Zurück zur Taverne

Mini-Erweiterung: Gildas Zorn

Mini-Erweiterung: Gildas Zorn

Beitragvon Gilda » 1. November 2019, 15:21

Fan-Mini-Erweiterungs-Erfinder: Brandur123

Informationen:
Diese Mini- Erweiterung wurde speziell für alle Legenden des Grundspiels + Sternenschild + alle Fan- Legenden auf dem Grundspielplan entwickelt. Sie senkt den Schwierigkeitsgrad etwas.

Bildschirmfoto 2020-04-05 um 15.27.30.png

Spielmaterial:
Grundspiel und die Verschollenen Legenden Teil 1 benötigt. Aus den Verschollenen Legenden wird nur die Figur Gilda zum Spielen gebraucht. Wenn man allerdings die Verschollenen Legenden nicht besitzt, kann alternativ eine weibliche, nicht benötigte Heldenfigur verwendet werden.

Gildas Zorn update Legendenkarten.pdf
(978.99 KiB) 122-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1642
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Mini-Erweiterung: Gildas Zorn

Beitragvon Brandur123 » 1. November 2019, 16:36

Vielen Dank für's hochladen, Gilda.

Falls zu dieser Erweiterung noch Fragen offen sind, bin ich gerne bereit, mir diese anzuhören und sie zu beantworten.

Für Feedbacks wäre ich sehr dankbar. (Auch wenn sie kritisch ausfallen)

Brandur123
Brandur123
 
Beiträge: 173
Registriert: 27. Dezember 2018, 15:50
Wohnort: Rietburg

Re: Mini-Erweiterung: Gildas Zorn

Beitragvon Brandur123 » 27. März 2020, 07:57

Auchtung! An alle, die diese Erweiterung rausgedruckt haben oder noch spielen wollen!

DIE ERWEITERUNG GILDAS ZORN IST NUR FÜR DIE VORDERSEITE DES GRUNDSPIELPLANS GEDACHT!!!
Brandur123
 
Beiträge: 173
Registriert: 27. Dezember 2018, 15:50
Wohnort: Rietburg

Re: Mini-Erweiterung: Gildas Zorn

Beitragvon Brandur123 » 31. März 2020, 09:12

Hallo!


Ich werde heute ein Update an Gilda versenden. Dort habe ich die Erweiterung mit richtigen Legendenkarten.
Brandur123
 
Beiträge: 173
Registriert: 27. Dezember 2018, 15:50
Wohnort: Rietburg

Re: Mini-Erweiterung: Gildas Zorn

Beitragvon Brandur123 » 31. März 2020, 16:02

Hallo!

Das Update ist an Gilda geschickt.
Dazu habe ich ein Spielvariante erstellt, die die offiziellen Regeln von leichter spielen und Spiele FAQ beinhaltet. Diese ist auch schon verschickt.
Ebenfalls habe ich eine Geschichte zu "The Adventures of Hadria" erstellt. Diese ist ebenfalls verschickt.
Viele Grüße,Brandur123
Brandur123
 
Beiträge: 173
Registriert: 27. Dezember 2018, 15:50
Wohnort: Rietburg

Re: Mini-Erweiterung: Gildas Zorn

Beitragvon Gilda » 5. April 2020, 13:29

Habe die überarbeitete Version in das Originalposting eingebaut.
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1642
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Mini-Erweiterung: Gildas Zorn

Beitragvon Brandur123 » 6. April 2020, 06:50

Danke!

Danke an Gilda, die meine Spielvarianten gewissenhaft hochläd.
Ebenfalls ein dickes Dankeschön an alle, die sich meine Erweiterung heruntergeladen haben. So habe ich hier über 1010 Clicks und mehr als 270 Downloads. Das ist nicht selbstverständlich für ein ganz normales Word-Dokument.
Mit dem Update wurde ein kleiner Inhaltlicher Fehler behoben und das Word-Dokument in Legendenkartenform umgestaltet. Alle, die sich meine Erweiterung bereits heruntergeladen haben, bitte ich die verbesserte Version von "Gildas Zorn" herunterzuladen. So ist es einfach schöner zu spielen...

Wenn ihr Lust habt, schaut doch einfach mal in meine Spielvariante leichter/schwerer spielen. Hier wurden die offiziellen Vereinfachungen und Erschwerungen aus "Leichter spielen und Spiele FAQ" verwendet. Dazu habe ich Michael Menzels Beschreibung von "Das Drachenlied" in Legendenkartenform gebracht. Warum ich das mache? Es ist einfach schöner mit Legendenkarten zu spielen, als mit den großen Blättern von "Leichter spielen" und den digitalen Hinweisen von "Spiele FAQ" zu spielen.

Wenn ihr Lust habt, schaut doch einfach mal bei meiner Geschichte zu "The Adventures of Hadria vorbei". Zwar ist sie noch nicht auf der Seite, aber Gilda wird sie bestimmt in den nächsten Tagen hochladen. Die Geschichte schließt "The Adventures of Hadria" thematisch ab. Sie ist ebenfalls in Legendenkartenform gepackt und sollte nur gelesen werden, wenn man "The Adventures of Hadria" durchgespielt hat, da man sonst die Zusammenhänge nicht verstehen könnte. Der Name der Geschichte: In der Unterwelt

Wenn ihr Verbesserungen, Anmerkungen oder Fragen habt, könnt ihr sie immer unter das Entsprechende Thema schreiben. Ich werde es dann in den darauffolgenden Tagen beantworten.

Viele Grüße und viel Spaß mit meinen Beiträgen, um die Andor-Welt noch besser zu machen,

Brandur123
Brandur123
 
Beiträge: 173
Registriert: 27. Dezember 2018, 15:50
Wohnort: Rietburg