Zurück zur Taverne

Fan-Legende: Der Merasteintransport

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Falkenstadl » 8. Juni 2020, 15:08

Ja, hier nur die roten Würfel. Wie im Hinweistext erwähnt, sind die schwarzen Würfel für evtl. künftige Legendenschreiber, aus dem Grundspiel braucht man die roten Würfel.
Belohnung ist stets nur Eines von Beiden. So handhaben wir das auch immer in den orig. Spielen.
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 453
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Brandur123 » 8. Juni 2020, 15:46

Hallo Falkenstadel!

Erst einaml ein riesengroßes Dankeschön für deine Arbeit!
Es sieht toll aus und macht bestimmt Spaß.
Ich hätte nie gedacht, dass es so schön wird.
Im Augenblick kann ich die Legende nicht testen, doch falls ich Zeit finde, werde ich dir ein kleines Feedback schreiben.
Abschließend noch eine Frage:
Ist in nächster Zeit noch eine weitere Legende geplant oder vielleicht sogar mehrere.
Auf dem Hinweis-PDF klingt es ein bisschen so, als wäre es die einzige Legende von dir und Fans können stattdessen Legenden erfinden.

Liebe Grüße und ein großes Lob für dein wunderbares Projekt,
Brandur123
Brandur123
 
Beiträge: 173
Registriert: 27. Dezember 2018, 15:50
Wohnort: Rietburg

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Falkenstadl » 8. Juni 2020, 16:54

Ja, es ist erstmal nur die eine Legende. Ich muß erst mal etwas Abstand zum Wüstenabenteuer gewinnen. Daher darf das Forum gerne mit Fanlegenden loslegen.
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 453
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Phoenixpower » 9. Juni 2020, 09:03

Ich muss leider noch einmal etwas nachfragen:
Bei Ereigniskarte 15/16 „Wilde Kamele“ steht: [...] Jeder Krieger, der [...]
Meinst du da nur Thorn, alle, die Krieger im Namen haben (Skorpionkrieger/Wüstenkriegerin auch) oder alle Helden?

Der grüne Merastein im Sand: Zählt er als kleiner Gegenstand oder wie Gold? Bringt er einmal pro Tag einen SP (siehe VL AG) oder ist seine einzige Funktion das kaufen eines Zeltes?
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 423
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Falkenstadl » 9. Juni 2020, 09:27

Kein Problem wenn Du Fragen hast @Phoenixpower.
Mit "jeder Krieger" sind alle vier gemeint, also jeder der eine Heldentafel hat. Ich hätte vll. besser "jeder Held" schreiben sollen. Wäre aber auch nicht 100% eindeutig gewesen.
Der grüne Merastein ist in dieser Legende nur für den Erwerb des Zeltes gedacht. Da er zu den "Edelsteinen" gehört, wird er bei Gold u. Edelsteine abgelegt. Also ist er hier kein kleiner Gegenstand.
Eigentlich freu ich mich über solche Fragen. Sollte es nämlich notwendig sein ein update zu erstellen, dann arbeite ich alle Antworten auf Eure Fragen mit ein.
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 453
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Okc, der Elf » 9. Juni 2020, 09:44

Moin,
also wenn ich das richtig verstanden habe, dann kann man z.B. bei einer Flesch entweder 3 WP oder 2 Gold nehmen und nicht z.B. 1 WP und 2 Gold oder 1 Gold und 2 WP?
Die Bastelmaterialien ( nicht alle, nur die, die für mich notwendig erschienen) sind schon bestellt :D
LG
Okc
Okc, der Elf
 
Beiträge: 209
Registriert: 18. April 2020, 21:14

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Falkenstadl » 9. Juni 2020, 09:56

Wir spielen es immer "entweder - oder". Aber jeder darf es natürlich so spielen, wie er es in den anderen Andorspielen handhabt.
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 453
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Phoenixpower » 9. Juni 2020, 12:17

Fertig :D

Naja, nicht ganz. Nur der erste Versuch. Ich habe einfach alles ausgedruckt und ausgeschnitten. Bestellt habe ich lediglich die Schachtel. Ich dachte mir, dass ich mir aus der Arbeit ein 2 Millimeter dickes Papier mitnehme und die Plättchen draufklebe und dann alles ausschneide. Spätestens am Feiertag kann ich dir sagen, wie das funktioniert hat.
Material für Tulgor und Tugira ist auch bestellt.
Leider schnitt mein Drucker immer etwas vom Rand des Spielplans ab, weswegen nicht alle Linien zusammenpassen, aber optisch sieht der Spielplan super aus! Besonders die Gestaltung der Legendenleiste bzw. der Zeitleiste gefällt mir super. Einziger Kritikpunkt: Die Legendenleiste ist auf der falschen Seite :cry:

:lol: Mir gefällt der Spielplan.

Zur Legende:
Wir mussten sie einfach mal spielen, bis Samstag hätte ich es auf keinen Fall ausgehalten. An sich eine sehr schöne Legende.

Achtung: Der folgende Text kann Spoiler enthalten...
Ganz am Anfang griffen wir den Sandwaran zu dritt an, was sich als Fehler erwies, da er in der ersten KR einen 6er Pasch würfelte. Nach der dritten KR war er jedoch besiegt. Tugor ging mit Marek zum ersten Gebäude, wo ein Fernrohr war, dank dem er ein Karawanenplättchen fand.
Die erste aktivierte EK war: Jeder Held verliert 3 WP oder 1 SP, wodurch wir nun sehr wenig WP hatten. Während die Räuber bereits auf die Karawane zusteuerten brachte Tugor Marek nach Braga. Dann, als die Räuber direkt neben der Karawane waren, gelang es uns sie in 2 KR zu besiegen. Am Ende sah es übel für uns aus: Ein Troll auf 10, 11 frei, Troll auf 12 und die Karawane auf 13, der Tag fast zu Ende. Da ritt Tugor heldenhaft mit seinem Kamel in eine Sanddüne hinein und fand ein zweites Karawanenplättchen. Damit war die Legende gewonnen :D

Spoiler Ende

Wir haben mit allen Materialien gespielt und fanden die Legende nicht leicht, aber gefallen hat sie uns sehr gut. Aber besonders die EKs waren sehr gemein :twisted:

LG Phoenixpower

PS: Nächste Legende in Produktion :D
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 423
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Falkenstadl » 9. Juni 2020, 12:50

Die Legendenleiste ist für meine zukünftigen Ideen auf der richtigen Seite. Das sind aber aktuell noch sehr weit in der Zukunft liegende Vorhaben.
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 453
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

Re: Fan-Legende: Der Merasteintransport

Beitragvon Falkenstadl » 9. Juni 2020, 13:15

Zu schnell gepostet.
Ich möchte Dir vielmals für den tollen ersten Spielbericht danken.
Der ausgedruckte Spielplan weist auch in meiner Ausführung "Gitterlücken" zwischen den A4 Blättern auf. Mein Vorschlag, die Pappe trotzdem in A4 ausschneiden und die Zwischenräume mit Siften auszumalen. So habe ich es gelöst.
Auf Deine Legende freue ich jetzt schon.
Benutzeravatar
Falkenstadl
 
Beiträge: 453
Registriert: 4. Februar 2020, 14:27
Wohnort: 87651

VorherigeNächste