Zurück zur Taverne

Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon Speerkämpfer » 3. November 2014, 05:57

Hallo Genu,
uns hat deine zweite epische Legende total gut gefallen.

ACHTUNG SPOILER
Zum Glück konnten wir die Ratsmitglieder in zwei Tagen besiegen, also hat sich keiner von ihnen geheilt. Der Zeitschild war eine gute Idee und ich fand es toll, Feld 0 mal wie die Burg verteidigen zu können. Auch die Idee mit der Hexe in der Waffenkammer gefällt mir.
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon Hagen » 1. Februar 2015, 11:14

Hallo Genu,
hier meine Rückmeldung zu deiner Legende, auch wenn sie schon länger hier im Forum ist. Ich habe die Legende mit Chada und Thorn gespielt. Wie immer bei den episches Legenden ein große Ansammlung von kreativen Ideen und eine tolle Geschichte. Am besten fand ich das Gefangen sein in der Zeitschleife, dieses nicht weiter können. War sehr atmosphärisch.
Aufgrund der vielen Diamanten konnte ich meine Helden schnell mit Stärkepunkten aufrüsten, sodass die Gegner und Endgegner zum Schluss kein Problem mehr waren.
Hagen
Benutzeravatar
Hagen
 
Beiträge: 169
Registriert: 16. April 2014, 19:52

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon TroII » 16. März 2015, 18:29

Hallo, ich bin neu in der Taverne.
Ich habe bereits alle 4 EL ausgedruckt und freue mich auf die 5. Ich habe diese Seite gelesen, um zu schauen, was für Fragen sich stellen könnten und bin auch auf etwas gestoßen:
[quote="doro"]
Beim nächsten Mal werden wir uns mehr Edelsteine zuückhalten, um den dunklen Rat umleiten zu können.
[/quote]
Können die Edelsteine zum umlenken von Kreaturen eingesetzt werden?
(Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen :oops: )
Gruß, Troll
PS: Ich werde bald noch Fragen zu den anderen EL Posten
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4888
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon doro » 17. März 2015, 21:28

Hallo Troll,

hab es jetzt zwar nicht mehr nachgesehen, aber ich meine, dass im Begleitheft zum Grundspiel unter Punkt "Edelsteine" etwas über das Umlenken steht. Schau da mal rein.

Gruß, Doro
doro
 
Beiträge: 638
Registriert: 5. April 2014, 14:58
Wohnort: vor der Insel Usedom, sonnenreichste Gegend Deutschlands

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon TroII » 18. März 2015, 19:06

Hallo doro, danke für deine Rückmeldung. Ich habe hier noch mal den Text aus dem Begleitheft kopiert:

Die Zahlen auf den Edelsteinen stellen ihren Wert in Gold dar (2, 4
oder 6) und können beim Händler zum Kauf von Stärkepunkten und
Gegenständen ausgegeben werden.
Das gilt nicht in Legende 5. Dort haben sie eine andere Bedeutung:
Ein Held kann einen Edelstein auf jedem begehbaren Feld, auf dem
er seine Bewegung beendet, ablegen. Wenn ein Edelstein benachbart
zu einer Kreatur liegt, läuft sie bei Sonnenaufgang nicht entlang des
Pfeils, sondern auf das Feld mit dem Edelstein. Der Edelstein kommt
dann sofort aus dem Spiel. Liegen zwei Edelsteine benachbart, zieht die
Kreatur zu dem wertvolleren. Beim nächsten Sonnenaufgang bewegt
sich die Kreatur wieder entlang der Pfeile – außer es liegt ein weiterer
Edelstein benachbart. Auf diese Weise können Kreaturen von ihrem
eigentlichen Weg abgelenkt und sogar aus der Burg gelockt werden.
Wichtig: Die Reihenfolge, in der sich die Kreaturen bei Sonnenaufgang
bewegen, wird auf jeden Fall beibehalten! Also zuerst alle Gors,
dann alle Skrale, dann die Wardraks usw. Edelsteine auf Feldern, auf
denen neue Kreaturen auftauchen, kommen sofort aus dem Spiel.

Eigentlich steht dort, dass Legende 5 eine Ausnahme ist. Aber es ist ja möglich, dass Genu die Ablenkfunktion beibehalten wollte. auf den Legndenkarten wird das nicht genau geklärt.
Gruß, Troll
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4888
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon Froop » 30. März 2015, 21:39

Hallo,

auch wir haben die Legende getestet. Es sind viele schöne und kreative Ideen enthalten :)

Wir haben diese Legende vorallem gewählt, weil am Anfang dieses Threats von einem extrem hohen Schwierigkeitsgrad die Rede war. Davon konnten wir leider wenig sehen. Die Legende war sehr leicht und wir waren 4-5 Tage vor N schon fertig. Einschränkend dazu muss man sagen, dass wir die Legende im aktuellen Zustand (also inklusive der von Genu eingebauten Erleichterungen) gespielt haben. Zudem würde ich unsere Gruppe schon als recht gute Spieler bezeichnen, welche das Spiel sehr optimieren und ausreizen. Ebenso hatten wir in der Zeitschleife Glück (direkt eine 6 gewürfelt), wobei ich die Zeitschleife persönlich nicht als Problem sehe (Viele Gegner töten ist kein Problem, da der Erzähler erstmal nicht zu weit hoch klettern kann) :/

Dennoch denke ich, dass das Meckern auf hohem Niveau ist :D Story und Aufmachung waren mit viel Liebe gemacht. Meine Schwierigkeitsansprüche sind halt irgendwie zu ungwöhnlich^^
Froop
 
Beiträge: 0
Registriert: 30. März 2015, 21:29

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon Hagen » 2. April 2015, 10:04

Hallo Froop, die aus meiner Sicht schwierigsten Legenden sind: Der Schwarze Tod und Kabale. Probiert euch mal an denen :-)
Benutzeravatar
Hagen
 
Beiträge: 169
Registriert: 16. April 2014, 19:52

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon Genu » 6. Mai 2015, 15:31

[quote="doro"]Hallo Troll,

hab es jetzt zwar nicht mehr nachgesehen, aber ich meine, dass im Begleitheft zum Grundspiel unter Punkt "Edelsteine" etwas über das Umlenken steht. Schau da mal rein.

Gruß, Doro[/quote]

Hallo,
Die Edelsteine sollten in EL2 nur als Bezahlmittel fungieren, nicht zum Umlenken. sorry, dass ich dies nicht explizit klar gestellt habe.

Und danke an alle für das Lob
Genu
 
Beiträge: 15
Registriert: 18. Oktober 2013, 11:57

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon TroII » 7. Mai 2015, 12:12

Hallo Genu,
dann habe ich es richtig gespielt. :D Danke für die Antwort! :P
Gruß, Troll
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4888
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Fan-Legende: Epische Legenden 2 - Der Dunkle Rat

Beitragvon Minentroll » 17. Juli 2016, 10:47

Ich habe heute im gefühlten 10. Anlauf die Legende mit 4 Helden ( Stammbesatzung ) geschafft. Super Ideen , aber einfach zu glückslastig.
In der " regulären " Zeit ist es richtig , Kämpfe zu vermeiden , um Zeit zu sparen , das heißt nur bei Bedrohung durch Feld 0 und wenn möglich keine Gors " erlegen " , wegen der höheren Belohnung.
In der Zeitfalle habe ich versucht, Willenspunkte zu sammeln und alle Kreaturen zu besiegen . Der Erzähler rückt ja noch nicht und wenn man es schafft die Mine von unten nach oben zu säubern, hat man dann den " Rücken frei ".
Auf jeden Fall müssen die Helden bei H schon in Nähe eines der Ratsmitglieder stehen.
Ich hatte allerdings diesmal Riesenglück mit den Fähigkeitskarten . Der Wardrack wurde nicht gerufen, sonst wäre die Zeit wieder zu knapp.
Allerdings habe ich das Ziel dann auch so interpretiert , daß die Helden nun nicht mehr bis N die Mine verlassen müssen.
Trotz allem sehr viel Spaß daran gehabt.
Minentroll
 
Beiträge: 4
Registriert: 27. Dezember 2013, 19:23

VorherigeNächste