Zurück zur Taverne

Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Beitragvon Gilda » 5. März 2019, 11:17

Fan-Legenden-Erfinder: Tonio

Inhaltsangabe:
Die Helden wurden von König Brandur um Hilfe gebeten. Die Kreaturen haben die Händler gefangen genommen und die Helden sollen sie retten.

Info:
Spielt nach Legende 3.
Der dunkle Magier schlägt zurück und nimmmt die Händler gefangen. Sie müssen befreit werden. Ein Händler wurde sogar verschleppt! Und die Helden werden getrennt …

Benötigtes Material: Grundspiel, 6 Legendenkarten, Vorderseite des Grundspielplans.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Rettung der Händler - Die Legenden von Andor.pdf
(8.85 MiB) 1347-mal heruntergeladen

Andor_Blankocard-2 Kopie-1.pdf
(2.44 MiB) 944-mal heruntergeladen

Andor_Blankocard-2 Kopie.pdf
(2.87 MiB) 782-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 2080
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Beitragvon Towa » 5. März 2019, 14:17

Danke, fürs hochladen!
Leider habe ich bei Legendenkarte A3 geschrieben, dass man 3 Bauernplättchen braucht, man braucht aber alle 4.
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 2049
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild

Re: Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Beitragvon Fantagiro » 5. April 2019, 15:22

Hallöchen!
Wir haben die Legende bereits 2 mal gespielt. Jeweils mit 3 Helden. Leider haben wir immer verloren :roll: . Die Idee finden wir toll. Aber wir hätten da mal eine Frage. Muss der Erzähler weitergesetzt werden, wenn die Skrale, die die Händler besetzen, besiegt wurden? Wir haben den Erzähler immer weitergerückt und die Burg wäre trotz aller verfügbaren Bauern in der Burg (also 3) hoffnungslos überrannt worden, ehe wir den verschleppten Händler retten und vor Erreichen Erzähler Feld N nach Hause bringen konnten.
Und noch eine kleine Frage: Bekommen die Helden außer 2 SP und 5 Gold noch andere Ausrüstung zu Beginn? In der PDF waren ein paar Zeilen nicht so richtig leserlich, deswegen waren wir uns deswegen unsicher.
Wäre auch interessant, ob sich sonst noch jemand an der Legende versucht hat und gewonnen hat. Da wären wir dann doch für ein paar Tipps sehr dankbar. ;)
LG Fantagiro
Fantagiro
 
Beiträge: 3
Registriert: 12. Oktober 2018, 10:39

Re: Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Beitragvon Towa » 5. April 2019, 19:35

Hallo Fantagiro!
Ja, auch für diese Skrale wird der Erzähler weitergesetzt.
Nein, die Helden erhalten nur SP und Gold. (Tut mir leid wegen der Unleserlichkeit, aber irgendwas ist schiefgelaufen)
Ich habe die Legende schon öfters geschafft.
Ein Held, der nicht gegen den Magier kämpfen kann, sollte, nachdem der Magier besiegt wurde, mit einem Falken Trinkschläuche an einen der "Kämpfer" schicken. Der legt seine anderen Gegenstände ab und bringt den Händler auf Feld 57/71.
Wenn man schnell zwei Skrale besiegt und auf die Händlerfelder geht, kann es sein, dass der Wardrack garnicht mehr über die Brücke kann.
Grüße, Towa
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 2049
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild

Re: Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Beitragvon Towa » 6. April 2019, 07:36

Nochmal für alle:
Auf Karte A2 steht:

-Legt Sternchen auf die Felder C, G und N der Legendenleiste
-Legt Bauernplättchen auf die Felder 24, 28, 40
-Stellt eure Helden auf die Felder, die ihrer Rangzahl entsprechen

Ausrüstung:
Jeder Held startet mit 2 Stärkepunkten.
5 Gold werden jetzt auf die Heldengruppe verteilt.
------------------------------------------------------
Aufgabe:
Die drei Skrale müssen besiegt werden, bevor der Erzähler das Feld N der Legendenleiste erreicht.
---------------------------------------------------------
Der Held mit dem niedrigsten Rang beginnt jetzt.
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 2049
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild

Re: Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Beitragvon Gilda » 24. Juni 2019, 12:59

Werte Andori,
Towa hat die Legenden-Datei aktualisiert.
Ich habe diese im Originalposting verlinkt.
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 2080
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Beitragvon Vakur » 24. August 2020, 17:30

Hallo Tonio/Towa,

vor kurzem spielten wir deine Legende. Wir spielten mit den Zufallshelden Darh und Kram und waren auf K erfolgreich. :)

S P O I L E R
Spielbericht
Tja, mit Startfeld 68 fing die Partie für Darh nicht gerade ideal an, sodass sie gleich am ersten Tag zwei Überstunden machte. Allerdings fand sie auf ihrem Weg drei Runensteine und konnte den Bauern von 40 auch gleich mitnehmen.
Kram verweigerte indes dem Troll ein Bauernfrühstück, indem er selbigen (also den Bauern ;) ) in die Taverne rettete.
Am nächsten Tag (B) brachten die Helden die drei Bauern in die Burg. Auf dem Weg wurden die restlichen RS aufgesammelt, ausgetauscht und Kram erhielt den schwarzen Würfel.
Am dritten Tag tauchten neue Kreaturen auf und zwei Gors liefen in die Burg. Die Helden beschlossen, die alte Ordnung wieder herzustellen und schmissen erstmal den Skral raus aus dem Freien Markt (Erzähler auf D).
Die Belohnung sparten wir uns noch auf; denn die Helden machten sich jetzt auf den Weg in die Mine, die sie auf E erreichten und dessen Besatzer besiegten (Erzähler auf F). Anschließend kaufte Kram ein und hatte jetzt 14 SP. :D.
Da noch Zeit war, beschlossen wir, die C-Aufgabe auch gleich anzugehen. Kram lief zurück zum Händler auf 18 und Darh zum BdL. -> Die Karte "Der entführte Händler" wurde vorgelesen. :shock:
B e i d e Brücken zerstört? Ja, damit machten die Kreaturen es den Helden tatsächlich schwerer. Der starke Zwerg stand jetzt im Westen, wo er (fast) nicht mehr gebraucht wurde und die viel schwächere Darh dem dritten Skral und letztendlich auch Varkur gegenüber. Aber auch die Kreaturenketten wurden blockiert.

Zusammen mit Thorald besiegte Kram einen Troll (H). Er kaufte einen Falken und schickte RS und Gold an Darh. Gemeinsam mit den Schildzwergen besiegte diese den dritten Skral (I). Anschließend beschwor Darh ihren Knochengolem . Dann machten sich Beschwörerin, Knochengolem und Zwerge auf den Weg zu Varkur.
Dieser wurde am siebten Tag (K) erreicht und bekämpft:

Endkampf:
Darh einschließlich Knochengolem und Schildzwergen: 19 SP
Varkur: 6 SP
1. KR:
Darh 10 (SW) / KW 29
Varkur verteidigte sich mit einer 10 und verlor 13 WP
2. KR: Darh 6 (SW) / KW 25
Varkur verteidigte sich erneut mit einer 10 und verlor seine restlichen WP

Sieg über Varkur!

Kram schickte die beiden HK (3er u. 4er) sowie einen TS. Darh nutzte die HK als Wegepunkte und brachte den Händler zum BdL.

Legende gewonnen auf K in Stunde 2 (Kram) u. 3 (Darh).

Endstatistik:
Kram 14 SP, 16 WP, 3 RS (SW), Falke, 1 Gold
Darh 9 SP, 10 WP, 1½ TS

Besiegt: 1 Troll, die drei Skrale (Legendenziel) -> 1 Skral wieder eingewürfelt

In der Burg: 4 Gors, 1 Troll, 1 freier Schild

Aus dem Spiel: 1 Gor (Karte G)

Anmerkungen:
- Wir sind davon ausgegangen, dass der Erzähler auf N vorgesetzt wird, sobald der von Varkur befreite Händler sein Händlerfeld erreicht und die Helden nicht die Burg verteidigen/Kreaturen besiegen müssen bis der Erzähler auf diese Weise N erreicht. Hierzu ist nichts angegeben.
- Nachdem wir bereits 2014 die gefangenen Händler der Mine befreit haben viewtopic.php?f=5&t=137 (ich weiß noch wie unsere Bogenschützin über ihren gestohlenen Bogen schimpfte :lol: ), retteten wir nun auch die Händler von Andor 8-) 8-)

Fazit:
Eine schön zu spielende Legende, die nur die Frage nach dem Erzähler offen lässt. Mit den Stärke-Helden war die Legende relativ leicht, mit anderen Helden könnte sie etwas schwieriger sein. Insgesamt finden wir aber, dass Towa die Legende recht ausgewogen gestaltet hat. ;)

VG Vakmar & Vakur
Vakur
 
Beiträge: 10
Registriert: 20. März 2015, 13:41

Re: Fan-Legende: Die Rettung der Händler

Beitragvon Towa » 24. August 2020, 20:13

Hallo Vakmar und Vakur,

Danke für euren ausführlichen Spielbericht.
Freut mich, dass die Legende euch gefallen hat.

Ja, der Erzähler wird dann auf N gesetzt, das habe ich vergessen zu schreiben.

Da das meine erste Legende war und ich damals nur das Grundspiel hatte, habe ich auch nur diese vier Helden getestet. Hauptsache, Jarid spielt nicht mit.

Viele Grüße
Towa
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 2049
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild