Zurück zur Taverne

Fan-Legenden: Skork-Trilogie

Fan-Legenden: Skork-Trilogie

Beitragvon Gilda » 26. September 2013, 13:39

Legenden-Erfinder: Pierre du Prel

Inhaltsangabe: Es geht in den 3 Legenden, um einen neuen gefährlichen Gegner: den Troll Skork, der Andor mit seinen Truppen heimsucht und dann von den Helden gejagt und in der letzten Legende gefasst wird.

Schwierigkeitsgrad:
Die erste Legende (Sturm über Andor) und die zweite Legende (Die Suche nach dem Verräter) würde ich als mittel bis schwer einstufen, die dritte und letzte (Licht am Ende des Tunnels) als schwer.

UPDATE 26.03.2014

01.SturmÜberAndor.pdf
(775.77 KiB) 5706-mal heruntergeladen

02.DieSucheNachDemVerräter.pdf
(687.95 KiB) 3581-mal heruntergeladen

03.LichtAmEndeDesTunnels.pdf
(600.55 KiB) 3467-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1568
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon Gesa » 7. Oktober 2013, 07:11

Sehr gute Legenden!! Vor allem die letzte Legende verbirgt ja eine Überrascht und hat etwas episches. ;)
Gesa
 
Beiträge: 0
Registriert: 7. Oktober 2013, 07:05

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon Gesa » 7. Oktober 2013, 07:17

"Überraschung" meinte ich natürlich und nicht "überrascht". Man sollte halt nie ohne Frühstück anfangen zu schreiben. ;)
Gesa
 
Beiträge: 0
Registriert: 7. Oktober 2013, 07:05

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon Yan-Pol » 14. Oktober 2013, 09:08

Hallo Gesa!

Danke für deinen positiven Kommentar. Übrigens, wenn du irgend etwas Unlogisches oder einen sonstigen Fehler beim Spielen bemerkst, dann sag Bescheid.
Darum bitte ich auch die anderen Spieler. Postive und konstruktive Kritik ist immer willkommen. ;)
Yan-Pol
 
Beiträge: 22
Registriert: 20. März 2013, 21:45

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon Mjölnir » 14. Oktober 2013, 12:51

Hallo Yan-Pol,

gestern haben wir es zu zweit endlich geschafft, Deine erste dieser 3 Legenden zu spielen. Mir hat sie gut gefallen, und Fragen bzgl. der Regeln tauchten auch keine auf.
Mein Mitspieler hat sich etwas darüber "beschwert", dass er sich zu sehr an Teile des letzten Elder-Scrolls-PC-Spiels erinnert fühlte. Da ich nur weiß, dass es dieses Spiel gibt, es aber nicht gespielt habe, habe ich keinen Vergleich und somit auch keine Kritik daran zu üben. :)
Am meisten hat mir die Bewegung der Wardraks (und ihre Funktion) gefallen. Nach dem Spiel habe ich mir dann durchgelesen, welche Varianten Du zur Erhöhung oder Herabsetzung des Schwierigkeitsgrades vorgeschlagen hast (schöne Idee...) Dabei fiel mir auf, dass man dort die Wardraks auch zwei Felder weit bewegen kann; das hatten wir (entsprechend der Symbole auf dem Sonnenaufgang-Feld) sowieso schon gemacht. Also hattest Du mit "...ein Feld weitergezogen..." auf Karte G wirklich 1 Feld gemeint... :?

Wir hatten den Bogenschützen und den Zwerg, haben zusammen die Marktbrücke befreit und den Weg zur Mine freigemacht, um den Zwerg aufzuwerten. Die Schildzwerge kamen bereits auf "B", und so lief es gut. (Anmerkung: Doch etwas gefunden... :D ...es wird nicht gesagt, wo die Schildzwerge ins Spiel kommen; wir haben sie dann in die Taverne geschickt...) Auf "K" waren wir fertig, aber es lief auch wirklich gut (Zwerg mit 13 SP und Helm und 3 Würfeln und einem 6er-Pasch...)

Sobald wir die nächsten beiden Teile geschafft haben, bekommst Du auch dazu ein Feedback, aber bis jetzt hatte ich wirklich Freude am Spiel. :)

MfG, Mjölnir
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3236
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon AlfadasMandredson » 14. Oktober 2013, 16:28

Hallo,
Mein Feedback:
Die Legenden waren toll. Keine Unklarheiten bzgl. der Regeln und gute Story! Auch den durchschnittlichen Schwierigkeitsgrad fanden/finden wir gut ausbalanciert.
>>>ACHTUNG SPOILER<<<:
Aus der Bahn geworfen hat uns lediglich der fette Troll im zweiten Teil deiner Trilogie. Mussten hier bezahlen und habens beim ersten Mal Spielen nicht geschafft die 30 Gold aufzubringen. Trotzdem habe ich es nicht als "unfair" oder zu schwer angesehen.
Danke für die schönen Legenden :)
AlfadasMandredson
 
Beiträge: 0
Registriert: 20. September 2013, 00:14

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon Yan-Pol » 15. Oktober 2013, 07:51

Hallo Mjölnir und Alfadas!!

Danke für eure Feedbacks und echt cool, dass euch die Legende(n) gefallen hat / haben!!! :)

Mjölnir, ehrlich gesagt kann ich zum PC-Spiel auch nichts sagen, weil ich es nicht kenne. Aber ok, kann schon sein, dass sich da einige Inhalte (ungewollt) wiederholt haben und der Erfinder des Computerspiels mit einigen Ideen schneller war als ich. ;)

Und ja, wo die Zwerge ins Spielgeschehen eingreifen, habe ich nur indirekt durch die Einleitung angegeben. Wird sofort korrigiert, so wie auch die Sache mit den Wardraks besser verdeutlicht.

Alfadas, dein Kommentar zum fetten Troll hat mich a weng überrascht, weil ich ehrlich dachte, der zweite Teil sei der einfachste von allen. Aber schön zu wissen, dass er doch nicht so leicht ist wie anfangs angenommen. :D

Hmmm, eigentlich hätte ich nach diesen positiven Feedbacks jetzt voll Bock, mir die nächste Legende auszudenken. Vor allem durch die Erweiterung und deren neuen Figuren (Endgegner, Dieb,etc.) haben sich die Möglichkeiten ja vervielfacht.
Aber leider muss unsereins jetzt erstmal malochen.
Und die vielen anderen Legenden hier im Forum müssen auch noch weiterausprobiert werden.

ZEIT, ICH BRAUCHE MEHR ZEIT! *Kreisch* ;)

Bis denne!
Yan-Pol
 
Beiträge: 22
Registriert: 20. März 2013, 21:45

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon Wotan » 26. Oktober 2013, 19:03

Hallo Yan-Pol,

diese Legendenreihe ist eine echte Bereicherung für die Legenden von Andor. Vor Allem, weil mein Favorit Orfen (selbstgebastelt) so stark auftrumpfen kann.
Wir haben zu viert alle drei Legenden am Stück gespielt mit Orfen anstatt Krieger.

'Spoiler'
Legende2 hätten wir im ersten Durchgang nicht bestanden, weil es unmöglich war den Fetten Troll zu bezahlen. Kurz bevor die Karte aufgedeckt wurde hat sich die ganze Gruppe mit Ausrüstung und Stärke eingedeckt :roll:
Nach kurzer Diskussion haben wir uns entschieden das neue Legendenziel zu unseren Gunsten auszulegen "Bezahlt oder besiegt den Troll,...". Er wurde besiegt.
Orfen auf Feld 72 rockt, ebenso zur Verteidigung der Festung (Feld83).
'Spoiler ende'

Mehr davon!!

Gruß Wotan
Benutzeravatar
Wotan
 
Beiträge: 6
Registriert: 25. April 2013, 16:09

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon Yan-Pol » 31. Oktober 2013, 13:50

Hallo Wotan!

Danke für deinen Kommentar! :)

Es scheint so, dass der Wolfskrieger nicht nur für die erste Legende, sondern auch für die zweite ordentlich abgeht.
Ich muss mir mal vornehmen, mehr mit ihm zu spielen, denn bis jetzt kam er immer a bisserl zu kurz. ;)

Auf bald!
Yan-Pol
 
Beiträge: 22
Registriert: 20. März 2013, 21:45

Re: Fan-Legenden: Skork-Triologie

Beitragvon MagicMan » 3. November 2013, 18:18

Hallo, vielen Dank für diese super Legenden. Wir haben sie jetzt gespielt und sie waren großartig. Viele neue und gute Ideen, anspruchsvoll, aber nicht unfair.

Gerne mehr davon :D
MagicMan
 
Beiträge: 0
Registriert: 3. November 2013, 18:13

Nächste