Zurück zur Taverne

WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Jim » 29. November 2014, 21:17

Hallo Taverne,

wie einige sicher schon mitbekommen haben planen wir die Händler von Andor mit reichlich neuen Gegenständen zu versorgen!
Dabei entstehen Ausrüstungstafeln für:
Die Taverne (Diskussionsthema) Status: zu ~95% fertig
Die Mine (Diskussion dazu im "Suche Hilfe für Andor Ergänzung"Thread) Status:~90%
Der Baum der Lieder (Diskussionsthema) Status:~85%
Der Barde (Diskussionsthema) Status:~80%
Der Verlassene Turm (Diskussionsthema) Status: ~70%

Mein Ziel ist es bis Weihnachten diese komplett abzuschließen :D.

In diesem Thread eröffne ich die Diskussion und Ideensammlung zur Baum der Lieder Erweiterung. Alle bereits vorhandenen Gegenstände sind nicht fest in ihrer Gestaltung und Funktion. Sie können gerne auch gegen komplett neue gute Ideen ausgetauscht werden, also nur zu mit Kritik und Ideen! Niemand wird euch böse sein :).

- Rucksack:
https://www.dropbox.com/s/h6hciipp2a6c8 ... k.pdf?dl=0
Ich kann mich da zwischen 3 Geschaltungsmöglichkeiten nicht entscheiden... Welchen findet ihr am besten -> Version 1,2,3,4 oder 5?

- Giftpfeile:
Die Gestaltung ist da noch nicht fertig, aber vielleicht verwerfen wir sie ja.

- Das Waldläuferset:
Beide Teile sind 1,5 kleine Gegenstände groß und belegen einzeln somit 2 kleine Gegenstände, zusammen bekommt man den schwarzen Würfelbonus hat aber kein kleines Gegenstandsfeld mehr frei (ausnahme Rucksack).
Bei den Kosten schwanke ich zwischen 6, 7 (3 für Bogen 4 für Mantel) oder sogar 8 Gold :) muss man noch testen damit es nicht allzu stark wird.
Die Gestaltung vom Mantel ist von einem Fan-Helden den ich mit MarkusW erstellt habe, dieser sollte nächste Woche eintreffen ;).

soo jetzt seid ihr dran!

Aktuellste Version:

Tableau Version 3

Gruß Jim
Jim
 
Beiträge: 111
Registriert: 5. Juni 2014, 11:26
Wohnort: Fürth

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Tost » 29. November 2014, 21:29

Hallo Jim,
Ich finde das Waldläufer-Set sehr interessant, obwohl Ich mir
noch nicht sicher bin, was es kosten soll. Zum Rucksack würde
Ich "4" sagen.
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon RoninBubu » 30. November 2014, 01:34

puh wieder Spitzenleistung Jim...
Waldläuferanzug und Passenoption finde ich spitze...
Aber wenn Du ein Waldläuferset machst, brauchen wir fast ein Zwergenset(Rüstung-Helm-Wurfaxt), ein Kämpferset(Rüstung-Helm-Schild/Dolch) und natürlich ein Zaubererset(Zauberkrone-Zauberstab-Zauberbuch) auch... :D
Giftpfeil würde ich eher wie Gift verwenden + Gabe vom Norden also nur einmal... Keine Belohnung - kein Erzähler und teuer...
Weil wie soll das laufen mit vergiften? Der Bogenschütze kämpft und wenn er die Kreatur nicht genug schädigt das sie stirbt also mit knapp oder wenig Stärke angreifen - und was passiert wenn der Kampf zu Gunsten der Kreatur ausgeht? Ist diese dann auch vergiftet? Weil wenn ich angreife, dann mit genug SP damit der Angriff auch klappt... Dann wäre ja der Giftpfeil verschwendet, und so eine Hinterherlösung sollte es nicht gerade sein... ;-)
Wenn du was "ansteckendes" haben willst, wieso keinen Feuerpfeil?
Die Kreatur fängt Feuer, als "freie Aktion" oder als Angriff mit Std, keine Würfel... Die Kreatur fängt feuer und steckt jeder weitere Kreatur die es überspringt an...
Oder einen Betäubungspfeil, der die Kreatur einen Tag lang schlafen lässt...
Hm... riecht schon fast nach nem Pfeilköcher... ;-)
Mir persönlich fehlen ja noch ein paar Kopfbedeckungen... Krone, Stirnband, Haube... Tarnkappe, Würfeldreher, AlleWürfel, Würfelklau,... Möglichkeiten gibts da viele... finde es sollten ein Paar mehr "Helme" zur Auswahl stehen... Und es ist keiner der eh schon so knappen kleinen Ablagefelder... ;-)
Rucksack bin ich hin und her gerissen... Waldläuferkombi plus Rucksack ist OK...
Bei uns ist nur oft der Bogenschütze, der das Schild für die bösen Ereigniskarten trägt... Eine Möglichkeit wäre auch, den Rucksack als kleinen Gegenstand zu haben und mit einer Extrakarte den Rucksack darstellen mit zwei kleinen Ablagefelder wie damals bei der ersten Version der Zusatzeigenschaften... und passiv sollten die Gegenstände im Rucksack sein, das finde ich gut...
Ich hätte ja gerne noch ein paar Zauberbücher/-sprüche für die Zauberer... Elementzauber wie in HQ oder Länderspezifisch zu Andor(Zwergen, Liederbaum, Hadria,...) Buch + dazu gehörigen Basiszauber... Monster einschlafen lassen, Feuerzauber der verbrennt oder Kreatur verletzt oder ansteckend ist wie oben, Heilwasserzauber, Erdwall-Kreaturenstopp-Zauber, Kreaturenumdrehzauber(Kämpft einen Tag für uns, bekämpft alle Figuren die ihn überspringen wollen)...
Kann man ja nur für einen Tag gelten lassen, Zauber gilt nur einmal pro Legende... Die Zauberbücher könnte man dann Stärkeabhängig und/oder Geldabhängig pimpen... entweder den nächst stärkeren Zauber oder ein zweites Zauberbuch + Basiszauber...
Aber jetzt brauchen wir echt bald einen Muli... :D
http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.crosswater-systems.com/images/picture_packesel.bmp&imgrefurl=http://www.crosswater-systems.com/ej_news_2008_11_0953_arbeitsagentur_datentransfer.htm&h=328&w=425&tbnid=HuPzV0LZovkMlM:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=117&usg=__i3RiZ2dhW3bwVsos_VxT2J634oM=&docid=Un6H-tUvIA8hpM&sa=X&ei=nmd6VL7yF4S7ygPW_oGQDA&ved=0CDEQ9QEwAQ&dur=452
RoninBubu
 
Beiträge: 82
Registriert: 15. Februar 2014, 09:05
Wohnort: SW BRD

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Speerkämpfer » 30. November 2014, 06:43

Hallo Jim,
wie immer super Grafiken. Ich finde übrigens überhaupt nicht, dass es jetzt auch ein Zwergen-Set, ein Krieger-Set usw. geben muss. Soll ja auch jeder Händler seine besonderen Gegenstände haben. Beim Rucksack kann ich mich auch nicht entscheiden. Die Giftpfeile finde ich toll, dass man sie nur zwei mal nutzen kann ist OK, denn sie können ja auch anstecken. Trotzdem möchte ich für sie noch eine zusätzliche Funktion vorschlagen: Das Monster kann nicht mehr so schnell reagieren und würfelt in der ersten Kampfrunde mit einem Würfel weniger (ein Wardrak würfelt trotzdem noch mit einem Würfel). Ich fände aus übrigens auch toll, wenn noch ein Lied und eine Kopfbedeckung dazu kommen könnten.

VG
Speerkämpfer.
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Mjölnir » 30. November 2014, 08:50

Hallo Jim,

mir gefallen die Rucksäcke 1 und 5. :)
Die grafische Gestaltung ist mal wieder über jeden Zweifel erhaben, klasse Arbeit!
Ich finde auch, dass ein Waldläufer-Set ausreichend ist; das passt ja auch thematisch zum BdL.
Ich weiß nicht, ob die Laute ggf. sehr mächtig ist?! Ich habe 6SP, stehe benachbart zu einem Kampf, in den ich nicht eingreifen kann, und gebe 5 SP Hilfestellung?! Evtl. sollte man das auf eine Höchstmenge begrenzen ("...kann mit bis zu 4 SP unterstützen..."); im Gegenzug könnte man die Entfernungsregel kippen ("...ein Held, der angrenzend zu einem angreifenden Helden steht, selbst aber nicht am Kampf beteiligt ist, kann die Laute einsetzen, um den/die Helden im Kampf mit bis zu 4 seiner SP zu unterstützen...").
Das Lied gefällt mir. Ggf. kann man Speerkämpfers Anmerkung in 3-5 verschiedene Plättchen einbinden; es gibt 1 Ablagefeld auf der Ausrüstungstafel, aber die dort vorhandenen Lieder-Plättchen haben versch. Funktionen. Beim Kauf wählt man sich 1 aus. Z.B. das von Dir vorgeschlagene Verleihen der Würfel; dazu das Verschenken von WP (max. 4-6), evtl. auch 1-2 SP, das Verschenken von Zeit (bis zu 2 Stunden rückt der eine Held seinen Zeitstein vor, während der andere zurück rückt)...

LG, Mjölnir :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3270
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Garz der Händler » 30. November 2014, 09:02

Also vorneweg gesagt, die Gestaltung ist einfach der Wahnsinn! :D
Zu den einzelnen Gegenständen...

Rucksack: Ich finde Grafik 3 und 5 gut. Eigentlich habe ich mir gedacht, dass man diesen einfach an sein Heldentableau dranlegen kann und damit 4 kleine und 1 großen Gegenstand gleichzeitig haben kann.
Unverzichtbar war ja hier die Einschränkung den Gegenstand beim Kämpfen nicht einsetzen zu dürfen. Finde ich soweit gut!

Giftpfeile: Interessante Idee! Das mit dem Giftverteilen beim Gegner überspringen halte ich für eine super Lösung - endlich bringt es auch einen Nutzen, dass die Kreaturen so schnell vorrücken. :mrgreen:

Lied der Motivation: Den Namen finde ich vorerst passend. Darf man diesen Gegenstand dann auch einsetzen, wenn man gar nicht gemeinsam kämpft?
Ansonsten wäre er als Tagesgegenstand auch nicht zu mächtig...

Waldläuferset: Beim Kurzbogen weiß ich noch nicht genau ob diese Fähigkeit ausgewogen ist. Müsste mal etwas getestet werden...
Die zwei Fähigkeiten des Tarnmantels sind passend und mMn nicht zu stark.
Aber eine Tarnkappe wäre ja danach überflüssig, oder?
Oder man baut das alles nochmal komplett neu auf. Kommt darauf an was für andere Alternativen für einen Helm noch gefunden werden...
Wie soll das Set vervollständigt werden? Das wären ja dann 4 kleine Ablagefelder.
Oder habe ich irgendetwas falsch verstanden?

Die anderen Gegenstände finde ich soweit in Ordnung oder habe mir noch nicht so viele Gedanken darüber gemacht. ;)
Benutzeravatar
Garz der Händler
 
Beiträge: 201
Registriert: 23. November 2014, 14:03
Wohnort: Tulgor

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Garz der Händler » 30. November 2014, 09:04

Mjölnir hat geschrieben:Ich weiß nicht, ob die Laute ggf. sehr mächtig ist?! Ich habe 6SP, stehe benachbart zu einem Kampf, in den ich nicht eingreifen kann, und gebe 5 SP Hilfestellung?! Evtl. sollte man das auf eine Höchstmenge begrenzen ("...kann mit bis zu 4 SP unterstützen..."); im Gegenzug könnte man die Entfernungsregel kippen ("...ein Held, der angrenzend zu einem angreifenden Helden steht, selbst aber nicht am Kampf beteiligt ist, kann die Laute einsetzen, um den/die Helden im Kampf mit bis zu 4 seiner SP zu unterstützen...").


Vielleicht könnte das stimmen. Sonst würde man ja fast vollwertig bei einem Kampf mithelfen, ohne dafür Stunden zu verbrauchen.

Mjölnir hat geschrieben:Das Lied gefällt mir. Ggf. kann man Speerkämpfers Anmerkung in 3-5 verschiedene Plättchen einbinden; es gibt 1 Ablagefeld auf der Ausrüstungstafel, aber die dort vorhandenen Lieder-Plättchen haben versch. Funktionen. Beim Kauf wählt man sich 1 aus. Z.B. das von Dir vorgeschlagene Verleihen der Würfel; dazu das Verschenken von WP (max. 4-6), evtl. auch 1-2 SP, das Verschenken von Zeit (bis zu 2 Stunden rückt der eine Held seinen Zeitstein vor, während der andere zurück rückt)...


Diese Idee würde noch mehr Variabilität eröffnen. Finde ich auch gut!
Deine vorgeschlagenen Ideen hören sich schon mal super an Mjölnir!
Das könnte man auf jeden Fall noch weiter ausbauen. Die Lieder sollten dann allesamt Tagesgegenstände werden, da sie ja nicht verbraucht werden können. :P
Ich hätte mglw. auch noch ein paar Ideen zu den Liedern. ;)
Mir ist gerade z.B. noch eine Idee zu einem "Lied der Eile" gekommen:
Nach dem Zug des Helden kann das "Lied der Eile" einmal pro Tag genutzt werden, um nochmal einen vollwertigen Zug durchzuführen. Also quasi ein Doppelzug.

P.S.: Ich will nur noch mal sagen, dass die Ursprungsideen für das Zielvisier, den Rucksack und die Lieder meine waren. Die Idee die Würfel einer Kreatur noch einmal zu werfen war eigentlich bei einer Tarnkappe vorgesehen. Aber die Idee mit dem Tarnmantel finde ich jetzt fast sogar noch besser.
Das soll jetzt nicht nachtragend klingen, ich wollte nur nicht, dass das unter den Tisch fällt. ;)
Benutzeravatar
Garz der Händler
 
Beiträge: 201
Registriert: 23. November 2014, 14:03
Wohnort: Tulgor

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Speerkämpfer » 30. November 2014, 09:40

Mjölnirs Lieder-Ideen gefallen mir.
Ich finde die Laute jedoch nicht op, schließlich ist sie ein Verbrauchsgegenstand.

@Garz
Jeder Gegenstand des Waldläufer-Sets benötigt 1 1/2 kleine Ablagefelder, das Set kann also vervollständigt werden.
@alle
Toll fände ich auch ein zweites Set, bei dessen Vervollständigung man einen Würfel zu seinen Heldenwürfeln hinzu bekommt.
@Jim:
Kleiner Rechtschreibfehler: Du hast bei der Story für die Laute "Klänge" klein geschrieben.
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Garz der Händler » 30. November 2014, 11:37

Speerkämpfer hat geschrieben:Jeder Gegenstand des Waldläufer-Sets benötigt 1 1/2 kleine Ablagefelder, das Set kann also vervollständigt werden.

Danke! Ich habe Jims Beschreibung wohl erst einmal nicht so genau gelesen. Sorry. :?

Die Idee mit dem Set, wodurch du einen Heldenwürfel dazubekommst finde ich auch sehr interessant und ansprechend. Ich denke da beispielsweise an den Zauberer oder den Zwerg... :D
Sollte das dann ein Würfel von den Helden sein die nicht mitgespielt haben?
Das würde ja dann manchmal nur für die Leute funktionieren, die die "Neue Helden" Erweiterung besitzen.
Benutzeravatar
Garz der Händler
 
Beiträge: 201
Registriert: 23. November 2014, 14:03
Wohnort: Tulgor

Re: WiP -Der Baum der Lieder- Eine Gegenstandserweiterung

Beitragvon Jim » 30. November 2014, 12:20

Oh da sind schon einige gute Sachen gefallen, gehen wir mal durch:

@RoninBubu
Kleines Beispiel zum Gift: Der Held steht benachbart zu einem Wardrak, dieser wird vergiftet und man legt ein Giftmarker auf sein Feld. Der Held entscheidet sich ihn aber noch nicht anzugreifen und beendet seinen Tag. Der vergiftete Wardrak bewegt sich mit seinen zwei Schritten über einen Gor und Troll hinweg, diese erhalten nun ebenfalls so einen Giftmarker. Am neuen Tag wird dann nun der Wardrak angegriffen, dabei startet der Wardrak nur mit 6 anstatt 7 WP da durch das Gift immer 1 WP je Kampfrunde abgezogen wird. Wird er nicht besiegt startet er beim nächsten Kampf wieder mit 6 WP. Vorgesehen ist, dass das Gift quasi bis zum Tode beim Gegner bleibt.
Das Gift soll eine Schwächung der Kreaturen (evtl. sogar weniger Würfel) darstellen, es beschleunigt den Kampf und kann mit der überspringen Funktion auf viele Gegner ausgeweitet werden.
Ob es jetzt Gift oder Feuer ist eigentlich egal :) Feuerplättchen wären ja in der Sternenschilderweiterung auch zum markieren vorhanden.

Betäubungspfeil klingt spannend aber mMn. zu mächtig.

Einen Helm können wir natürlich noch einbauen.

Zauberbücher/Zauber sind natürlich passend und gute Ideen aber dazu könnte man in Zukunft ja wirklich noch eine eigenständige Tafel basteln ;)

Die Muli-Idee, auch wie du sie bereits im anderen Thread bereits vorgestellt hast finde ich wirklich lustig :D

@Mjölnir
Die Bedenken zur Laute sind berechtigt, nur würde ich eher an der Reichweite schrauben als an der Unterstützungsstärke. Dein Beispiel erfasst die Funktion richtig, nur wieso sollte das zu stark sein? Hätte sich der Held einen Bogen anstatt der Laute gekauft könnte er mit seinen vollen SP und seinem Würfelwurf eingreifen. Die Laute bietet lediglich einen Stundenvorteil gegenüber dem Bogen.
Ein Problem sehe ich vorallem bei einem vollgepumpten 14 SP Kram der vom BdL aus noch mit ungefähr der Hälfte seiner Willenspunkte unterstützen kann. Da würde ich eher die maximal Reichweite der Laute auf 3-4 Felder beschränken, jedoch weiterhin mit -1 SP oder sogar mehr pro Feld.
Klärt mich aber auf wenn ich etwas überseh.

Die Liederbuch Idee ist echt gut, nur bin ich mir nicht sicher ob ich sie richtig verstehe :D :lol:. Du schlägst vor einen Ausrüstungsgegenstand mit mehreren Funkionen anzubieten wobei man nur eine davon beim Kauf wählen kann?

@Garz
Hm, beim Rucksack bin ich jetzt auch zwiegespalten, danke :lol: :lol:. Also meint ihr eine zusätzliche kleine Gegenstandstafel würde nicht platzmäßig und balancetechnisch stören?

Also in meinem Kopf funktionieren die Lieder nur wenn man mit im Kampf ist, aber dies können wir gerne anpassen.
Immer her mit deinen Liedideen :)

@Speerkämpfer
Danke für die Verbesserung, auch bei der Rucksack Beschreibung steht 2 mal weitere.
Die weitere Set-Idee klingt schon cool *zur Zauberer Ausrüstungstafel schiel* :lol:
Das hört ja nie auf mit guten Ideen :shock: :D


Ich hätte da noch eine ganz neue Gegenstandsidee:
Sprungstiefel (Verbrauchsgegenstand): Felder mit Gegnern drauf können übersprungen werden :)

Noch etwas zur Helmthematik:
Bereits vorhanden:
Standard Helm: gut bei vielen Würfeln (vorallem Thorn)
Zielvisier: nützlich bei kämpfen mit Bogen
Verteidigungshelm: nützlich um Willenspunkteverlust zu minimieren, somit höhere Würfelzahl länger verteidigen (vorallem Kram/Thorn)

Was könnte noch fehlen?

Gruß Jim
Jim
 
Beiträge: 111
Registriert: 5. Juni 2014, 11:26
Wohnort: Fürth

Nächste