertag
Eoryn
 
Beiträge: 3
Registriert: 30. April 2019, 10:21

Re: Legende 5

Beitragvon Piepe78 » 1. Mai 2019, 14:02

Wir warten auch auf Freitag um den Sternenschild endlich in Händen halten zu können. :P
Du hast vollkommen Recht: obwohl das Spiel gem. Verlag ab 10 Jahren empfohlen wird, ist mein 8jähriger auch nicht zu bremsen. Und er kann sich dabei auch selbst einbringen. Ein tolles Familienspiel!

Grüße aus dem Spielefeiertag in Andor, nachdem eben "Das Volk der Bewahrer" erfolgreich gerettet wurde (-> super für Familien und digital verfügbar ;) )

VG
Piepe78
Mal klappt es, mal klappt es nicht. Dann einfach kurz nachdenken und nochmal ran.
Benutzeravatar
Piepe78
 
Beiträge: 15
Registriert: 8. März 2019, 20:47

Re: Legende 5

Beitragvon Ragnar » 1. Mai 2019, 14:35

@Eoryn

Chronologisch spielt die "Ära des Sternenschildes" nach Legende 5, das ist schon richtig. Es ist aber nicht Legende 6. In älteren Ausgaben lagen dem Spiel Legendenkarten bei, die auf der Rückseite zum selber Beschriften gedacht waren und auf der Vorderseite mit

Die Legenden von Andor
Legende 6
Das Erbe des Drachens
"Erfinde deine eigene Legende!"

beschrieben waren. (Daher finden sich in den FL auch mehrere Legenden mit diesem Titel). Die Legendenerfinder nutzten aber lieber die digitalen Blanko-Karten. 2016 wurde Legende 6 dann gegen die grünen Leichter-Spielen-Karten ausgetauscht. ;)

@Piepe78
Ich habe mal gelesen, dass sich die Altersangabe darauf bezieht, wenn die Kinder "unter sich" spielen. Wenn Erwachsene mitspielen (und damit die Verantwortung übernehmen) können die Kinder natürlich auch jünger sein.
Ja, Andor ist auch gerade wegen seiner nicht gewalttätigen Sprache (obwohl es ja auch viel ums Kämpfen geht) für Familien bzw. Kinder gut geeignet.
Ragnar
 
Beiträge: 953
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Nächste

cron