Zurück zur Taverne

Tafel für das Katapult

Re: Tafel für das Katapult

Beitragvon Thies » 22. Oktober 2016, 14:44

Hallo liebe Andori!
Was haltet ihr davon als eigene Legende das Katapult zu bauen und dann den Turm auf Feld 83 zu belagern und die Kreaturen zu besiegen. Als Munition eignen sich Steine aus der Miene, welche man sich im Gebrge organisiert. Baumaterial wären Holz und Eisen. Zu einer Belagerung benötigt man auch Proviant (Pilze, Muschel, Fässer sind auch da. Die Transporte könnten wiederum von Kreaturen angegriffen werden.
LG euer Thies
Benutzeravatar
Thies
 
Beiträge: 153
Registriert: 5. Juni 2016, 06:35
Wohnort: Fischerhütte an der Narne

Re: Tafel für das Katapult

Beitragvon warg » 23. Oktober 2016, 08:24

super Idee!
warg
 
Beiträge: 42
Registriert: 20. August 2016, 09:29

Re: Tafel für das Katapult

Beitragvon warg » 23. Oktober 2016, 13:41

Ich habe noch was. Das Katapult kann nicht über die Taubrücke.
warg
 
Beiträge: 42
Registriert: 20. August 2016, 09:29

Re: Tafel für das Katapult

Beitragvon Tarok » 25. Oktober 2016, 12:51

Das mit dem Besorgen von Rohstoffen für den Bau des Katapultes und die Munition find ich gut. Allerdings halte ich die Idee mit der Fanlegende nicht so gut, sondern würde eher eine Variation entstehen lassen, die man für alle Legenden verwenden kann.

@warg: Ich würde die Bogenbrücke sogar noch mit dazunehmen, da ein Katapult normalerweise sowieso nichts im Wald zu suchen hat :D Und um das Katapult nicht zu mächtig zu machen

Tarok
Tarok
 
Beiträge: 147
Registriert: 29. August 2016, 07:08

Re: Tafel für das Katapult

Beitragvon Thies » 27. Oktober 2016, 07:19

@Tarok
Sobald es die Zeit erlaubt werde ich an so einer Mini-Erweiterung basteln. Wenn du konkrete Anregungen zur Umsetzung hast wäre das toll. Man wird ja schnell betriebsblind.
Benutzeravatar
Thies
 
Beiträge: 153
Registriert: 5. Juni 2016, 06:35
Wohnort: Fischerhütte an der Narne

Re: Tafel für das Katapult

Beitragvon Tarok » 29. Oktober 2016, 16:36

Ich würde dann wirklich eine Tafel machen a la Schiffstafel:
Oben an der "Schüssel" ein Stanzloch für verschiedene Munitionen, die man dort einsetzen kann und an den richtigen Stellen weitere Stanzlöcher für eventuelle Ausbauten.
Tarok
 
Beiträge: 147
Registriert: 29. August 2016, 07:08

Vorherige