Zurück zur Taverne

Geschacher um Andor

Re: Geschacher um Andor

Beitragvon TroII » 13. Juni 2022, 15:59

Schattenhexe hat geschrieben:Die verschiedenen Figuren könnten ihre Funktion während des Spiels auch einfach wechseln, wenn man dem Gegner gegenüber nur erfolgreich mit Andor-Kanon argumentiert :D


Jaa! Meres und Leander wechseln mitten im Spiel die Seiten!
Und Drukil wechselt jeden zweiten Zug seine Figur und fängt bei zu wenig Willenspunkten an, willkürliche Züge zu machen. :lol:
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4046
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Geschacher um Andor

Beitragvon Trollerei » 13. Juni 2022, 16:14

TroII hat geschrieben:
Schattenhexe hat geschrieben:Die verschiedenen Figuren könnten ihre Funktion während des Spiels auch einfach wechseln, wenn man dem Gegner gegenüber nur erfolgreich mit Andor-Kanon argumentiert :D


Jaa! Meres und Leander wechseln mitten im Spiel die Seiten!
Und Drukil wechselt jeden zweiten Zug seine Figur und fängt bei zu wenig Willenspunkten an, willkürliche Züge zu machen. :lol:


Von Darh, die, wenn sie eine gegnerische Figur schlägt, diese mit einer anderen beliebigen Figur aus ihrem Team auf die gegnerische Grundlinie stellt und Jarid, die sich von einem belienigem Randfeld auf das genau gegenüberliegende Feld teleportieren kann, ganz zu schweigen :P
Trollerei
 
Beiträge: 392
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: In den Tiefen der Andorschachtel

Vorherige