Zurück zur Taverne

Legende 17 Corion

Legende 17 Corion

Beitragvon Novatlan » 6. Juni 2017, 22:51

In Legende 17 habe ich Corion bereits getötet und soll ihn jetzt nochmals einwürfeln, stimmt das?
Novatlan
 
Beiträge: 2
Registriert: 6. Juni 2017, 22:42

Re: Legende 17 Corion

Beitragvon Ragnar » 7. Juni 2017, 00:10

Hallo Novatlon,

nein, einmal besiegen reicht. ;)

Hier wurde die gleiche Frage nach Undavahr gestellt und von MM wie folgt beantwortet:


Michael Menzel hat geschrieben:Hallo D,

wow, Legende 17! Ich hoffe, Teil III gefällt Dir gut und Du hast viel Spaß damit.
Und ja, Du hast Recht. Da wir dieses Mal erstmals eine zweite Erzählperspektive reinbringen, kann es passieren, dass eine der Figuren schon nicht mehr auf dem Brett ist, wenn die Helden sehr fleißig waren. Man hätte hier ein "Falls Undavahr noch auf dem Spielplan ist" vorschalten können. So wie ihr es gemacht habt, ist es aber auch sehr gut.


Viele Grüße
Micha


Stünde Corion noch auf dem Spielbrett, würde er jetzt seinen Standort wechseln.
Neu eingewürfelt wird er aber nicht.

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1261
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Legende 17 Corion

Beitragvon Novatlan » 7. Juni 2017, 21:12

Super vielen dank ich habe angenommen das es so ist wie du sagst.
Novatlan
 
Beiträge: 2
Registriert: 6. Juni 2017, 22:42

Re: Legende 17 Corion

Beitragvon Anndra » 16. Januar 2022, 16:13

Ragnar hat geschrieben:Stünde Corion noch auf dem Spielbrett, würde er jetzt seinen Standort wechseln. Neu eingewürfelt wird er aber nicht.

VG Ragnar

Lieber Ragnar bzw. liebe Andori,

bei uns ist gerade auch die Karte "Der Thronerbe" ins Spiel gekommmen.

Wir haben aber jetzt die Situation, dass Corion mit uns zusammen auf einem Feld steht. Wechselt Corion trotzdem auf einen neuen Standort oder bleibt er bei uns stehen?

Auf Karte B2 steht ja, dass sich ein Krahder, der auf einem Feld mit einem Held steht, nicht mehr bewegt.

Wir vermuten zwar, dass Corion deshalb den Standort jetzt nicht wechseln darf, sondern bei uns auf dem Feld stehen bleiben muss, wollen uns aber nochmal absichern.

VG Anndra
Anndra
 
Beiträge: 54
Registriert: 16. Januar 2021, 16:17
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Legende 17 Corion

Beitragvon Ragnar » 16. Januar 2022, 18:15

Hallo Anndra,

da hast du recht, dass die von mir beschriebene Vorgehensweise nicht in jeder Spielsituation greift.

MM schreibt ja oben, dass die "erste Erzählperspektive" vorgeht und spätere, evtl. konträre Legendenkarten ans aktuelle Spielgeschehen angepasst werden.
Das Prinzip lässt sich auch auf eure Spielsituation übertragen.

Also ja, da ihr Corion bereits gefangen habt, bleibt er auf dem Feld des/der Helden stehen.

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1261
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Legende 17 Corion

Beitragvon Anndra » 16. Januar 2022, 19:19

Lieber Ragnar,

ganz herzlichen Dank für Deine, wiedermal, sehr schnelle und ausführliche Antwort!

Wir haben es jetzt auch so gespielt, wie Du es angegeben hast.

Wir Andori können uns wirklich sehr darüber freuen, dass wir, mit Dir, einen solch guten Kenner des DLvA Regelwerks haben und Du dadurch jederzeit weiterhelfen kannst!

VG Anndra
Anndra
 
Beiträge: 54
Registriert: 16. Januar 2021, 16:17
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Legende 17 Corion

Beitragvon Ragnar » 16. Januar 2022, 22:05

Gerne und

Danke :D
Ragnar
 
Beiträge: 1261
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02