Zurück zur Taverne

Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon Gilda » 28. Mai 2014, 14:14

Legenden-Erfinder: NightyNico
Gestaltung: Mjölnir

Schwierigkeit: sehr leicht & leicht

Spieleranzahl: 2-4

Info: Die Legende wird auf der Spielplanvorderseite gespielt und dient der Einführung neuer Spieler in die Welt von Andor. Für erfahrene Spieler sollte diese Legende daher keine Herausforderung darstellen...

Neue Helden im Land.pdf
(2.77 MiB) 3807-mal heruntergeladen

Neue Gefahren im Land.pdf
(2.13 MiB) 2015-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1472
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon Horus68 » 28. Mai 2014, 17:03

Kurz gestutz. Aha da hat jemand schon eine Einführungslegende für die "Neuen Helden" gemacht. Angeschaut, ach neee doch nicht. Na dann kann ichs ja doch wagen.
Trotzdem wird sie natürlich geladen und gespielt, Ehrensache!
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon NightyNico » 28. Mai 2014, 17:13

Hey Horus,
die Verwirrung verstehe ich gut, hier gemeint sind aber die neuen Spieler am Tisch und in der Andor-Welt...

Freue mich über konstruktive Rückmeldungen!! :)
Grüße, Nico
NightyNico
 
Beiträge: 93
Registriert: 7. Januar 2014, 14:29
Wohnort: Leipzig

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon doro » 28. Mai 2014, 19:36

Hab morgen sturmfreie Bude (wegen HERRENtag). Da werd ich dann mal reinschauen in die Legende. Und wie man mich kennt, auch meinen Senf dazugeben.

Gruß DORO

PS. Und allen Herren morgen einen feuchtfröhlichen Herrentag! :mrgreen:
doro
 
Beiträge: 633
Registriert: 5. April 2014, 14:58
Wohnort: vor der Insel Usedom, sonnenreichste Gegend Deutschlands

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon doro » 29. Mai 2014, 20:04

Da ist dir ja eine wirklich tolle alternative Einführungslegende gelungen. So schön nach und nach lernt man die Mechanismen und Spielelemente kennen. Alles schmiegt sich gut in die schöne Geschichte ein. Die tollen Texte runden das ganze ab. Und die Gestaltung der Legendenkarten erweckt die Lust zum Spielen. Das daraus ein Zweiteiler wurde, ist wirklich klasse. Für uns "alte Hasen" hast du eine echte Alternative geschaffen, Neulingen das Spiel auf unterhaltsame Weise näher zu bringen und uns Abwechslung zu bieten.
Mit deiner Legende und dem Crash-Kurs haben wir "Alten" jetzt genügend Auswahl, den "Neuen" zu zeigen, was in Andor los ist.
LG Doro
doro
 
Beiträge: 633
Registriert: 5. April 2014, 14:58
Wohnort: vor der Insel Usedom, sonnenreichste Gegend Deutschlands

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon Horus68 » 14. Juni 2014, 14:06

Ich habe Heute deine alternative Einführung gespielt und fand sie, genau wie doro, sehr gut gelungen. Es passt fast alles und lässt sich gut und stressfrei spielen.

Fast! Ich fand es etwas schade dass die "Neuen" Helden nicht berücksichtigt wurden. Da du die Legende genau wie die Original beginnen lässt ist man wieder auf die "Alten" und deren Starplätze festgelegt.
Eine zusätzliche Karte mit Anmerkung " wenn ihr die neuen Helden benutzt stellt Arbon auf Feld......., Kheela auf Feld.... Usw. Währe ein schöner zusätzlicher Bonus.
Beim zweiten Teil ist dies ja dann kein Problem.
Vielleicht hat ja jemand eine gute Idee welche Startfelder da sinnvoll und in die Legende passend währen. Auch unter der Berücksichtigung dass eine Heldengruppe durchaus auch aus den Neuen und den alten bestehen kann und möglichst nicht zwei Helden auf dem gleichen Feld starten sollten, oder vielleicht doch!?
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon Horus68 » 15. Juni 2014, 17:57

So den zweiten Teil hab ich nun auch abgehackt.
Natürlich mit "Neuen" Helden.
Hat super geklappt, alles verständlich erklärt und auch nicht zu schwer. Werd ich dann mal ausdrucken und beim nächsten Spiel kit Neulingen einsetzen
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon NightyNico » 16. Juni 2014, 11:17

Hey Horus,
danke für dein Feedback. Leider besitze ich die neuen Helden noch nicht (derzeit sind meine Spielerunden so selten geworden, dass sich das nicht lohnt), dementsprechend konnte ich nicht auf diese eingehen...

Viele Grüße, Nico
NightyNico
 
Beiträge: 93
Registriert: 7. Januar 2014, 14:29
Wohnort: Leipzig

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon wolast » 10. November 2014, 07:57

First: Wir (4) sind absolute newbies... :)

Die Original-Einführungs-Legende haben wir beim 3. mal erfolgreich beendet - was für ein Gefühl.
Diese "Neue Helden im Land = Teil 1" beim 2. mal erfolgreich beendet - epische Gänsehaut.
Dann gleich weiter mit "Neue Gefahren im Land = Teil 2" und so kläglich gescheitert dass es kläglicher nicht mehr geht. Da kommen die Trolle mit Stärke 14 und unsere Troll-Würflerin würfelt meist einen Pasch. :evil:
Selbst wenn es im Schnitt nur eine 5 wäre, kommt der Troll ja auf Stärke 19. Das schaffen wir mit unseren paar Stärkepunkten samt Hexentrank und Helm nie und nimmer. War die falsche Taktik.

Jetzt zur Frage:
Wir werden es wieder versuchen - dann aber erst bei Teil 2 starten.
Mit welcher Taktik schafft man es hier die Trolle zu besiegen bzw. auch in kommenden Legenden so schnell und effizient wie möglich viele Stärkepunkte zu sammeln?
wolast
 
Beiträge: 0
Registriert: 10. November 2014, 07:40

Re: Fan-Legende: Neue Helden im Land - Einführungslegende

Beitragvon wolast » 10. November 2014, 08:17

Nachtrag: (Sorry - ich kann nicht bearbeiten)

Die Trolle erhalten später natürlich 40 Stärkepunkte und bei einem durchschnitts Wurf somit 45 Gesamtstärke. Selbst beim gemeinsamen Kampf hatten wir nicht den Hauch einer Chance.
wolast
 
Beiträge: 0
Registriert: 10. November 2014, 07:40

Nächste