Zurück zur Taverne

Neue Helden für den Norden - Der Silberzwerg

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon UhrMensch » 9. August 2018, 18:25

Hallo mal wieder,

ja, neue Rohstoffe sind spieltechnisch praktischer. Allerdings sind Holz und Eisen sehr zentrale Rohstoffe für viele Gegenstände.

Ich finde die Idee, dass er normale Gegenstände aufwerten könnte, noch interessanter als das Herstellen der normalen Gegenstände. Aber da schauen wir mal, wie es sich so entwickelt. Luis, wenn er keine Axt hat, kann er ja seine Lanze zu einem Wurfspeer aufwerten. :-)

Mehr Gedanken habe ich mir aber in letzter Zeit auch nicht gemacht, weil ich mich nicht so viel mit Andor beschäftigt habe.

Viele Grüße
UhrMensch
UhrMensch
 
Beiträge: 165
Registriert: 19. April 2015, 20:34

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon Merrik der Bewahrer » 1. November 2018, 16:12

Ich hätte da die Idee das man auch Helden nur für Andor 3 machen könnte:
1.Einen ausgestoßenen Krahder der die Sklavenhaltung seines Volkes verachtet
2.Einen geflohenen menschlichen Sklaven aus Krahd, der einige Tricks beherrscht
3.Einen Agren, der weniger Nahrung braucht
4.Einen Eremit, der im grauen Gebirge lebt und so manch Geheimnis über dieses kennt und hilfreiche Tränke aus Kräuter braut, die nur ins Spiel kommen wenn er mitspielt

Ich hoffe das jemand dass umsetzen könnte
LG
Merrik der Bewahrer
Merrik der Bewahrer
 
Beiträge: 32
Registriert: 18. Oktober 2018, 17:34
Wohnort: immer auf Reisen

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon Merrik der Bewahrer » 1. November 2018, 16:17

Und:
Warum gibt es für Rangnir und Kirj'vana eigentlich keine weibliche bzw. männliche Version, beim Freibeuter aber schon?
Merrik der Bewahrer
 
Beiträge: 32
Registriert: 18. Oktober 2018, 17:34
Wohnort: immer auf Reisen

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon Luis » 1. November 2018, 18:52

Heyho!
@Merrik, wenn du selbst tatkräftig mithilfst wird min. einer davon bestimmt mal möglich, vllt. aber in einem eigenen Thread?! Kirj'vana und Rangnir haben lediglich keine andersgeschlechtliche Version, da es ein anderer Gestalter war.
Ich hoffe wir schaffen es das hier wieder zu beleben... Ich werde falls es kein zu großer Anschwall wird und ich keine Zeit hab alles zu lesen zu allem etwas sagen und meine Ideen dazu schreiben.
Benutzeravatar
Luis
 
Beiträge: 330
Registriert: 21. April 2017, 14:54
Wohnort: Rietburg

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon UhrMensch » 1. November 2018, 20:18

Hallo Merrik,

wie Luis schon erwähnt hat, hat Mjölnir, der Kirj'vana und Rangnir gestaltet hat, nur eine Version erstellt. Da das Gestalten einer Heldentafel viele Stunden dauert, ist das auch vollkommen verständlich. Caldor und Cybelle wurden von Narrator gestaltet, und er hat sich bereiterklärt, eine weibliche und eine männliche Version zu gestalten.

Deine Heldenideen gefallen mir wirklich sehr gut, aber wie du siehst, ist das ganze Thema hier wieder eingeschlafen. Bevor wir weitere Helden beginnen, sollten wir zunächst einmal Caldor/Cybelle und den Silberzwerg fertigstellen. Wenn du wirklich interessiert bist an den Helden, die du vorgeschlagen hast, kannst du dir ja genauere Gedanken zu ihnen machen und die dann (in einem eigenen Thread) vorstellen.

Viele Grüße
UhrMensch
UhrMensch
 
Beiträge: 165
Registriert: 19. April 2015, 20:34

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon Frodo » 1. November 2018, 20:29

Hallo zusammen,
eure neuen Helden für den Norden sind wirklich sehr toll.
Beim Silberzwerg finde ich auch die Idee mit dem Aufwerten von Gegenständen am besten. Ich habe aber leider keine näheren Ideen...
Frodo
 
Beiträge: 95
Registriert: 12. Oktober 2018, 16:57
Wohnort: Beutelsend im Auenland

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon Luis » 2. November 2018, 01:32

@Frodo, danke!

@UhrMensch, schreibt Narrator eigentlich noch?
Benutzeravatar
Luis
 
Beiträge: 330
Registriert: 21. April 2017, 14:54
Wohnort: Rietburg

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon Luis » 2. November 2018, 15:42

Hier ein erster Entwurf der Heldentafel:
https://www.dropbox.com/s/b04vxejz5cwq2 ... e.jpg?dl=0
Benutzeravatar
Luis
 
Beiträge: 330
Registriert: 21. April 2017, 14:54
Wohnort: Rietburg

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon UhrMensch » 2. November 2018, 16:52

Luis, die Heldentafel sieht richtig gut aus! Nur die Skelette und ihre Köpfe auf dem Hintergrundbild passen nicht wirklich. (Die Skelette selbst erkennt man zwar nicht direkt als solche, aber wenn man das Bild schon kennt, erkennt man sie wieder.) Vielleicht kann man das am Ende noch entfernen.

Ob Narrator noch aktiv ist, weiß ich nicht. Bei den Helden für den Norden haben wir ja alle nichts mehr geschrieben. Sonst habe ich auch nichts mehr von ihm gelesen, aber das muss nicht heißen, dass er nicht mehr mitliest.
UhrMensch
 
Beiträge: 165
Registriert: 19. April 2015, 20:34

Re: Neue Helden den Norden - Der Silberzwerg

Beitragvon Luis » 2. November 2018, 19:16

Jo, der Hintergrund ist sowieso verbesserungsbedürftig, sowie die Figuren...wir werden ja sehen ob Narrator was schreibt, ich für meinen Teil bin voller Energie!
Benutzeravatar
Luis
 
Beiträge: 330
Registriert: 21. April 2017, 14:54
Wohnort: Rietburg

VorherigeNächste