Seite 1 von 1

Fan-Legende: Der schwarze Kristall

BeitragVerfasst: 24. April 2024, 08:36
von Gilda
Fan-Legenden-Erfinder: mivo

Handlung: Reka ist tot -- gefallen im Kampf gegen ein schreckliches Seeungeheuer. Gern würden die Helden die traumatischen Ereignisse ihres letzten Abenteuers hinter sich lassen und sich in aller Ruhe auf eine geplante Expedition ins Graue Gebirge vorbereiten. Doch es scheint, als sei ihr Abenteuer noch längst nicht vorbei.

Material: Grundspiel + "Die Reise in den Norden" + "Die letzte Hoffnung", wobei das Material aus "Die letzte Hoffnung" durch Material aus "Die Reise in den Norden" ersetzt werden kann.

Schwierigkeitsgrad: schwer, innerhalb dessen etwas variabel

Spieler*innen: 2 bis 6, empfohlen für 4 bis 6

Anmerkung: Diese Legende hatte ich als One-Shot-Abenteuer für meine Pen-and-Paper-Gruppe geschrieben. Es spielte ursprünglich in einer anderen Fantasy-Welt, aber für die hier hochgeladene Version habe ich alle Namen durch andorische Personen und Orte ersetzt. Dennoch weicht das Abenteuer an einigen Stellen vom Andor-Kanon ab -- man kann es sich ein bisschen wie eine Parallelwelt vorstellen. Das Abenteuer wird über zwei Spielpläne (Andor + Norden) gespielt und dauert sehr lang (5-8 Stunden). In typischer Pen-and-Paper-Manier gibt es viele parallele Handlungsstränge; die Legende richtet sich daher vor allem an sehr erfahrene Spieler*innen.

Der_schwarze_Kristall_compressed.pdf
(2.13 MiB) 106-mal heruntergeladen

Re: Fan-Legende: Der schwarze Kristall

BeitragVerfasst: 29. April 2024, 21:00
von Butterbrotbär
Wow, mivo! Eine schön lange, storylastige Legende, mit vielen parallelen Handlungssträngen, mit heldenspezifischen Legendenkarten, über mehrere Spielpläne ... kann es noch besser werden? ;)
Und schön aussehen tut sie beim Überfliegen auch noch! :P