Zurück zur Taverne

Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Tost » 4. Mai 2015, 19:11

Sagen wir es mal so:
Mit meinem Glück und der Goldanpassung liegt alles in Butter. Hätte ich die Karten ein paar Tage früher bekommen, dann wäre es nicht so schlimm gewesen... Also etwas Pech hatte ich.
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Dharwyn » 4. Mai 2015, 19:12

Ok, dann bin ich mal gespannt wie es ausgeht :)
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Tost » 4. Mai 2015, 19:45

Ich pausiere jetzt erstaml mit 3 Skralen, 2 Wadraks und einem Troll in der Burg :geek: :geek:
Die anderen Kreaturen sien gnädigerweise vorher abgebogen (Eigentlich hätten noch 4 Kreaturen (Gors) mehr drin sein können).
Morgen geht es weiter!
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Tost » 5. Mai 2015, 11:28

Uhuhuhu! Ich war ganz gut dabei. Ich habe nur den Skral und den Wadrak nicht besiegt.
Die zwei Einwohner waren ja auch nicht so schlimm. Ich war gerade dabei, die ca. 6 Kreaturen, die wieder in der Burg waren, zu bekämpfen. Welche Karte kommt?
Gewaltmarsch! Mein Gesicht :) :o :shock: :? :(
Cool, nicht?
Aber durch die Trolle habe ich jetzt die Runensteine und 7,7 und 2 Sp. Außerdem 2 Bögen.

EDIT: Wir fassen zusammen: Das Spiel hasst mich :lol:
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Tost » 5. Mai 2015, 12:00

Dharwyn? Du hast einmal zwei grüne Pfeile, nur für ein Feld, benutzt.
Gemeint ist der Teil der Stadtmauer, über den großen Häusern. (Neben dem Kreigerturm und unter der Schmiede)
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Dharwyn » 5. Mai 2015, 12:20

Huhu Tost,
ich glaube ich weiß welches Teil du meinst, da wo die Mauer einen Knick macht oder?
Ich gebe zu, das ist schwer zu erkennen, aber es sind 2 Felder, die Linie verläuft genau am Knick entlang.

Ansonsten klingt es doch schon recht ausgeglichen.
Ich schätze aber wenn man mit mehr leuten einfach länger verteidigen muss, wirds nicht schwerer, da man irgendwann genug SP hat.
Ich werde mich nun also an die Anpasssung der SP für Monster machen und an die Panikkarten ;)
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Dharwyn » 5. Mai 2015, 12:24

Mit welchen Helden testest du eigentlich gerade?
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Tost » 5. Mai 2015, 13:02

Dharwyn hat geschrieben:Mit welchen Helden testest du eigentlich gerade?

Mit Chada, Eara und Kheela (Immer noch ;) )

Du könntest auch einfach sagen, dass ab dem "+1 Gold" Feld auch immer ein Monster mehr spawnt.
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Dharwyn » 5. Mai 2015, 13:14

Naja, dieses mehr Spawnen geht ja eigentlich nur wirklich wenn man noch Kreaturen von Kosmos anfordern würde^^ Sonst sind die doch irgendwann aus....
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Der Sturm auf die Rietburg -Testet jetzt mit-

Beitragvon Tost » 5. Mai 2015, 13:23

Dharwyn hat geschrieben:Naja, dieses mehr Spawnen geht ja eigentlich nur wirklich wenn man noch Kreaturen von Kosmos anfordern würde^^ Sonst sind die doch irgendwann aus....

Wenn die Kreaturen aus sind, haben eher die Heilden das Problem^^
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

VorherigeNächste