Zurück zur Taverne

Verbesserungen am Bogenschützen

Re: Verbesserungen am Bogenschützen

Beitragvon MarkusW » 30. Dezember 2015, 20:37

Stimmt schon, aber Chada hat auch dann noch 3 Würfel, wenn sie nur 1 WP hat. :)
Aber natürlich kann man auch Thorn nehmen...
Benutzeravatar
MarkusW
 
Beiträge: 1755
Registriert: 21. Oktober 2013, 08:38
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Verbesserungen am Bogenschützen

Beitragvon Galaphil » 30. Dezember 2015, 20:58

MarkusW hat geschrieben:Stimmt schon, aber Chada hat auch dann noch 3 Würfel, wenn sie nur 1 WP hat. :)
Aber natürlich kann man auch Thorn nehmen...


??? Das versteh ich nicht? Wie kommst du jetzt auf Thorn? - Chada mit ihren vielen Würfeln an der Ballista und Eara, die gegebenenfalls ein hohes Pärchen dreht, ist doch eine hervorragende Kombination. Thorns Sonderfähigkeit kommt im Norden nicht so gut wie Chadas, da ihm der Helm am Schiff nichts bringt.
Galaphil
 
Beiträge: 1927
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Verbesserungen am Bogenschützen

Beitragvon MarkusW » 31. Dezember 2015, 09:41

Hallo Galaphil,
meine Aussage bezog sich rein auf die Ballista und die Tatsache, dass man nur mit Thorn auch bei niedrigen WP noch einige Würfel zur Verfügung hat. Außerdem ist es mit Thorn leichter, die WP-Summe oben zu halten... Ich sehe da keinen Widerspruch zu deiner Aussage. Ab und an muss man vielleicht einen Gor in den großen Städten erledigen. Da ist Thorn mit Helm und vielen WP dann vielleicht doch nicht ganz so schlecht. Letztendlich haben alle Helden ihre Stärken und es kommt darauf an, wie man sie spielt. Wenn ich hier sage, dass mMn Fenn und Arbon die Schwächsten sind, dann ist das wohl auch eher der persönliche Geschmack und die eigene Spielart. Wobei im Norden Fenn´s Rabe ein starker Vorteil sein kann, vor allem im Spiel zu zweit. (weil man da in der Regel mehr Tage spielt und deshalb der Rabe häufiger eingesetzt werden kann).
MMn kommt die SF von Eara auf dem Schiff auch immer weniger zum Tragen, je mehr Würfel man zur Verfügung hat. Schließlich ist die Chance, von vorneherein eine gute Kombi zu bekommen größer und der eigene Wurf von Eara will ja evtl. auch noch gedreht werden. Wenn ich tatsächlich nur zwei Würfel an der Ballista habe, ist die SF von Eara vermutlich eher Gold wert. Aber das ist sicher Ansichtssache. Man darf auch nicht vergessen, dass der Vorteil des Würfeldrehens an der Ballista von vorneherein kleiner ist, da ja auf jeden Fall zwei Würfel addiert werden. Beim Helm hingegen, wird "nur dann" addiert, wenn ein Pasch erreicht wird. Das sind zumindest meine Erfahrungswerte, die für mich letzten Endes nicht ganz so wichtig sind, weil ich mir meine Helden in der Regel zufällig auswähle...
LG MarkusW

PS: An dieser Stelle wünsche ich schnell noch allen Andori einen guten Start ins neue Jahr. Feiert schön heute, wie es euch beliebt!
Benutzeravatar
MarkusW
 
Beiträge: 1755
Registriert: 21. Oktober 2013, 08:38
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Vorherige