Zurück zur Taverne

Wüsten Abenteuer

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon janetjackson » 8. November 2019, 07:41

Thanks for share this.
janetjackson
 
Beiträge: 1
Registriert: 8. November 2019, 07:29

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Tavernengaukler » 28. November 2019, 19:01

Du könntest auch die Skelette aus Teil 3 als Volk der Pharaonen nehmen, also so als Grabfluch in einer der Legenden... ;)
Tavernengaukler
 
Beiträge: 250
Registriert: 4. November 2019, 20:13
Wohnort: Kleines Häuschen in der Nähe der Taverne

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Dromdrun » 28. November 2019, 19:45

Keine schlechte Idee!

Ps: Du kannst jederzeit weitere Ideen posten

Gruß

Dromdrun
Benutzeravatar
Dromdrun
 
Beiträge: 214
Registriert: 7. August 2019, 18:04
Wohnort: Bauernhaus auf Feld 40

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Brogg » 7. Februar 2020, 11:46

Hallo,
ich habe mir ein System für die Banditen gemacht (ich arbeite schon länger an einer eigenen Legende mit einer neuen Karte ;) )

Banditen:
Bewegung: Jeden Sonnenaufgang ein Feld entlang der Pfeile, außer ein Held oder ein Händler steht bis zu 2 Felder entfernt dann läuft der Bandit zum Held/Händler.

Ereicht ein Bandit einen Held nimmt der Bandit alles Gold vom Held und trägt es mit sich mit, hat der Held kein Gold verliert er 3WP .
Wenn der erste Zeitstein die 2 Stunde überquert oder verlässt verschwindet das Gold das der Bandit mit sich trägt.

Ein Held bekommt das Gold wieder wenn er den Bandit besiegt bevor das Gold verschwindet.
Benutzeravatar
Brogg
 
Beiträge: 215
Registriert: 6. Februar 2020, 18:59
Wohnort: in dem Drachenberg (westlich vom grauen Gebirge)

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Dromdrun » 7. Februar 2020, 19:02

Hallo Georg,
Eine gute Idee mit dem Ausrauben. Könnte man auf jeden Fall integrieren. Bis der Spielplan allerdings fertig ist, dauert es noch eine Weile
Gruß Dromdrun
Benutzeravatar
Dromdrun
 
Beiträge: 214
Registriert: 7. August 2019, 18:04
Wohnort: Bauernhaus auf Feld 40

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Butterbrotbär » 7. Februar 2020, 23:19

Hallo Brogg,

Spannende Idee! :P
Zwei Fragen:
Geschieht etwas, wenn ein Bandit einen Händler erreicht?
Kann ein Held das Feld eines Banditen überqueren, ohne dass er bestohlen wird?

Ausserdem fände ich es noch interessant und thematisch passend, wenn man den Banditen mit auf einem Feld abgelegten Gold anlocken könnte.

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 1233
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Brogg » 8. Februar 2020, 13:51

Hallo Butterbrotbär,
ich würde sagen das wenn ein Bandit einen Händler erreicht werden 2 Sternchen auf den Händler gelegt. (Und der Bandit kommt aus dem Spiel)
Bei Sonnenaufgang wird immer 1 Sternchen entfernt. Wenn keine Sternchen mehr auf dem Händler liegen kann dort wieder eingekauft werden.

Man könnte machen das ein Held entweder all sein Gold abgibt oder den Bandit überwältigen muss. Das überwältigen funktioniert wie ein Kampf.
Ein überwältigter Bandit wird hingelegt und steht erst beim nächstem Sonnenaufgang wieder auf. :D
Benutzeravatar
Brogg
 
Beiträge: 215
Registriert: 6. Februar 2020, 18:59
Wohnort: in dem Drachenberg (westlich vom grauen Gebirge)

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Phoenixpower » 8. Februar 2020, 15:04

Hallo Brogg,
Hallo BBB,
Hallo Domdrun,

die Idee mit dem ausrauben gefällt mir.

Brogg hat geschrieben:Wenn der erste Zeitstein die 2 Stunde überquert oder verlässt verschwindet das Gold das der Bandit mit sich trägt.

Soll das Gold so schnell verschwinden? Man hat dann ja nur eine KR Zeit, um den Banditen zu besiegen. Ich würde den Helden mehr Zeit geben.

Aber die Option mit dem Überwinden finde ich gut: Dann hat der Held ja eigentlich den ganzen Tag zur Verfügung, um den Banditen zu überwinden. Bin ich richtig in der Annahme, dass das das einmalige Übertreffen des Kampfwertes des Banditen ist?
Haben wir schon Werte für die Banditen?

Und zu Butterbrotbär's Anregung mit dem Gold: Ich würd einfach die Regeln für Edelsteine auf die Banditen im Bezug auf Gold übernehmen.

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 541
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: Wüsten Abenteuer

Beitragvon Brogg » 8. Februar 2020, 15:37

Hallo Phoenixpauer,
Hallo BBB,
Hallo Domdrom,
danke für das Feedback.
Ich habe die Idee noch nicht getestet, aber es ist vielleicht ein bisschen hart wenn das Gold so schnell verschwindet. :?

Das Überwinden ist das einmalige übertreffen des Kampfwertes. :!:
Die Werte für die Banditen könnten dieselben wie die von Skrällen sein, auf jeden Fall nichts so starkes.
Benutzeravatar
Brogg
 
Beiträge: 215
Registriert: 6. Februar 2020, 18:59
Wohnort: in dem Drachenberg (westlich vom grauen Gebirge)

Biete Mithilfe

Beitragvon Falkenstadl » 13. Februar 2020, 15:10

Hallo Andori
ich bin erst seit Kurzem vom Andor-Virus befallen, aber wohl schon ein hoffnungsloser Fall. Als erstes fiel mir ein Fan-Held ein, den ich an Gilda geschickt habe. Mal sehen ob er es zur Veröffentlichung schafft.
Jetzt habe ich beim Forenstöbern Euer Spielplanprojekt gesehen. Richtig Klasse!
Da ich im Vorruhestand bin und etwas Zeit erübrigen kann, würde ich gerne meine Mithilfe anbieten. A4-Scanner, A4 Farblaserdrucker sind vorhanden und ein wenig Erfahrung in "Malprogrammen" wie Paint-3D. Damit könnte ich etwas zur Plättchengestaltung von Ausrüstung oder Nebelobjekten beisteuern. Wenn etwas an Heldentafeln zu machen ist oder einfach fragen, ob ich eine andere Aufgabe übernehmen kann.
Wenn ihr komplett seid, auch gut - dann lese ich gerne über Eure weiteren Fortschritte.
Grüße aus dem Falkenstadl
Mit der Bescheidenheit beginnt die Zufriedenheit
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 482
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

VorherigeNächste