Zurück zur Taverne

DLH Fragen bzgl Edelsteine, Falken

DLH Fragen bzgl Edelsteine, Falken

Beitragvon Sarah » 8. Mai 2017, 17:47

Hallo zusammen,

bei uns haben sich beim Spielen von Legende 14 einige Fragen ergeben und leider finde ich mit der Suchfunktionen keine Antworten, bin wohl schlecht im Suchen.

1. Wenn wir einen Edelstein auf ein Feld neben einer Kreatur, nennen wir sie a, legen, dann aber Kreatur b zuerst läuft, a überspringt, wird b dann quasi im Überspringen vom Edelstein abgelenkt oder springt b auf das normale Feld und erst a zieht dann auf den Edelstein?

2. Der Falke kann nur kleine Gegenstände und Edelsteine transportieren, also auch keine Apfelnüsse oder Sternkraut?

3. Kann man mit dem Fernrohr über Sprungfelder schauen? Der Bogenschütze kann wohl nicht auf die andere Seite schießen?

4. Zähl Nomion als Endgegner? Also kein Lichtzauber gegen ihn?

Danke,
Sarah
Sarah
 
Beiträge: 15
Registriert: 21. August 2013, 16:50

Re: DLH Fragen bzgl Edelsteine, Falken

Beitragvon Ragnar » 8. Mai 2017, 17:58

Hallo Sarah,

1) "Überspringen" ist eigentlich der falsche Ausdruck. Nach den Regeln ist es so, dass die Kreatur zuerst ins Feld läuft, "sieht" dass dieses Feld schon besetzt ist und dann in Pfeilrichtung auf das nächste freie Feld zieht.
Und ja, hier greift dann der ES-Passus: "die Kreatur läuft nicht entlang des Pfeiles, sondern zum Edelstein."
Eure Kreatur b würde also auf das ES-Feld ziehen.

2) Der Falke kann auch alles transportieren was im Bereich Gold/Edelsteine abgelegt wird. Also auch Proviant.
Er dürfte aber z.B. kein Holz transportieren.
Streifenmarder hoch zu Falken

3) Doch, beides geht.
Steht im Begleitheft auf S. 5, linke Spalte unter "Die Sprungfelder."

4) Korrekt.

VG Ragnar
Ragnar
 
Beiträge: 1220
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: DLH Fragen bzgl Edelsteine, Falken

Beitragvon Tarok » 8. Mai 2017, 18:01

Hallo Sarah,

1)Ersteres
2)Doch
3)Beides geht
4)Exakt

Oh, zu spät :roll:
Tarok
 
Beiträge: 147
Registriert: 29. August 2016, 07:08

Re: DLH Fragen bzgl Edelsteine, Falken

Beitragvon Sarah » 9. Mai 2017, 21:53

Super, danke euch! Ihr seid echt toll!
Gibt es für die Falkeninfo auch eine Quelle? Wir waren uns anfangs sehr sicher, dass er alles Kleinzeug transportieren kann, weil es im ersten und zweiten Teil ja auch so war und dann haben wir zufällig den genauen Text auf der Ausrüstungstafel gelesen.
Sarah
 
Beiträge: 15
Registriert: 21. August 2013, 16:50

Re: DLH Fragen bzgl Edelsteine, Falken

Beitragvon Bennie » 10. Mai 2017, 08:09

Hallo Sarah,

eine Quelle kann ich dir nicht nennen, aber ich würde das mit den Angaben in Teil III ohnehin nicht so genau nehmen; machen die von Kosmos ja auch nicht ;) :

So wird
- eine Regel, die durchaus spielentscheidend sein kann, "mal eben" nachgereicht, (Aussetzen)
- der Hinweis auf eine Legendenkarte vergessen (L12),
- vergessen zu erwähnen, dass der Erzähler eigentlich vorgehen sollte (L13),
- eine obligatorische in eine optionale Aufgabe "umgewandelt" (L13),
- eine obligatorische Aufgabe auf "n" nicht abgefragt (L14),
- die Aufgabe "Lager verteidigen" in L15 für 2/3 Spieler nicht genannt, aber auf "n" abgefragt,
- die Figur "Bergskral" im Begleitheft anders dargestellt (mit nacktem Oberkörper)
usw.
Die Angaben zum Falken sollen aber 100%ig korrekt sein und sogar ein Ausschließlichkeits-Kriterium darstellen? Hm...

Was speziell den Falken betrifft, konnte man mit ihm schon immer "Sammelgegenstände", die im Bereich Gold/Edelsteine abgelegt werden, verschicken, auch wenn dies nicht explizit erwähnt wurde.
Z.B. Pilze im Sternenschild oder Muscheln im Norden.

Ich fände es auch seltsam, wenn der Falke plötzlich keinen Helm mehr transportieren können soll.

Für mich ist es so:
Der Falke kann alles transportieren außer großen Gegenständen und dem, was auf der SP-Leiste transportiert wird (Holz, Eisen).

LG Bennie

PS: Ich habe das Unikat "Orweyns Hammer der Stärke" vergessen, der ja weder ein kleiner, noch ein großer Gegenstand ist. Den kann der Falke auch nicht transportieren (was hier aber wohl unwichtig ist und von mir nur der Vollständigkeit halber aufgezählt wird).
Noch mal LG
Bennie
Bennie
 
Beiträge: 355
Registriert: 21. September 2016, 08:53

Re: DLH Fragen bzgl Edelsteine, Falken

Beitragvon Horus68 » 10. Mai 2017, 12:59

Sarah hat geschrieben:Super, danke euch! Ihr seid echt toll!
Gibt es für die Falkeninfo auch eine Quelle? Wir waren uns anfangs sehr sicher, dass er alles Kleinzeug transportieren kann, weil es im ersten und zweiten Teil ja auch so war und dann haben wir zufällig den genauen Text auf der Ausrüstungstafel gelesen.


Nun zur "Quelle" bezüglich Striefenmarder kann ich etwas sagen. Ich meinte das es der Vorpremiere von Reise in den Norden in Stuttgart war. (ich durfte zugegen sein) Hier wurde Michael gefragt ob der Falke den Marder transportieren darf. Seine Antwort "Ja, aber ich mag mir das jetzt nicht vorstellen" :lol: (Dies habe ich auch beim "verlinkten" Bild schon berichtet"

Ein weiteres wichtiges Zitat von jehnem Tag. Als wir auf die Karte stiesen" Wollt ihr es einfacher, nehmt Grenolin" fragte "mein Tisch" "Michael, was oder wer ist Grenolin?" Seine Antwort:" Ihr braucht Grenolin nicht, ihr seid Profis" Nun wir hätten ihn doch gut brauchen können. :shock:
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: DLH Fragen bzgl Edelsteine, Falken

Beitragvon Rumpel » 11. Mai 2017, 04:09

Wir haben allerdings Grenolin immer weg gelassen und es nicht bereut, es zwingt einfach zum saubereren Spielen :-) So wie wir allgemein alle "Leichter Spielen"-Optionen weglassen. Natürlich verstehe ich es auch, wenn man gefrustet ist, weil man jedesmal sang- und klanglos untergeht. Trotzdem wäre meine Empfehlung immer: Legenden auf normalem Schwierigkeitsgrad spielen und nur, wenn man gar kein Land sieht (und das nach mehreren Anläufen), eine der Optionen zum leichteren Spielen wählen. Zumindest mir geht es so, dass der Reiz der Legenden mit dem Erfolg sprunghaft abnimmt und die Legende erst nach längerer Zeit auf den Tisch kommt (wobei wir, wenn ich alle Teile zusammennehme bestimmt bei 50% im ersten Anlauf und außer bei Legende 12 jede im zweiten Anlauf geschafft haben). In unserer 4-Spieler-Runde haben wir sogar bisher alle Legenden gleich geschafft (man kannte jedoch auch die Details schon)...
Rumpel
 
Beiträge: 14
Registriert: 10. August 2013, 21:12