Zurück zur Taverne

Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Kar éVarin » 23. Juli 2020, 06:12

Würde mich sehr wundern, wenn nicht. Unter anderem dazu sind sie doch da, um benutzt zu werden.
Aber trotzdem gut, dass du fragst ;)

Gruß
Boggart
Benutzeravatar
Kar éVarin
 
Beiträge: 2343
Registriert: 5. September 2017, 05:59
Wohnort: In einem gemütlichen Heim ganz nah bei Freunden ;)

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Okc, der Elf » 23. Juli 2020, 11:07

Boggart hat geschrieben:Würde mich sehr wundern, wenn nicht. Unter anderem dazu sind sie doch da, um benutzt zu werden.
Aber trotzdem gut, dass du fragst ;)

Gruß
Boggart

OK!!! :lol: :lol:
Okc, der Elf
 
Beiträge: 1314
Registriert: 18. April 2020, 21:14

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Fritzgar » 11. August 2020, 08:07

Extrem cooles Projekt(?)! :D

Die ruhmreiche Rüstung (Mine) erscheint mir allerdings deutlich zu stark, zumal sie sich nach einem Kampf schon rentiert und noch einen zweiten Effekt hat.

Alles andere scheint gut balanciert und wirklich eine Bereicherung zu sein.
Fritzgar
 
Beiträge: 1
Registriert: 28. Juli 2020, 13:07

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Blakemoore » 30. Januar 2021, 23:01

Hello everyone,

I would love to translate these to Dutch for personal use (and perhaps share with permission/on request).
However, I've found no way of editing the text or extracting the images with my limited means/knowledge.
Could someone recommend me as to how to do so, or could the original creator share the source (non-pdf) files?

Thank you.

Kind regards,
Blakemoore
Blakemoore
 
Beiträge: 3
Registriert: 21. Dezember 2020, 11:13

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Flugskral » 24. Februar 2021, 19:54

Sehr tolle Erweiterung. Hab ich schon mehrmals gespielt. Die Beutekärtchen sorgen bei uns für zusätzlichen Spielspaß.

LG Flugskral
Flugskral
 
Beiträge: 126
Registriert: 24. Februar 2021, 19:15
Wohnort: Im verlassenen Turm, zusammen mit den Fluggors

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Heiner » 13. August 2022, 10:13



Zuerst einmal vielen lieben Dank für die Mühe und das wirklich feine Ergebnis! Diese Gegenstände laden ein, mal nicht den üblichen Krembl zu horten.

Eine Frage: Sind die Ausdruckbögen A4 oder ein anderes Format?

Gruß
Heiner
Heiner
 
Beiträge: 15
Registriert: 21. November 2020, 20:57

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Heiner » 20. August 2022, 19:05

Hallo Leute!

Frage zum Kurzbogen:

Wäre er so schlimm mächtig, wenn man ihn wie einen normalen Bogen, der noch was kann, handhabt? Es erscheint ein wenig unlogisch, wenn der Kurzbogen des Waldläufers alle anderen Gegenstände des BdL sinnlos macht, weil sie nur mit Bogen nutzbar sind. Zumindest die Jäger-Dinge Pfeile und Visier.

Gruß,
Heiner
Heiner
 
Beiträge: 15
Registriert: 21. November 2020, 20:57

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Albus » 4. Juni 2023, 19:12

sehe ich das richtig das das phönix set aus zwei zweikleinenfeldern großen gegenständen besteht wenn ja dann kann das doch nur dlh thorn tragen oder sehe ich da was falsch
Albus
 
Beiträge: 265
Registriert: 4. Juni 2023, 10:57
Wohnort: In Hadria

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Phoenixpower » 5. Juni 2023, 11:02

Hallo Albus,

jeder der Gegenstände ist eineinhalb Ablagefelder groß. Einer alleine belegt somit zwei Felder, aber gemeinsam können sie auf drei Ablagefeldern getragen werden.

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 2859
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: Ära der Händler - Inoffizielle Veröffentlichung

Beitragvon Schildzwerg » 1. Juni 2024, 17:24

Hallo zusammen!
Als mir heute die Idee für eine neue Fan-Legende kam, fragte ich mich, ob ein paar neue Gegenstände nicht ganz cool wären. Da kam mir diese Fan-Erweiterung in den Sinn. Doch wollte ich zur Sicherheit noch einmal fragen, ob man das Material für eigene Zwecke nutzen darf und ob dies noch immer gilt, wenn man die Ränder der Tafeln leicht abändert.
Bitte helft mir!
Möge Hallgards Hammer mit euch sein!
Schildzwerg
Schildzwerg
 
Beiträge: 14
Registriert: 21. November 2021, 11:19

Vorherige