Zurück zur Taverne

Fan-Legende: Hexen Hexen!

Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon Gilda » 2. Juli 2013, 18:20

Legendenerfinder: Christian Freißlich

Inhaltsangabe:
Ein schweres Fieber suchte Andor heim, und niemand wußte Rat. Also wurden die Helden beauftragt die Hexe zu suchen um Heilkäuter zu erbitten.
Doch was anfangs als einfach erschien, erwies sich anders als es schien!

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Hexen Hexen.pdf
(1.9 MiB) 2800-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1568
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon Thorac » 7. Juli 2013, 22:24

Fazit nach dem ersten Anspielen:

Schwierigkeitsgrad Mittel passt.

Gleichzeitig beinhaltet die Legende einige interessante Ideen. Weiter so.

Dennoch tauchten einige Fragen auf, mit denen sich der Autor vielleicht auseinandersetzen kann:
1. Wie soll verfahren werden, wenn keine passenden Kreaturen vorhanden sind. z.B. Buchstabe H in Kombination mit 2 Kreaturenplättchen mit Wadraks?
2. Erhält man bei der Hexe einen Trank und kann man dort Tränke kaufen oder dient Sie nur als Spielfigur mit den Funktionen, die in der Legende beschrieben sind?
3. Kann man, mit Bezug auf die Nebelplättchen, immer wieder das gleiche leere Feld füllen, wenn dort niemand steht und das alte Nebelplättchen ausgelöst worden ist?
4. Die Stärkepunkte des Trollwächters könnte man an die Spielerzahl anpassen.

Gruß Thorac
Thorac
 
Beiträge: 5
Registriert: 25. März 2013, 17:58

Re: Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon Belentor » 8. Juli 2013, 08:34

1) Die Helden haben Glück und ignorieren es :D
2)Man erhält keinen Trank sondern die Kräuter, aber man kann natürlich Tränke kaufen.
3) ja, ist eben eine sehr Nebelige Gegend dann dort :D
4) In der Tat!

Schön wenn es Dir gefallen hat!
Belentor
 
Beiträge: 11
Registriert: 20. Mai 2013, 09:23

Re: Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon NightyNico » 28. März 2014, 15:14

Hey Belentor,
habe die Legende gerade einmal mit zwei Helden gespielt (Thorn/Krieger und Liphardus/Zauberer).

An sich hat sie mir Spaß gemacht, der wurde aber durch einige Kleinigkeiten etwas getrübt:
- Die Karten sind natürlich nicht so schön zu lesen, ich glaube das die Optik da bereits viele der Andori hier von deiner Legende abhält... Vielleicht hast du ja Lust, das noch einmal zu überarbeiten - hier in der Taverne bekämst du sicherlich auch Hilfe...
- Dabei würde ich einige Abschnitte noch einmal etwas umformulieren. Bspw. soll man erst die Checkliste ausführen (dazu gehört auch das Verteilen der Nebelplättchen) und danach schreibst du, man solle Nebelplättchen aussortieren :?

--- SPOILER ---
Noch einige kleine Kritikpunkte/Anmerkungen:
- Ich finde die Hauptstory deiner Legende gut :) Die Sonderregelung mit dem Nebel bei Voranschreiten des Erzählers würde ich weglassen, der Haupt-Erzählstrang reicht vollkommen aus..
- Statt "Sechsseitiger Würfel" solltest du "Heldenwürfel" oder "schwarzer Würfel" schreiben, beide haben sechs Seiten
- Die kranken Bauern finde ich eine schöne Idee, ebenso den Handelszwerg
- Kreaturenplättchen auf I, J und K finde ich recht spät im Spiel. Diese werden vermutlich kaum noch den Spielverlauf beeinflussen..
- Den Diamanten finde ich an sich auch eine gute Idee, aufgrund der knappen Zeit und weil ich nur zwei Helden hatte, käme ich aber nie auf die Idee einen Troll anzugreifen wenn es nicht sein muss. Vielleicht kann man die Kreaturen an die Spielerzahl anpassen? (Bei 2 Spielern nur einen Skral oder gestaffelte Stärkepunkte)
- Der in der Story beschrieben Zusammenhang zwischen Fieber und Kreaturenstrom wird leider nicht aufgelöst. Schade, wenn die Story so schön anfängt :(
- Der Text auf "Der Edelstein" ist quasi doppelt
- Auch ich finde, die Stärke des Endgegners sollte von der Heldenzahl abhängen

Wenn du dir da die Mühe machen würdest, die Karten noch einmal zu überarbeiten, wäre die Legende super.
Ich find den Schwierigkeitsgrad angemessen, empfand es mit zwei Helden schon als "mittel bis schwer", mit mehr Helden wäre es vermutlich deutlich einfacher

Grüße, Nico
NightyNico
 
Beiträge: 93
Registriert: 7. Januar 2014, 14:29
Wohnort: Leipzig

Re: Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon Horus68 » 15. April 2014, 18:23

Auch getestet.
OK, die Karten sind nicht so schön gestaltet, aber das hat mich nicht gestört.
Ich fand die Legenden schön und die Idee interesant.

<Spoiler>
Den Edelstein haben wir auch liegen lassen, zu zweit zu schwach gewesen.
Das Nebelplätchenthema würde schon erwähnt (checkliste ausführen und dann die Nebelplätchen wieder einsammeln und auszusortieren war unnötig)
Auch hab ich nirgends den Hinweis gelesen das Sterne auf die Buchstaben .......... Gelegt werden sollen ( zum Zweg der Erinnerung dass da ja Legendenkarten aufgedeckt werden)
Auch war mir unklar WANN die kranken Bauern wandern, vor den Kreaturen, beim Auffrischen der Brunnen..... Die war jedoch nicht sooo wichtig, da diese ja nicht vin Kreaturen übersprungen werden, bzw diese nicht überspringen.

Leider wurde durch Unachtsamkeit kurz vor Erreichen der Höle die Burg überrant
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon Horus68 » 27. April 2014, 17:15

OK beim erneuten Studium der Legende ist da doch noch eine Frage aufgetaucht.
>spoiler<
Eines der Ziele ist ja die Heilung der Bauern. Nun steht aber auf der Karte auf der der dunkle Magier aufdeckt. "Wenn der Troll besiegt ist flieht der Magier dessen Pläne vereitelt sind(oder so ähnlich) Setzte nun den Erzähler auf N.
Und die Bauern? Müssen die nicht (vorher) nich geheilt werden? Auf N wird das durchaus nochmal als Siegbedingung gennant und so haben wir es auch gespielt.Ergo kommt der Erzähler erst auf N wenn die Bauern geheilt UND der Magier vertrieben ist. Sonst würde die Hexe mit den Heilkräutern ja auch wenig Sinn machen.
Sollte so evtl noch geändert werden. Ansonnsten wie gesagt interessante Geschichte und das Designs der Karten hat uns jetzt in keiner Weise gestört.
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon Fennah » 16. November 2014, 18:12

Wo würdet ihr diese Fanlegende zeitlich einordnen?

Grüße
Fennah
Fennah
 
Beiträge: 130
Registriert: 26. Oktober 2014, 20:31

Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon stegif » 26. Februar 2015, 08:02

Hallo,

Ich habe die Legende mit Mairen und Liphardus gespielt. Ich fand Sie sehr schön.

Aber wahrscheinlich habe ich Sie verloren. Ich konnte erst am letzten Tag (M) den Höhlenwächtertroll angreifen. Danach muss ja noch ein Held die Höhle betreten, damit der Magier flieht. Wenn die Helden den Höhlenwächter besiegt haben, rückt ja eigentlich der Erzähler eins vor und somit hatte ich keine Zeit mehr die Höhle zu betreten. :?

Ich werde diese Legende auf jeden fall noch einmal spielen und versuchen einen Tag eher an der Höhle zu erscheinen.
Benutzeravatar
stegif
 
Beiträge: 27
Registriert: 14. Januar 2014, 12:19
Wohnort: Am Rand der Sächsischen Schweiz

Re: Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon andoreric » 26. Februar 2015, 18:38

Der Dschinn hat zu viele Wunschmöglichkeiten :shock:
andoreric
 
Beiträge: 315
Registriert: 25. Januar 2015, 10:46
Wohnort: Auf den Weg in den Wachsamen Wald und am Beginn am Beitragsstreik (Danke für die Idee MarkusW)

Re: Fan-Legende: Hexen Hexen!

Beitragvon Ratmex » 9. März 2015, 06:17

Wir haben die Legende am vergangenen Wochenende mit 3 Spielern gespielt und im zweiten Anlauf dann auch erfolgreich gemeistert.
Uns hat die Geschichte und die Umsetzung sehr gut gefallen.
Freue mich auf die nächste Legende aus deiner Feder.
Ratmex
 
Beiträge: 1
Registriert: 22. April 2014, 07:04

Nächste