Zurück zur Taverne

Fan-Legende: Die Dunklen Mächte

Fan-Legende: Die Dunklen Mächte

Beitragvon Gilda » 24. Februar 2014, 11:18

Fan-Legenden-Erfinder: Gidddi

Inhaltsangabe: "Die Dunklen Mächte" ist eine Fanlegende in der man nicht gegen das Spiel, sondern
gegen einen Mitspieler spielt. Es gibt einen schwarzen Magier, der sämtliche Monster beherrscht und sie gegen die Helden einsetzt. Die Aufgabe der Helden besteht darin, ihn zu vernichten und zu vermeiden, dass zu viele Monster die Burg stürmen.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Andor_Fan_Leg_DunkleMaechte.pdf
(5.88 MiB) 1743-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1564
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Legende: Die Dunklen Mächte

Beitragvon egge » 23. März 2014, 11:12

Komisch! Das muss wirklich schwierig werden.Aber ich habe noch eine Frage, wann ist diese Legende?
egge
 
Beiträge: 12
Registriert: 1. März 2014, 11:52

Re: Fan-Legende: Die Dunklen Mächte

Beitragvon Mjölnir » 23. März 2014, 12:49

Hallo egge,

Hinweise zur zeitlichen Einordnung der Legenden und wie es zu dieser zeitlichen Einordnung (oder auch Nicht-Einordnung) kam, findest Du in der Fan-Legenden-Übersicht: viewtopic.php?f=8&t=379

Mjölnir :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3234
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Fan-Legende: Die Dunklen Mächte

Beitragvon Darka » 23. März 2014, 14:23

Hallo!
die Legende schließt direkt an die fünfte an. Ihr solltet also zumindest alle fünf Legenden des Grundspiels gespielt haben bevor ihr euch an diesem Abenteuer versucht ;)
VG, Darka
Darka
 
Beiträge: 0
Registriert: 4. Februar 2014, 18:35

Re: Fan-Legende: Die Dunklen Mächte

Beitragvon egge » 26. März 2014, 15:34

Danke Darka.
egge
 
Beiträge: 12
Registriert: 1. März 2014, 11:52

Re: Fan-Legende: Die Dunklen Mächte

Beitragvon Nat » 12. April 2014, 13:20

Hallo Giddi,
Kompliment, deine Idee, das Spiel komplett anders zu spielen, finde ich sehr interessant. Es ist natürlich nicht mehr so kommunikativ und hat mich ein bisschen an Schach erinnert. ;)
Beim Spielen sind uns allerdings gerade ein paar Sachen aufgefallen:
1. Wer zählt als Spieler? Wenn z. B. 2 Helden gegen den Magier spielen, sind das dann 2 oder 3 Spieler?
2. Die Beschreibung der Vergiftung der Heilkräuter haben wir nicht verstanden. Was bedeutet 1 Willenspunkt pro Stunde?
3. Was kann der Söldner? Wie viele Würfel hat er? Ist das einfach ein weiterer Held, den man sich nimmt?
4. Addiert der Magier gleiche Augenzahlen beim Würfeln? Wenn er die Runensteine hat, würfelt er dann nur mit einem schwarzen Würfel?
5. Kreaturen sind Ruckzuck versammelt auf einem Feld und nur noch sehr schwer zu schlagen, wenn sie gemeinsam kämpfen. Wenn sich dann noch der Magier dazu gesellt, ist ein Gewinnen für die Helden meines Erachtens völlig ausgeschlossen. Ist das wirklich so gedacht, dass sich der Magier mit nem Troll, 2 Skralen und 2 Gors zusammen tun kann? (So war es bei uns gerade). Obwohl beide Helden 14 SP hatten, hat es schon mehrere Kampfrunden gedauert, den Magier alleine zu schlagen, obwohl wir nur bis zum Buchstaben F gekommen waren, also der Magier noch viel stärker hätte werden können.
6. Es könnten theoretiesch 4 Wardraks ins Spiel eingesetzt werden, es sind aber nur 2 da.
Viele Grüße
Nat
Nat
 
Beiträge: 16
Registriert: 21. März 2013, 18:09

Re: Fan-Legende: Die Dunklen Mächte

Beitragvon Gidddi » 17. Mai 2014, 09:40

Hallo Alle zusammen,

tut mir leid, dass ich mich erst jetzt zurück melde :) Vielen Dank für die Beiträge, ich hoffe die Legende gefällt euch :)

@Nat
zu1. Also als "Spieler" sind allein die Helden gedacht, da habe ich mich wohl etwas vage ausgedrückt.
zu2. Heilkräuter: 1 Willenspunkte pro Stunde bedeutet, dass direkt nach Nutzung bei jeder angebrochenen Stunde auf der Stundenleiste der Held 1 WP verliert, dh er verliert im Kampf schon mindestens 1WP. Die Dauer der Stunden ist abhängig von dem Wert des Heilkrautes.
zu3. Das Wort "Söldner" beschreibt nur, dass man nicht ohne einen wertvollen Helden weiterspielen muss, sondern einen neuen Helden anheuern kann, also einen vorhandenen aus dem Spiel.
zu4. Der Magier erhält 2 schwarze Würfel, sobald er alle 3 Runensteine hat. Gleiche Augenzahlen werden addiert.
zu5. Jaaaaa..hups, das ist uns noch nicht passiert :shock: :) Hm, ja, eigentlich ist das so gedacht. Ich denke, das hängt stark von Glück ab und natürlich davon, wer den Magier spielt. Bei unseren Versuchen war die Legende zuerst viel zu leicht, da der Magier kaum Zeit, bzw. Stunden hatte, um etwas zu tun. Ich hoffe, das ist nicht immer der Fall und variiert ein wenig.. :) Natürlich kann man dieses Feature auch weg lassen, die Legende nie zu schaffen macht ja wenig Spass
Ich bin für jeden Änderungsvorschlag offen :)
zu6. Ja, Ui, ich glaube, das muss ich ändern :D

Viele Grüße,
Gidddi
Gidddi
 
Beiträge: 0
Registriert: 10. Februar 2014, 19:45