Zurück zur Taverne

Die Ingenieure

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Troll » 31. August 2015, 10:00

Super Idee! Ich muss mich wohl erst noch daran gewöhnen, wie solche technischen Geräte nach Andor passen, aber die Fähigkeiten sind super ausgedacht. Eine Frage habe ich aber noch: Kann Xenia ihren Eisbolzen gegen Skrale verwenden, wenn Arbon sie geschwächt hat?
Gruß, Troll
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 1179
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: Im Rietland (Im Winter in einer gemütlichen Höhle im grauen Gebirge)

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Tassilo » 31. August 2015, 10:38

Ich muss jetzt mal das dagegen-Männchen machen. Mir sind die Ingenieure zu kampfbetont.
Benutzeravatar
Tassilo
 
Beiträge: 841
Registriert: 20. März 2013, 17:18
Wohnort: Rhein-Main-Sprawl

Re: Die Ingenieure

Beitragvon CaptainCrash » 1. September 2015, 15:59

Ich mag die idee aber es ist ein bischen zu zeit verbrauchend für den Zwerg. Das heist das der Zwerg wieder der schlechtere Character ist. Das heist das der Zwerg eigentlich immer ziemlich scheisse ist. Das ist irgentwie scheisse. :evil:
Benutzeravatar
CaptainCrash
 
Beiträge: 35
Registriert: 16. August 2015, 14:26
Wohnort: Zwischen Himmel und Hölle

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Speerkämpfer » 13. September 2015, 13:36

Wieso immer? Meiner Meinung nach ist der Grundspiel-Zwerg der stärkste der vier Helden!
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Tost » 13. September 2015, 16:10

Stimmt
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Orweyn » 13. September 2015, 16:49

Ich finde Kram nicht so stark. MMn ist Eara am stärksten, ähnlich wie Thorn mit seinen vielen Würfeln.
Benutzeravatar
Orweyn
 
Beiträge: 813
Registriert: 15. Februar 2015, 19:32
Wohnort: Zurück in Yra

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Tost » 13. September 2015, 17:35

Orweyn hat geschrieben:Ich finde Kram nicht so stark. MMn ist Eara am stärksten, ähnlich wie Thorn mit seinen vielen Würfeln.

Aber wenn man z.B. 10 Gold hat, kriegt Kram da automatisch mehr raus, als alle anderen. Und zwar 5 Stärkepunkte. Wenn Eara den schwarzen Würfel hat, hat sie konstant in vier Fällen 10, bzw. zwei Fällen 12 Schaden (Durchschnitt: 10 2/3) mit den 5 Stärkepunkten (Vom Gold und einen vom Anfang) also 15 2/3. Kram hat 11 Stärkepunkte. Außerdem hat er mit dem schwarzen Würfel in zwei Fällen 6, in zwei 10, und jeweils in einem 8 und 12 (Durchschnitt: 8 2/3). Also kommt man auf 19 2/3 Schaden. Das ist um einiges besser, als Eara.
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Orweyn » 13. September 2015, 18:54

Das mag stimmen, aber Eara kann mit ihrer Sonderfähigkeit auch anderen helfen. Außerdem ist Krams SF nutzlos, sobald er 14 SP hat. Zudem mußer für seine SF auch zur Mine laufen.
Benutzeravatar
Orweyn
 
Beiträge: 813
Registriert: 15. Februar 2015, 19:32
Wohnort: Zurück in Yra

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Tost » 13. September 2015, 19:02

Nicht, wenn er den Bruderschild hat. Außerdem hat ein Kram mit 14 Sp insgesamt ca. 12 Gold gespart. Das sind 6 Sp für andere, also unterstützt er sie somit indirekt. Die Wirkung (Mehr Sp auf Kram und anderen Helden) der Sonderfähigkeit verfällt ja nicht.
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Die Ingenieure

Beitragvon Orweyn » 13. September 2015, 19:44

Wir spielen immer ohne Bruderschild. Mich stört vor allem, dass die Mine so weit weg von der Burg und eine Sackgasse ist. Auf der Spielplanrückseite spielen wir aber immer mit Kram.
Benutzeravatar
Orweyn
 
Beiträge: 813
Registriert: 15. Februar 2015, 19:32
Wohnort: Zurück in Yra

VorherigeNächste